Seite 1 von 1

Mal wieder Koh Chang

BeitragVerfasst: 02.11.2017, 03:04
von schaefer1402
Moinsen Gemeinde,
Aktuell mal wieder auf Koh Chang. Das 9. mal jetzt.
Wetter in den letzten Tagen war sehr stürmisch aber bei fadt blauen Himmel. Tagestemperatur bei so ca 30 Grad in der Nacht um 20 bis 22.
Freuen uns jetzt erst mal auf Loy Krathong.
Bis denne

Re: Mal wieder Koh Chang

BeitragVerfasst: 02.11.2017, 06:55
von Roland
Freuen uns jetzt erst mal auf Loy Krathong.

Ja, schade, dadurch dass wir immer erst später kommen, durften wir erst einmal dabei sein. War ein unvergesslicher Tag und Abend.

Re: Mal wieder Koh Chang

BeitragVerfasst: 02.11.2017, 09:08
von chris
Wir kommen heute nach :D
Sind ab Montag dann im Osten von Thailand

Re: Mal wieder Koh Chang

BeitragVerfasst: 13.11.2017, 04:59
von schaefer1402
Letzter Tag heute bevor es nach Bangkok geht.
Es regnet ohne unterlass.
Na ja.... Bisschen packen, bisschen sangsom, bisschen chang beer, bisschen schlafen

Bis denne

Re: Mal wieder Koh Chang

BeitragVerfasst: 13.11.2017, 06:17
von chris
Bei uns auf Koh Kood geht es. Aber heute Nacht hat es angefangen zu regnen und es hat ziemlich gewittert.
Um 10:00 hat es aufgehoert zu regnen. Es nieselt aber immer wieder Mal.
Euch einen schoenen letzten Tag auf Koh Chang. Sang Som, Chang und relaxen sind gute Alternativen zum Regen.
Wir schauen Mal was wir machen, vielleicht Roller fahren oder abhaengen... :drinker

Re: Mal wieder Koh Chang

BeitragVerfasst: 13.11.2017, 11:51
von jenn
hier in khao lak fängt es meist erst am nachmittag an zu regnen.
aber heute nichts,mal sehen.......
schönen urlaub an alle

gruß
jenn

Re: Mal wieder Koh Chang

BeitragVerfasst: 13.11.2017, 12:45
von smile
schaefer1402 hat geschrieben:Letzter Tag heute bevor es nach Bangkok geht.
Es regnet ohne unterlass.
Na ja.... Bisschen packen, bisschen sangsom, bisschen chang beer, bisschen schlafen

Bis denne


In Thailand regnet es kurz aber heftig :nixweiss

;)

Re: Mal wieder Koh Chang

BeitragVerfasst: 03.12.2017, 00:46
von Roland
smile hat geschrieben:
schaefer1402 hat geschrieben:Letzter Tag heute bevor es nach Bangkok geht.
Es regnet ohne unterlass.
Na ja.... Bisschen packen, bisschen sangsom, bisschen chang beer, bisschen schlafen

Bis denne


In Thailand regnet es kurz aber heftig :nixweiss

;)
Wir sind jetzt seit zwei Tagen hier. Egal ob am Kling Phrao oder WSB, beim Essen ist gegenüber dem Vorjahr eine gewaltige Preissteigerung zu vermerken.
Wechselkurs gestern 38,3

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk

Re: Mal wieder Koh Chang

BeitragVerfasst: 12.12.2017, 14:46
von mg1986
Hi Roland,
was heißt gewaltige Preissteigerung? Kannst du ein paar Beispiele geben?
Bin ab dem 02.01. wieder auf Koh Chang im Sangarun Bungalow am WSB. Auch dort wurde kräftig "inverstiert" in neue Bungis etc. etc.
Das Apple nebenan ist auch neu mit Pool jetzt. Sieht für mich aus als ob auch hier bald keine einfachen First-Row Bungis mehr existieren werden....

Re: Mal wieder Koh Chang

BeitragVerfasst: 13.12.2017, 02:35
von Roland
Preise für einzelne Speisen zu nennen wäre jetzt zu mühselig und vielleicht auch nicht gerecht weil ich nicht alles ausprobiert habe. Aber wir beide haben unsere Essgewohnheit nicht geändert. Zahlten wir für zwei die letzten Male so fünf bis sechshundert Baht kommen wir für etwa das gleiche Essen nicht unter acht bis neunhundert raus. Seafood und Fisch schlagen hier am meisten zu Buche. Taxi ist gleich geblieben. Bier glaube ich auch.


Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk

Re: Mal wieder Koh Chang

BeitragVerfasst: 13.12.2017, 12:59
von mg1986
danke für die Info - keine Sorge wollte jetzt keine Aufstellung mit Lebensmitteln von dir. Die Info das es sich auf das Essen bzw. wohl speziell auf Seafood/Fisch bezieht reicht vollkommen aus.
Bin mal gespannt was auf uns zukommt im Januar. War das letzte vor 3 Jahren auf Koh Chang - damals konnte man bereits deutliche Preisunterschiede zwischen den "Strand"Restaurants und den anderen erkennen.
Mal sehen was sich bei meinen beiden Favorite-Restaurants Nong Bua Seafood und Kai Mun Restaurant getan hat. Den NightMarket am WSB fand ich ab und zu auch ok um mal günstig zu essen.
Viel Spass noch vor Ort.

Re: Mal wieder Koh Chang

BeitragVerfasst: 18.12.2017, 05:37
von Roland
mg1986 hat geschrieben:danke für die Info - keine Sorge wollte jetzt keine Aufstellung mit Lebensmitteln von dir. Die Info das es sich auf das Essen bzw. wohl speziell auf Seafood/Fisch bezieht reicht vollkommen aus.
Bin mal gespannt was auf uns zukommt im Januar. War das letzte vor 3 Jahren auf Koh Chang - damals konnte man bereits deutliche Preisunterschiede zwischen den "Strand"Restaurants und den anderen erkennen.
Mal sehen was sich bei meinen beiden Favorite-Restaurants Nong Bua Seafood und Kai Mun Restaurant getan hat. Den NightMarket am WSB fand ich ab und zu auch ok um mal günstig zu essen.
Viel Spass noch vor Ort.
Stellt euch auch auf eine neue Bevölkerungsgruppe ein. Gerade im Januar wo schon geballt Russen vor Ort sind, (der den Ferien) sind jetzt auch immer mehr Chinesen da. Wir empfanden die als ziemlich laut und ignorant.

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk

Re: Mal wieder Koh Chang

BeitragVerfasst: 18.12.2017, 12:38
von Werner
Gerade für euren neuen russischen Freunde empfehle ich Danzka Vodka. Die schöne große 1 Ltr. Flasche gibt es im Duty Free, auch in Dubai habe ich den gesehen und gekauft, und dort gab es die sogar in der Fifty Version mit 50 % Alkohol an der Grenze dessen was man noch im Flieger transportieren darf:

Bild

Dieser Vodka ist wirklich gut und hat einen großen Vorteil. Er ist in einer Aluminiumflasche, die ist sehr leicht und unzerbrechlich, genau das Richtige für Traveller und genau das Richtige um bei euren neuen russischen Freunden Eindruck zu schinden. In Thailand findet ihr den Danzka Vodka nicht, jedoch den hervorragenden Absolut und Finlandia Vodka, den ihr umfüllen könnt. p. s. Diese Aluflasche ist innen nicht lackiert, damit habt ihr keine Chemiebelastung im Getränk, allerdings korrodiert das sehr schnell wenn ihr Wasser hinein füllt, also die ist nicht als Wasserflasche geeignet.

Schön, die neue schwarze Premiumflasche, die brauche ich unbedingt:
Bild

Sicher besser als sich so etwas hier rein zu tun, Bruce Willis in James Bond Pose geht gar nicht:
Bild

GRuß, WeRner :roll: :ex: :ex: :ex: :mau: :relax: :peace:

Re: Mal wieder Koh Chang

BeitragVerfasst: 19.12.2017, 14:19
von mg1986
krasses Zeug, dass du da nimmst!

Werner hat geschrieben:Gerade für euren neuen russischen Freunde empfehle ich Danzka Vodka. Die schöne große 1 Ltr. Flasche gibt es im Duty Free, auch in Dubai habe ich den gesehen und gekauft, und dort gab es die sogar in der Fifty Version mit 50 % Alkohol an der Grenze dessen was man noch im Flieger transportieren darf:

Bild

Dieser Vodka ist wirklich gut und hat einen großen Vorteil. Er ist in einer Aluminiumflasche, die ist sehr leicht und unzerbrechlich, genau das Richtige für Traveller und genau das Richtige um bei euren neuen russischen Freunden Eindruck zu schinden. In Thailand findet ihr den Danzka Vodka nicht, jedoch den hervorragenden Absolut und Finlandia Vodka, den ihr umfüllen könnt. p. s. Diese Aluflasche ist innen nicht lackiert, damit habt ihr keine Chemiebelastung im Getränk, allerdings korrodiert das sehr schnell wenn ihr Wasser hinein füllt, also die ist nicht als Wasserflasche geeignet.

Schön, die neue schwarze Premiumflasche, die brauche ich unbedingt:
Bild

Sicher besser als sich so etwas hier rein zu tun, Bruce Willis in James Bond Pose geht gar nicht:
Bild

GRuß, WeRner :roll: :ex: :ex: :ex: :mau: :relax: :peace: