Schönes ruhiges Hotel im Norden gesucht

Das Goldene Dreieck, Trekking zu den Bergvoelkern, Shopping in Chiang Mai und mehr Reisetipps zum Norden Thailands.
Forumsregeln
Alles zum Thema Urlaub in Nordthailand. Themen zur Anreise in den Norden Thailands aus anderen Landesteilen, bitte unter "Reisetipps fuer unterwegs" posten.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!

Schönes ruhiges Hotel im Norden gesucht

Beitragvon Tool » 25.01.2016, 18:26

Hallo,

wir sind ab 20.2.erstmal für 5 Tage in Chiang Mai und wollen dann für weitere 5 Tage woanders im Norden hin. Dank dieser ganzen Smog Thematik fällt es nicht ganz leicht zu planen.
Zuerst hatten wir an die Ecke Pai oder Mae Hong Son gedacht nun überlegen wir uns evtl. Richtung Bangkok zu fahren und unseren Flug von Chiang Mai nach Bangkok sausen zu lassen und halt langsam mit Bus und Bahn nach Bangkok zu kommen. Wir wollen/müssen das ja wohl spontan vor Ort entscheiden, denn bei starkem Smog wandern zu gehen ist ja auch nicht wirklich das Beste.

Habt Ihr aktuell irgendwelche Tipps bezüglich eines schönen Resort/Guesthouse/Hotel in der Natur zum relaxen und ggf. etwas wandern. Entweder in der Nähe von Chiang Mai oder halt Richtung Süden.

Preislich wollten wir max. 50-75 EUR die Nacht ausgeben.

Für kreative Vorschläge schon mal vielen Dank im vorraus!
Tool
Asien Traveler
 
Beiträge: 6
Registriert: 17.11.2015, 11:12

Re: Schönes ruhiges Hotel im Norden gesucht

Beitragvon attraveller » 01.02.2016, 14:05

Servus,
mir ist seinerzeit mal die "Lisu Lodge" & die "Khum Lanna Farm" empfohlen worden.
Bin zwar nie dort gewesen, aber vielleicht hilft's
attraveller
Asien Traveler
 
Beiträge: 13
Registriert: 25.08.2015, 13:24

Re: Schönes ruhiges Hotel im Norden gesucht

Beitragvon Tool » 01.02.2016, 17:58

Servus,

ich danke Dir für den Tipp. Von der Art her haben wir genau sowas gesucht. Das einzige der Preis von über 100EUR p. Nacht ist doch etwas happig. Zumindest auf den Fotos schaut es dann doch nicht ganz so luxoriös aus. Wir sind grundsätzlich schon bereit etwas mehr zu zahlen aber es muss halt Preis/Leistung passen. Da bin ich mir bei den Resorts halt nicht so ganz sicher aber auf die Merkliste hab ich es mir auf jeden Fall gesetzt.

Ich bin mit meiner Frau das erste mal im Norden unterwegs und dachte eigentlich es müsste eher günstiger als im Süden sein. Auf Phayam, Jum, Sukorn, etc. hat uns auch immer ne Bude für 1000 THB oder sogar weniger gereicht und die waren dann auch nicht total übel.

Wahrscheinlich sollten wir das einfach spontan vor Ort entscheiden…aber paar gute Ratschläge schaden ja im Vorfeld nie….vorab buchen ist wahrscheinlich eh riskant, nicht das wir vor lauter Smog gleich wieder in Flieger steigen ;-).

Auf jeden Fall nochmals Danke für die Rückmeldung .
Tool
Asien Traveler
 
Beiträge: 6
Registriert: 17.11.2015, 11:12

Re: Schönes ruhiges Hotel im Norden gesucht

Beitragvon Stefan » 22.02.2016, 09:52

Tool hat geschrieben:Servus,

Ich bin mit meiner Frau das erste mal im Norden unterwegs und dachte eigentlich es müsste eher günstiger als im Süden sein. Auf Phayam, Jum, Sukorn, etc. hat uns auch immer ne Bude für 1000 THB oder sogar weniger gereicht und die waren dann auch nicht total übel.


Hallo,

hier im Norden findest du genauso günstige und genauso luxuriöse Übernachtungsmöglichkeiten wie im Süden. Insgesamt ist aber das Preisniveau besonders bei den Lebenshaltungskosten wie Essen deutlich günstiger. Bist du eh schon auf einem sehr niedrigen Niveau unterwegs (300 Baht-Bungalows auf Koh Payam und immer nur Kao Pad oder Pad Thai essen), wirst du das kaum unterbieten können. Es gibt da wie dort immer noch die kleinen Essenstände mit den erwähnten Gerichten für 30 bis 40 Baht. Und das Bier ist in den Kneipen auch nicht teuer (große Flasche Leo 75 Baht in der Biker-Kneipe "Long Khao" am Highway zwischen Mae Chan und Mae Sai, 55 Baht im Laden an der Ecke).

viee Grüße aus Mae Sai, der nördlichsten Stadt Thailands
Stefan
__________________________________________________
Mein Blog: www.stefaninthailand.de

Mehr erleben mit dem Thai-Crashkurs: www.thailaendisch-fuer-reisende.de
Stefan
Asien Traveler
 
Beiträge: 22
Registriert: 06.07.2015, 12:40

Re: Schönes ruhiges Hotel im Norden gesucht

Beitragvon motorpsycho » 02.03.2016, 15:04

schau dir mal das river inn in soppong an, ist zwar schon jahre her als ich dort war, aber damals hat's mir gefallen:
http://www.soppong.com/index.html
auf der seite findest du auch ein paar infos zur gegend (liegt ca. 40km westlich von pai), in der nähe gibt es eine große höhle die man per floß durchqueren kann und in der archäologische funde gemacht wurden, fand ich sehr interessant.
p.s.
sehe gerade das "tool" nur noch wenig zeit hat meinem tipp zu folgen, aber vlt. für andere auch interessant
Benutzeravatar
motorpsycho
Asien Traveler
 
Beiträge: 582
Registriert: 24.01.2008, 04:04

Re: Schönes ruhiges Hotel im Norden gesucht

Beitragvon Werner » 03.03.2016, 13:36

Sieht gut aus. Sehr gut. Danke für den Link

W.
Werner
Asien Traveler
 
Beiträge: 9167
Registriert: 11.05.2006, 09:55
Wohnort: NRW


Zurück zu Nordthailand

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast