Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Trekking rund um Nan

Das Goldene Dreieck, Trekking zu den Bergvölkern, Shopping in Chiang Mai und mehr Reisetipps zum Norden Thailands.
Forumsregeln
Alles zum Thema Urlaub in Nordthailand. Themen zur Anreise in den Norden Thailands aus anderen Landesteilen, bitte unter "Reisetipps fuer unterwegs" posten.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!
Antworten
Vreni

Trekking rund um Nan

Beitrag von Vreni » 05.02.2011, 16:12

Ich interessiere mich für Trekking rund um Nan (wir sind zu zweit unterwegs). Hat jemand Tourvorschläge für Trekking auf eigene Faust rund um Nan? Wie sieht es mit billigen Unterkünften bzw. Wildcampen aus. Wir haben uns überlegt auf Pisten in drei, vier Tagen von Ban Luang nach Pong zu laufen und in den dazwischenliegenden Dörfern zu übernachten, ist die Strecke schön, kann man in den Dörfchen übernachten!?
Es wär super, wenn jemand Tipps dazu geben könnte!



jenn
Inventar
Beiträge: 1008
Registriert: 30.09.2004, 16:54
Letzter Urlaub: 1.11-12.11.18 bkk/banta bann/bkk
Geplanter Urlaub: 24.12.18-8.1.19 pat/banta bann/singapure
Wohnort: Grünberg (Hessen)/Banta Bann

Re: Trekking rund um Nan

Beitrag von jenn » 05.02.2011, 21:29

komme ja schon zeit über 10 jahren nach los aber wo ist das????? :?: :?: :D :D :D :D

gruß
jenn



Travel-Joe

Re: Trekking rund um Nan

Beitrag von Travel-Joe » 07.02.2011, 00:33

Sagen wir mal, nordöstlich von Sukhothai, an der Grenze zu Laos.



talueng

Re: Trekking rund um Nan

Beitrag von talueng » 07.02.2011, 11:19

Da sieht man es mal wieder. 10 jahre Thailandurlaub und kennt Thailand nicht, wobei Nan sehr bekannt ist. Zum Beispiel durch das jährlich stattfindende Drachenbootfest.

Nan, liegt ca 4 Stunden nördlich von Uttaradit. Uttaradit liegt ca. 1 Stunde entfernt von Sukhothai. Sukhothai liegt zwischen Bangkok und Chiang Mai. Thailand liegt in Südostasien... :mrgreen:

Trekkingtouren habe ich bzw. wir noch nicht gemacht. Wir waren immer im Amphoe Tha Wang Pha unterwegs bzw. zu besuch bei Freunden. Deshalb kann ich auch nichts zu Hotels oder Unterkünften sagen. Haben immer bei Freunden übernachtet.

Ich finde die Gegend um Nan sehr schön, viel Spass dort.

talueng :D



Werner
Inventar
Beiträge: 8813
Registriert: 11.05.2006, 10:55
Wohnort: NRW

Re: Trekking rund um Nan

Beitrag von Werner » 10.02.2011, 13:54

jenn hat geschrieben:komme ja schon zeit über 10 jahren nach los aber wo ist das????? :?: :?: :D :D :D :D

gruß
jenn
Also nee, da war ich ja sogar schon mal. :) Liegt da, wo die Tür von dem Flieger nach Nan wieder auf geht, ganz einfach. :D

Gruß Werner. :peace:



jenn
Inventar
Beiträge: 1008
Registriert: 30.09.2004, 16:54
Letzter Urlaub: 1.11-12.11.18 bkk/banta bann/bkk
Geplanter Urlaub: 24.12.18-8.1.19 pat/banta bann/singapure
Wohnort: Grünberg (Hessen)/Banta Bann

Re: Trekking rund um Nan

Beitrag von jenn » 10.02.2011, 16:52

Werner hat geschrieben:
jenn hat geschrieben:komme ja schon zeit über 10 jahren nach los aber wo ist das????? :?: :?: :D :D :D :D

gruß
jenn
Also nee, da war ich ja sogar schon mal. :) Liegt da, wo die Tür von dem Flieger nach Nan wieder auf geht, ganz einfach. :D

Gruß Werner. :peace:
das war mir wieder mal klar,werner :D aber das mit dem finger und tür,verstehe ich nicht(mei luh)

gruß
jenn
noch 25tage bis abflug



Werner
Inventar
Beiträge: 8813
Registriert: 11.05.2006, 10:55
Wohnort: NRW

Re: Trekking rund um Nan

Beitrag von Werner » 11.02.2011, 01:59

Also wir waren mal dort, mit einem Kumpel, war eine seltsame Stadt, nicht sehr nett. Wir hatten eigentlich nur relativ miese Erfahrungen dort die zwei Tage und sind dann weiter nach Chiang Mai.

Gruß, Werner. :peace:



talueng

Re: Trekking rund um Nan

Beitrag von talueng » 11.02.2011, 10:06

@Werner

das gibts doch einen Spruch für. Wie man in den Wald hinein ruft, so kommt es zurück;-)

Ich hatte auch mal ein negatives Erlebnis mit einen Resort da oben, nichts desto trotz ist die Gegend schön und die Leute waren bis auf in den Resort eigentlich ok.

talueng



Vreni

Re: Trekking rund um Nan

Beitrag von Vreni » 06.04.2011, 19:23

So nachdem ich leider keine Antwort erhalten habe und nun wieder aus Thailand zurück bin, werd ich die Frage selbst beantworten, damit jemand, der Ähnliches vorhat, wenigstens davon profitieren kann.
Wir waren in Nan und es ist wirklich eine nette kleine Provinzstadt, in der es sich zwei, drei Tage aushalten lässt. Von dort sind wir mit dem Bus in Richtung Phayao gefahren und sind im Dorf Ban Luang (dort gibt es kein Hotel oder so) ausgestiegen. Von dort sind wir auf einer geteerten, wenig befahrenen Straße in das kleine Dorf Pii Nua gelaufen (ca. 9 km), von dort aus wollten wir über Pisten nach Pong laufen. Bei Pii Nua wollten wir eigentlich zelten, aber dann hat uns eine Familie aufgegabelt, bei der wir übernachten durften. Denen haben wir erzählt, was wir vorhaben und sie haben uns so stark davon abgeraten (Tiger in der Gegend und "people, who want your money"), dass wir es sein haben lassen. Das sind unsere Erfahrungen, wir können nicht beurteilen, wie gefährlich es wirklich dort ist, weil wir vermutlich auch bei den drei Frauen, bei denen wir dort übernachtet haben, ein wenig den Mutter-Beschützer-Instinkt geweckt haben, andererseits kennen sich die Einheimischen ja meistens gut aus. Falls es jemand probieren sollte, die Pisten zu laufen, bin ich total neugierig, wie es war.



Falki

Re: Trekking rund um Nan

Beitrag von Falki » 10.02.2013, 19:53

Seit dem letzten Eintrag zu diesem Thema ist schon wieder einige Zeit vergangen. Daher meine Frage, ob jemand aktuelle Infos zu den Trekking-Möglichkeiten um Nan hat ? Außerdem interessiert mich, ob jemand Erfahrungen mit Fhu Travel Service und dessen Angebot an geführten Trekking-Touren ?gemacht hat.



DabChawala

Re: Trekking rund um Nan

Beitrag von DabChawala » 09.11.2013, 20:22

Wir fliegen Montag für 5 Wochen nach Thailand und Nan und Umgebung steht ganz oben auf meiner Liste ! Wollen von Nan dann nach Laos weiter Reisen .
Sobald wir wieder da sind werd ich ausführlich über die Umgebung von Nan berichten :D
greetings



minerva

Re: Trekking rund um Nan

Beitrag von minerva » 30.01.2014, 07:12

Na, nun sind wir aber alle gespannt auf die Erfahrungen in und um Nan. Zumindestens dürfte es dort noch nicht so touristisch sein, oder?



Werner
Inventar
Beiträge: 8813
Registriert: 11.05.2006, 10:55
Wohnort: NRW

Re: Trekking rund um Nan

Beitrag von Werner » 31.01.2014, 12:07

minerva hat geschrieben:Na, nun sind wir aber alle gespannt auf die Erfahrungen in und um Nan. Zumindestens dürfte es dort noch nicht so touristisch sein, oder?
ALTBEITRAGRECYCLING ???

Willst du wirklich nach Nan?

W.



Antworten