Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Das Goldene Dreieck, Trekking zu den Bergvölkern, Shopping in Chiang Mai und mehr Reisetipps zum Norden Thailands.
Forumsregeln
Alles zum Thema Urlaub in Nordthailand. Themen zur Anreise in den Norden Thailands aus anderen Landesteilen, bitte unter "Reisetipps fuer unterwegs" posten.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!
JT29
Inventar
Beiträge: 867
Registriert: 24.11.2004, 09:18
Wohnort: Südbaden / Ban Phai

Re: Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von JT29 » 29.01.2013, 21:41

Was für ein Risiko, wegen den 15 Tagen?
Wir waren an Weihnachten dort. Hat sich auch viel geändert nach 7 Jahren. Du mietest ein Boot bzw. es ist in der Tour mitinbegriffen und ihr fahrt rüber auf die Flussinsel, da will auch keiner den Pass sehen. Mittlerweile ist alles befestigt, denn die Chinesen haben die Insel gemietet und 2 Casinos errichtet. Den Markt gibt es immer noch, heuer waren chinesische "Original" Taschen angesagt :)
Dateianhänge
HKTH269.jpg
HKTH271.jpg



Jenny
Inventar
Beiträge: 941
Registriert: 23.07.2010, 20:03

Re: Chaing Mai Ende März 3 volle Tage

Beitrag von Jenny » 30.01.2013, 11:28

JT29 hat geschrieben:Was für ein Risiko, wegen den 15 Tagen?
Wir waren an Weihnachten dort. Hat sich auch viel geändert nach 7 Jahren. Du mietest ein Boot bzw. es ist in der Tour mitinbegriffen und ihr fahrt rüber auf die Flussinsel, da will auch keiner den Pass sehen. Mittlerweile ist alles befestigt, denn die Chinesen haben die Insel gemietet und 2 Casinos errichtet. Den Markt gibt es immer noch, heuer waren chinesische "Original" Taschen angesagt :)
Vielen Dank für die Bilder und dem Feedback :) . Wusste gar nicht dass das nur eine Insel ist zu der da gefahren wird. Dachte die fahren ans Festland.
Dass die Chinesen das in fester Hand haben wundert mich nicht. Dass denen die Insel gehört das meinst du sicher nur platonisch.

Wenn ich mir das so Recht überlege würde ich dieses inszenierte Lao Feeling nicht unbedingt brauchen. Na ja, ist eben in der Tour mit drin und wenn ich da auch mit der Aufenthaltsberechtigung (30 Tage) die ich bei Einreise nach Thailand mit dem Flieger bekommen habe keine Problem bekomme ist das schon ok. Danke nochmals. :wink:

LG
Jenny



Antworten