Thaton oder Mae Hong Song Loop?

Das Goldene Dreieck, Trekking zu den Bergvoelkern, Shopping in Chiang Mai und mehr Reisetipps zum Norden Thailands.
Forumsregeln
Alles zum Thema Urlaub in Nordthailand. Themen zur Anreise in den Norden Thailands aus anderen Landesteilen, bitte unter "Reisetipps fuer unterwegs" posten.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!

Thaton oder Mae Hong Song Loop?

Beitragvon Monerl » 05.07.2016, 10:37

Hallo zusammen,

wer war schon mal in Thaton? Lohnt sich das? Würden gerne Anfang nächsten Jahres mit dem Auto von Chiang Rai nach Chiang Mai über Thaton, Mae Salong und Chiang Dao, bisschen Natur genießen. :tuktuk:

Oder doch lieber von Chiang Mai aus den Mae Hong Song Loop? Wir haben 5 Tage geplant, sind aber zeitlich noch ziemlich flexibel.

Gruß
Monerl
Monerl
Asien Traveler
 
Beiträge: 17
Registriert: 01.07.2014, 13:36

Re: Thaton oder Mae Hong Song Loop?

Beitragvon JT29 » 05.07.2016, 20:44

Wir hatten vor ein paar Jahren meine Mutter dabei und da ich keinen Bock hatte so viel selbst zu fahren, haben wir diese Tour seinerzeit gebucht,

http://www.siamsun.com/cnx102-d.htm

Tathon lohnt sich zum Übernachten und dann weiter, hat noch einen wunderschönen Tempel dort und wenn man Lust hat, kann man noch auf dem River mit dem Boot fahren.

Beim Mae Hong Son Loop sollte halt klar sein, dass hier 1000 Kurven auf einen warten.
JT29
Asien Traveler
 
Beiträge: 880
Registriert: 24.11.2004, 09:18
Wohnort: Südbaden / Ban Phai

Re: Thaton oder Mae Hong Song Loop?

Beitragvon serenity » 06.07.2016, 12:34

Wir sind beide Runden schon ein paar Mal gefahren, zuletzt den Mae Hong Song Loop im Januar dieses Jahr.

Da die Strecke nach Pai eine einzige, ca. 100 km lange und extrem staubige Baustelle war (siehe https://fernwehheilen.wordpress.com/2016/01/16/ ) und ich mir nicht wirklich vorstellen kann, dass das alles in einem halben Jahr fertig sein soll, würde ich eher Thaton-Mae Salong usw. wählen.

Die Ecke dort oben ist wunderschön - in Thaton lohnt sich sowohl die riesige Tempelanlage oben auf dem Berg (https://fernwehheilen.wordpress.com/2014/02/08/, mit Blicken bis nach Myanmar, als auch eine Fahrt mit dem Boot auf dem Maekok bis Chiang Rai. Geht als Tagesausflug im Privatboot für ca. 1200-1500 Baht, die Landschaft ist toll!
Dann über Mae Salong nach Osten, Chiang Rai und evtl. bis Chiang Saen.

Andersrum, also von Chiang Rai aus bis Chiang Mai, sind wir auch schon gefahren, im Januar 2012 (https://fernwehheilen.wordpress.com/2012/01/03/).
Oft unterwegs - wo, steht hier: http://fernwehheilen.com/
serenity
Asien Traveler
 
Beiträge: 321
Registriert: 07.07.2007, 21:54
Wohnort: Heidelberg

Re: Thaton oder Mae Hong Song Loop?

Beitragvon Monerl » 07.07.2016, 09:37

Serenity,

dank eures Blogs bin ich überhautp erst auf die Idee mit Thaton und Mae Salong gekommen, viiiiielen lieben Dank hierfür. Das Maekok River Village hab ich auch gebucht, leider gabs ein erschwingliches Zimmer nur noch für eine Nacht aber vielleicht haben wir Glück und können noch eine Nacht dran hängen.

Wir werden nun definitiv für 2 Nächte Chiang Rai bleiben, dann nach Thaton hoch und dort die eine Nacht verbringen, den Rest lass ich auf mich zukommen :klatsch
Monerl
Asien Traveler
 
Beiträge: 17
Registriert: 01.07.2014, 13:36

Re: Thaton oder Mae Hong Song Loop?

