Busse Suvarnabhumi - Koh Chang

Ready for take off - Erfahrungen bezueglich Airlines, Infos zu Flughaefen, Tipps bei Zwischenstopps auf dem Weg nach Asien und mehr...
Forumsregeln
Alles zum Thema fliegen nach Thailand und Asien sowie innerhalb Thailands und Asien.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!

Busse Suvarnabhumi - Koh Chang

Beitragvon guesch18 » 11.10.2017, 16:09

Wir starten dieses Jahr unseren Thailandurlaub im Oktober mit einer Rundreise Richtung Chiang Mai, die dann nachmittags am Flughafen Suvarnabhumi endet. Jetzt überlegen wir, am Flughafen zu übernachten, um dann am nächsten Morgen mit dem Bus nach Koh Chang zu fahren. Weiß jemand die Abfahrtzeiten und wo es die Tickets gibt und gibt es Hotelempfehlungen? In Bangkok direkt sind wir vorher und wahrscheinlich noch am letzten Tag vor dem Rückflug
Günter
guesch18
Asien Traveler
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.10.2017, 06:58

Re: Busse Suvarnabhumi - Koh Chang

Beitragvon chris » 12.10.2017, 15:16

Hallo,

es kommt halt immer auf´s Budget an.

http://www.krissresidence.com/

Das Kriss Residence ist was sehr einfaches, hatte ich ein mal mit den Kids als wir spaet abends in Bkk gelandet sind und es in aller hergottsfruehe weiter nach Phangan ging. Fuer eine Nacht ok, mehr aber definitiv nicht.

Ertwas besser und mit Pool waer das Great Residence. Auch nix besonderes aber fuer eine Nacht ok.

http://www.thegreatresidence.com/

Gleich vom Suvarnabhumi mit dem Bus Richtung Trat und dort uebernachten ist wohl keine Option?
Dann waer zumindest der Tag angenehmer wenn mn schon vormittags am Strand ist. :wink:
Benutzeravatar
chris
Tuk Tuk Moderator
 
Beiträge: 3205
Registriert: 11.11.2006, 18:57
Wohnort: Nuremberg

Re: Busse Suvarnabhumi - Koh Chang

Beitragvon Werner » 13.10.2017, 09:52

guesch18 hat geschrieben:Wir starten dieses Jahr unseren Thailandurlaub im Oktober mit einer Rundreise Richtung Chiang Mai, die dann nachmittags am Flughafen Suvarnabhumi endet. Jetzt überlegen wir, am Flughafen zu übernachten, um dann am nächsten Morgen mit dem Bus nach Koh Chang zu fahren. Weiß jemand die Abfahrtzeiten und wo es die Tickets gibt und gibt es Hotelempfehlungen? In Bangkok direkt sind wir vorher und wahrscheinlich noch am letzten Tag vor dem Rückflug
Günter


Ja, es gibt Busse vom Flughafen Suvarnabhumi und auch von der Busstation Ekkami in Bangkok in die Richtung Trat, und auch zu den ferry piers in Laem Ngop.

Ich würde sofort nach Ankunft einen Bus nehmen und in die Richtung fahren und vielleicht in Trat übernachten. Dann seid ihr bequem am nächsten Tag auf der Insel.

Hier eine Zusammenstellung der Busse aus der Info von einem Resort:
http://www.topresort-kohchang.com/hotel ... rplan.html
Busse gehen nach deren Aufstellung 16:10 und 18:10 am Flughafen los, so wie ihr das benötigt. Möglicherweise stimmt diese Aufstellung.

Interessant sind vielleicht auch die Busse die gegen Mitternacht an Ekkamai los fahren, also über Nacht, dann könnte man ein wenig Shoppen, gut essen, sich eine Massage gönnen, da kann man sicher auch mal kurz duschen.

Hier eine Seite die ein wenig offizieller erscheint:
http://suvarnabhumiairport.com/en/118-s ... r-khor-sor

Diese Busse gehen von dem Public Bus Terminal am Flughafen los. Da hin gibt es einen kostenlosen Shuttle Bus vom Terminal. Folgt den Schildern. Ihr macht eine Rundreise, dann lasst doch einfach eine Thai Sprechende Begleitung für euch bei der Bus Gesellschaft anrufen und klären wann die Busse tatsächlich fahren.

Gruß, Werner. now not evil. :peace:
Werner
Asien Traveler
 
Beiträge: 9171
Registriert: 11.05.2006, 09:55
Wohnort: NRW

Re: Busse Suvarnabhumi - Koh Chang

Beitragvon guesch18 » 13.10.2017, 10:55

super,
danke für die Tipps, vor allem mit der sofortigen Weiterfahrt.
Allerdings habe ich gerade gesehen, dass am 29.10. wieder am Flugahfen sind, dass ist wohl der letzte Tag der Trauerfeierlichkeiten. Glaskugelmäßig: alle Busse voll, am nächsten Tag besser?
Günter
guesch18
Asien Traveler
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.10.2017, 06:58

Re: Busse Suvarnabhumi - Koh Chang

Beitragvon Werner » 13.10.2017, 12:39

guesch18 hat geschrieben:super,
danke für die Tipps, vor allem mit der sofortigen Weiterfahrt.
Allerdings habe ich gerade gesehen, dass am 29.10. wieder am Flugahfen sind, dass ist wohl der letzte Tag der Trauerfeierlichkeiten. Glaskugelmäßig: alle Busse voll, am nächsten Tag besser?
Günter


Naja, die letzte Trauerfeierlichkeit in Bangkok dieser Art war vor 70 Jahren. Mag auch sein, dass der nächste Morgen unglaublich viel Verkehr ist, weil die Feierlichkeiten am letzten Tag bis zum späten Abend gehen, wer weiß das schon. Es mag auch sein, dass die Feierlichkeiten noch im Gange sind wenn ihr fahrt.

Wenn ihr die Tickets für den Bus vorher reservieren oder kaufen könnt wäre es sicher nicht schlecht.

Wenn nicht, würde ich es einfach versuchen, es ist nicht weit zum Busterminal. Da kann man dann direkt vor Ort fragen was geht und was nicht. Ihr seid ja am Flughafen und nicht an der Station Ekkamai oder Mor Chit, von wo sicher viele Thais abfahren.

Also einfach locker bleiben. Ein Hotel findet ihr zur Not ja auch immer in Bangkok oder auf dem Weg nach Trat, da gibt es noch einige Städte. Macht euch keine Sorgen, alles wird gut.

Gruß, Werner. :peace:

ps. Zur Not kannst du direkt bei der Hotline der Hotelvermittlung von Sawadee.com in Bangkok anrufen, die haben sicher auch spontan was, auch in Trat und auf dem Weg dorthin.
pps. Falls es euch versehentlich ins Sündenbabel Pattaya verschlägt, auch dort gibt es günstige Hotels und Transportmöglichkeiten, große Busse und Minibusse in Richtung Koh Chang.
Werner
Asien Traveler
 
Beiträge: 9171
Registriert: 11.05.2006, 09:55
Wohnort: NRW


Zurück zu Airlines, Flughaefen und Stoppover

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast