Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Das Goldene Dreieck, Trekking zu den Bergvölkern, Shopping in Chiang Mai und mehr Reisetipps zum Norden Thailands.
Forumsregeln
Alles zum Thema Urlaub in Nordthailand. Themen zur Anreise in den Norden Thailands aus anderen Landesteilen, bitte unter "Reisetipps fuer unterwegs" posten.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!
Jenny
Inventar
Beiträge: 941
Registriert: 23.07.2010, 20:03

Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von Jenny » 26.01.2013, 22:22

Hallo,
ich werde Ende März auch die Gelegenheit haben 3 volle Tage in Chiang Mai zu sein. Suche noch ein sauberes Hotel bis 1.200 THB pro Nacht mit Klimaanlage und Frühstück. Kann mir jemand etwas ans Herz legen? :)

Ich würde gerne Ausflüge zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten machen. Bucht man so etwas im Reisebüro vor Ort oder spricht man einfach einen Taxifahrer an und macht einen Privat Tour Preis aus? Kann man eigendlich von Chiang Mai aus einen Tagestrip nach Chiang Rai machen oder ist das zu weit? Gibt es Flugverbindungen zwischen Chiang Mai und Chiang Rai? Das Wetter dürfte in dieser Zeit doch nicht so schlecht sein oder? :roll:

Für Tipps und Hinweise wäre ich sehr dankbar. :)

LG
Jenny



smile
Inventar
Beiträge: 7497
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Re: Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von smile » 26.01.2013, 22:33

Tour oder Taxi? Kommt drauf an was Du erwartest. Ich wohne hier schon über 30 Jahre in der Nähe einer recht geschichtsträchtigen dt. Stadt. Ich weiß wo die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind, aber mein Hintergrundwissen zu den meisten ist ziemlich mau und ich wette eine Bratwurstsemmel, das 99% der Taxifahrer in dieser Stadt da nicht beschlagener sind.
Ich glaube auch nicht das Taxifahrer in Chiang Mai da viel stärker drauf sind. Also wenn Du blos sehen willst, warum nicht. Interessiert Dich der Kram und Hintergrund wirklich, bist Du mit einem Taxifahrer eher schlecht aufgestellt.



Tom
Inventar
Beiträge: 2950
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin
Kontaktdaten:

Re: Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von Tom » 27.01.2013, 00:25

In Chiang Mai gibt es viele Möglichkeiten zum übernachten... Ich war schon ein paar Mal dort und für mich persönlich habe ich entschieden, lieber 200-300 THB mehr zu bezahlen als die von Dir erwähnten 1'200 THB und habe das Raming Lodge zu meinem Stammhotel gemacht. Natürlich gibt es günstigere Möglichkeiten, aber irgendwie scheinen mir die Hotels in Chiang Mai hinsichtlichtlich des Preis-/Leistungsverhältnisses teurer zu sein als z.B. in Bangkok. Wie auch immer, Du wirst auch für 1'200 THB was finden und nicht in einer Höhle hausen müssen :D

Gerade bei günstigeren Guesthouses ist es so, dass es "gern gesehen wird", wenn man die Ausflüge im Guesthouse selber bucht. Es gibt jedoch unzählige Möglichkeiten und Reisebüros, wo man Ausflüge ebenfalls buchen kann. Direkt mit Taxifahrern etwas zu planen macht meiner Meinung nach wenig Sinn, ich halte es auch hier lieber so dass ich eher 200-300 THB mehr bezahle und dafür aber auch mehr erhalte.

Chiang Rai im Tagesausflug zu besuchen ist kein Problem, allerdings ist es für mich selber zu stressig. Man fährt so um 8.00 Uhr morgens in Chiang Mai ab und kehrt vielleicht 13 Stunden später zurück...

Wettermässig bist Du Ende März auf der sicheren Seite.

Gruss Tom



Benutzeravatar
Roland
Inventar
Beiträge: 1021
Registriert: 14.02.2012, 11:40
Letzter Urlaub: Thailand
Geplanter Urlaub: Aug. Kreta/ Nov. Israel
Wohnort: Berlin

Re: Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von Roland » 27.01.2013, 09:16

oder spricht man einfach einen Taxifahrer an und macht einen Privat Tour Preis aus?
Genau so machen wir es immer.
Kann man eigendlich von Chiang Mai aus einen Tagestrip nach Chiang Rai
Kein Problem, kurz vor Chiang Rai aber auf jeden Fall am white Tempel Zwischenstopp einlegen.
IMG_4486.JPG



Jenny
Inventar
Beiträge: 941
Registriert: 23.07.2010, 20:03

Re: Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von Jenny » 27.01.2013, 16:12

Tom hat geschrieben:...das Raming Lodge zu meinem Stammhotel gemacht.
Habe mir eben die Homepage vom Hotel angeschaut, sieht ja richtig super schön aus :klatsch . Preislich liegt es bei sawadee um die 1.250 THB Superior / Deluxe 1.477 THB jeweils mit Frühstück. Bei Deluxe ist der Flughafentransfer noch mit drin. Super gut, vielen Dank Tom, guter Tipp :super . Oh, ist eigendlich der Nachtmarkt vom Hotel aus auch locker zu Fuss zu erreichen? :roll:
Tom hat geschrieben: Chiang Rai im Tagesausflug zu besuchen ist kein Problem, allerdings ist es für mich selber zu stressig. Man fährt so um 8.00 Uhr morgens in Chiang Mai ab und kehrt vielleicht 13 Stunden später zurück...
Wie ich auf der Homepage vom Raming Hotel lese hat es wohl auch eine Reiseagentur mit im Gebäude drin. Die bieten u.a. auch Tagesausflüge nach Chiang Rai mit z.B. dem weissen Tempel, goldenes Dreieck und Bootsfahrt nach Laos für 1.600 THB pro Person/ 1.100 THB für jede 2. Person an. Das klingt doch echt gut :) . Frage zur Bootsfahrt nach Laos. Sind da die 30 Tage Aufenthaltsberechtigung die ich bei Einreise in BKK bekommen habe nicht futsch und bekomme dann nur noch 15 Tage? :roll:
Tom hat geschrieben: Wettermässig bist Du Ende März auf der sicheren Seite.
Prima, dann brauche ich mir da keine Sorgen machen. :)

LG
Jenny



Jenny
Inventar
Beiträge: 941
Registriert: 23.07.2010, 20:03

Re: Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von Jenny » 27.01.2013, 16:16

smile hat geschrieben:Tour oder Taxi? Kommt drauf an was Du erwartest. Ich wohne hier schon über 30 Jahre in der Nähe einer recht geschichtsträchtigen dt. Stadt. Ich weiß wo die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind, aber mein Hintergrundwissen zu den meisten ist ziemlich mau und ich wette eine Bratwurstsemmel, das 99% der Taxifahrer in dieser Stadt da nicht beschlagener sind.
Ich glaube auch nicht das Taxifahrer in Chiang Mai da viel stärker drauf sind. Also wenn Du blos sehen willst, warum nicht. Interessiert Dich der Kram und Hintergrund wirklich, bist Du mit einem Taxifahrer eher schlecht aufgestellt.
Würde nicht unbedingt einen typischen Reiseführer brauchen...mein ist eh nicht so super gut.... :oops:

LG
Jenny



Jenny
Inventar
Beiträge: 941
Registriert: 23.07.2010, 20:03

Re: Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von Jenny » 27.01.2013, 16:17

Roland hat geschrieben:
oder spricht man einfach einen Taxifahrer an und macht einen Privat Tour Preis aus?
Genau so machen wir es immer.
Kann man eigendlich von Chiang Mai aus einen Tagestrip nach Chiang Rai
Kein Problem, kurz vor Chiang Rai aber auf jeden Fall am white Tempel Zwischenstopp einlegen.
IMG_4486.JPG

Hammer Teil.....muss ich unbedingt sehen. Vielen Dank für das Bild. :super

LG
Jenny



smile
Inventar
Beiträge: 7497
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Re: Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von smile » 27.01.2013, 16:22

Eine steingewordene Sahnetorte ...



Jenny
Inventar
Beiträge: 941
Registriert: 23.07.2010, 20:03

Re: Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von Jenny » 27.01.2013, 16:28

smile hat geschrieben:Eine steingewordene Sahnetorte ...
Ich liebe Sahnetorte. :roll:

LG
Jenny



Tom
Inventar
Beiträge: 2950
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin
Kontaktdaten:

Re: Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von Tom » 27.01.2013, 17:47

@Jenny:

Vom Raming Lodge aus erreichst Du den Night Bazaar in 10-15 Gehminuten. Ebenfalls ist der Sunday Market und die Altstadt in 10 Gehminuten erreichbar. Gerade deshalb wurde es eigentlich zu meinem Stammhotel in Chiang Mai. Weil man eben alles zu Fuss gut erreichen kann. Was Du vielleicht in negativer Hinsicht berücksichtigen musst (ich erwähnte es nur weil es störend sein kann.... mir persönlich ist dies jedoch egal):

- Die Standard- und Deluxe-Zimmer haben keinen Balkon und nur ein kleines Fenster ohne grossartige Aussicht
- ca. 50 Meter vom Hotel entfernt gibt es an der Strasse 4-5 "Girlie-Bars"... harmlos, aber Männer werden halt ständig angequatscht :D

Das Reisebüro vom Hotel kann ich empfehlen, ich habe dort auch schon Privattouren mit Chauffeur gebucht.

Wenn Du das Land verlässt und nachher auf dem Landweg wieder einreist, bekommst Du in der Tat nur noch ein Visum für 15 Tage und das andere ist futsch. So ist das...

Gruss Tom



Jenny
Inventar
Beiträge: 941
Registriert: 23.07.2010, 20:03

Re: Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von Jenny » 27.01.2013, 18:49

Tom hat geschrieben:@Jenny:

Vom Raming Lodge aus erreichst Du den Night Bazaar in 10-15 Gehminuten. Ebenfalls ist der Sunday Market und die Altstadt in 10 Gehminuten erreichbar. Gerade deshalb wurde es eigentlich zu meinem Stammhotel in Chiang Mai. Weil man eben alles zu Fuss gut erreichen kann. Was Du vielleicht in negativer Hinsicht berücksichtigen musst (ich erwähnte es nur weil es störend sein kann.... mir persönlich ist dies jedoch egal):

- Die Standard- und Deluxe-Zimmer haben keinen Balkon und nur ein kleines Fenster ohne grossartige Aussicht
- ca. 50 Meter vom Hotel entfernt gibt es an der Strasse 4-5 "Girlie-Bars"... harmlos, aber Männer werden halt ständig angequatscht :D

Das Reisebüro vom Hotel kann ich empfehlen, ich habe dort auch schon Privattouren mit Chauffeur gebucht.

Wenn Du das Land verlässt und nachher auf dem Landweg wieder einreist, bekommst Du in der Tat nur noch ein Visum für 15 Tage und das andere ist futsch. So ist das...

Gruss Tom
Vielen Dank Tom,
klingt alles sehr gut :huepf . Das mit der Bar in der Nachbarschaft schreckt mich nicht ab :roll: . Denke mal ich werde das Deluxe nehmen, Balkon ist mir nicht so wichtig. Anfrage habe ich eben geschickt. :call:
Das mit dem Reisebüro im Hotel finde ich echt von Vorteil, gerade weil ich nur 3 Tage vor Ort bin. Prima. :klatsch
Tja und das mit der Bootsfahrt nach Laos werde ich dann in dieser Tour besser ausklammern, eben wegen den 15 Tagen...schade....aber gibt schlimmeres. :)

LG
Jenny



Jenny
Inventar
Beiträge: 941
Registriert: 23.07.2010, 20:03

Re: Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von Jenny » 28.01.2013, 21:23

Danke Tom,
habe eben das Raming Lodge in Chiang Mai gebucht. :huepf

LG
Jenny



Tom
Inventar
Beiträge: 2950
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin
Kontaktdaten:

Re: Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von Tom » 29.01.2013, 07:55

Sehr schön, freut mich, Jenny! Schade verpassen wir uns um gut 2 Wochen... ich bin dann nach Songkran wieder für 4 Nächte dort.

Gruss Tom



Dina

Re: Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von Dina » 29.01.2013, 08:54

hm - wir hatten mal das golden triangle + mekong geschipper und fahrt auf die laos-seite im programm. in unserem fall hieß das dann nur über den fluß geschippert werden, drüben einen "local market" (gab natürlich nur touristennepp) besuchen und wieder zurück. gegen bezahlung gabs dann den souvenir-stempel "golden triangle" und ansonsten konnte man danach nur sagen, dass man schonmal in laos war. :wink: theoretisch. das wurde nicht als ein/ausreise betrachtet, war auch keine kontrolle etc.



Jenny
Inventar
Beiträge: 941
Registriert: 23.07.2010, 20:03

Re: Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von Jenny » 29.01.2013, 10:49

Tom hat geschrieben:Sehr schön, freut mich, Jenny! Schade verpassen wir uns um gut 2 Wochen... ich bin dann nach Songkran wieder für 4 Nächte dort.

Gruss Tom
Ja, sehr schade Tom. Na ja, vielleicht gibt es ja mal eine andere Möglichkeit….das wird bestimmt nicht meine letzte Thailand Reise sein. Nochmals vielen Dank für den guten Tipp :super . Werde berichten wie es war. :)


Dina hat geschrieben:hm - wir hatten mal das golden triangle + mekong geschipper und fahrt auf die laos-seite im programm. in unserem fall hieß das dann nur über den fluß geschippert werden, drüben einen "local market" (gab natürlich nur touristennepp) besuchen und wieder zurück. gegen bezahlung gabs dann den souvenir-stempel "golden triangle" und ansonsten konnte man danach nur sagen, dass man schonmal in laos war. :wink: theoretisch. das wurde nicht als ein/ausreise betrachtet, war auch keine kontrolle etc.
Vielen Dank für den guten Hinweis :super . Die Tour auf dem Mekong und rüber nach Laos ist ganz bestimmt super schön und würde ich auch gerne mitmachen. Allerdings werde ich besser kein Risiko eingehen. Macht daher sicher Sinn vor Ort das Reisebüro zu fragen. Werde auch hier berichten. :)


LG
Jenny



Antworten