Beitragvon serenity » 07.07.2016, 20:36

Gute Entscheidung - und falls ihr im Maekok River Resort keine weitere Nacht bleiben könnt, wäre auch das Saranya River House http://www.saranyariverhouse.com/ eine Alternative! Wir haben dort 2014 kurz nach der Eröffnung gegessen und einige Zimmer angeschaut und waren auch dieses Jahr wieder dort, weil wir beim Sohn des Hauses eine Bootstour nach Chiang Rai gebucht haben.

Es liegt direkt neben der Brücke am Fluss, genau dort, wo die täglichen Boote nach Chiang Rai abfahren.

Sehr freundliche Besitzerin, die Zimmer sind hell, sauber und modern - schau mal bei Tripadvisor nach, da gibt es auch eine Menge Bilder.
Oft unterwegs - wo, steht hier: http://fernwehheilen.com/
serenity
Asien Traveler
 
Beiträge: 321
Registriert: 07.07.2007, 21:54
Wohnort: Heidelberg

Re: Thaton oder Mae Hong Song Loop?

Beitragvon iason » 14.07.2016, 22:14

Hallo,
in Thaton sind wir im letzten Jahr einige Tage gewesen. Das Wetter war ziemlich ungemütlich Anfang Januar aber es ließ sich aushalten. Das Garden View Resort ist wunderschön angelegt, nette Häuschen aber brutal harte Matratzen. Sind ins Apple in der Nähe der Brücke umgezogen. Einfach,aber nette Leute und nicht ganz so hart. Der Tempel ist ein Erlebnis, man braucht für alle Ebenen einen ganzen Tag, wenn man es gründlich macht. In der Nähe gibt es eine sehenswerte Orangenfarm, wie eine kleine Landesgartenschau anzusehen. Besonders lohnt ein Ausflug mit dem lokalen Songthaeow nach Mae Salong in die Berge. Ein chinesisches Dorf im Yünnan Stil mit Markt und Tee Fabriken. In den Tee Factorys kann man stilecht Tee probieren und kaufen, das war in der Präsentation schon eindrucksvoll. Auf den Markt kommen viele unterschiedliche Bergstämme um ihre Produkte zu verkaufen. Touristen aus dem Westen sind rar was der Atmosphäre gut tut. Nach einigen Tagen sind wir mit der lokalen Fähre auf dem Mae Kok nach Chiang Rai in ca. 5 Stunden gefahren. Bei Niedrigwasser ist das schon abenteuerlich und trotzdem naß. Die Tour geht auch auf einem Floß in 2 Tagen mit Übernachtung in einem Dorf.
Die Landschaft ist wunderschön und abwechslungsreich, wirklich empfehlenswert.

Sanuk iason
Benutzeravatar
iason
Asien Traveler
 
Beiträge: 130
Registriert: 25.12.2009, 17:45

Re: Thaton oder Mae Hong Song Loop?

Beitragvon Monerl » 15.07.2016, 10:03

Mae Salong hab ich fest eingeplant. Wir haben ja ein Auto gemietet und sind somit komplett unabhängig. Vielen Dank für die Tipps von euch allen :huepf
Monerl
Asien Traveler
 
Beiträge: 17
Registriert: 01.07.2014, 13:36

Re: Thaton oder Mae Hong Song Loop?

Beitragvon Stefan » 05.08.2016, 09:56

hallo Monerl,

wenn ihr mit dem Auto unterwegs seid, dann nehmt noch den Doi Tung mit (Anfahrt von "hinten" also von Mae Salong direkt möglich) und am besten noch Hall of Opium am Goldenen Dreieck. Ersteres ist landschaftlich herrlich. Das Museum ist echt sehenswert.

Die Anfahrt von CM über Chiang Dao ist auch genial. Oder noch wilder über Phrao. Im Mai bin ich mit dem Rad von Phrao nach Thaton gefahren.

Auf meinem Blog findest du noch ein paar Anregungen mehr für die Gegend: http://stefaninthailand.de/thailand/seh ... hiang-rai/

viel Spaß noch beim Planen
Stefan
__________________________________________________
Mein Blog: www.stefaninthailand.de

Mehr erleben mit dem Thai-Crashkurs: www.thailaendisch-fuer-reisende.de
Stefan
Asien Traveler
 
Beiträge: 22
Registriert: 06.07.2015, 12:40


Zurück zu Nordthailand

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste