Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Flight of the gibbon

Das Goldene Dreieck, Trekking zu den Bergvölkern, Shopping in Chiang Mai und mehr Reisetipps zum Norden Thailands.
Forumsregeln
Alles zum Thema Urlaub in Nordthailand. Themen zur Anreise in den Norden Thailands aus anderen Landesteilen, bitte unter "Reisetipps fuer unterwegs" posten.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!
Antworten
Freesoul

Flight of the gibbon

Beitrag von Freesoul » 15.01.2014, 21:35

Hallo,

bietet "Flight of the gibbon" auch mehrere Organisiationen an? Wenn ja, könnt ihr eine empfehlen? Wieviel kostet der Spaß ungefähr? Wenn man so die Erfahrungsbericht liest, sind ja alle ziemlich begeistert.

Grüße Freesoul



Benutzeravatar
Romy
Inventar
Beiträge: 500
Registriert: 02.06.2009, 19:40
Wohnort: Spanien

Re: Flight of the gibbon

Beitrag von Romy » 17.01.2014, 12:42

Hallo Freesoul
Ich hab es gemacht und war hellauf begeistert. Meine Erfahrung kannst du in meinem Bericht hier im Forum lesen, "fotos Myanmar und LOS" vom 27 Januar 2011. Soviel ich weiss, gibt es in Chiangmai nur diesen einen Anbieter. Alles sehr professionell und die Jungs sehr freundlich und hilfsbereit. Preise siehst du ja auf der HP. Ich kann es dir nur empfehlen. Mein Traum ist es, diese Sache nochmal zu machen, aber in Nordlaos, drei Tage lang. Das muss abolut unglaublich sein.
Viel Spass dabei.
LG
Romy



Werner
Inventar
Beiträge: 8815
Registriert: 11.05.2006, 10:55
Wohnort: NRW

Re: Flight of the gibbon

Beitrag von Werner » 23.01.2014, 20:38

Freesoul hat geschrieben:Hallo,

bietet "Flight of the gibbon" auch mehrere Organisiationen an? Wenn ja, könnt ihr eine empfehlen? Wieviel kostet der Spaß ungefähr? Wenn man so die Erfahrungsbericht liest, sind ja alle ziemlich begeistert.

Grüße Freesoul
Natürlich gibt es mehrere Firmen, die diesen Spaß anbieten, alleine in Pattaya konnte man dies bei zwei Firmen buchen. Das gibt es da in der Nähe als Tagestour. Frage einfach vor Ort in Reisebüros. Wie das ist kann ich nicht sagen, ist nix für mich bei meiner Höhenangst . . .

W.



Predator_Jo
Inventar
Beiträge: 839
Registriert: 30.09.2008, 17:03

Re: Flight of the gibbon

Beitrag von Predator_Jo » 24.01.2014, 10:38

Hallo,

ja es gibt mittlerweile mehrere Anbieter. Wir haben das "Original" gemacht und waren auch begeistert. Die waren zwar etwas teurer als die Alternativanbieter, aber ein Teil des Geldes geht in ein Gibbon Rescue WasAuchImmer (ich gehe einfach mal davon aus, dass das auch stimmt), und laut Reiseführer ist es wohl auch das spektakulärste.

Gruß
Stephan



Antworten