Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Bewertungen von Menschen die das erste mal in Thailand sind

Reiseberichte der TUK TUK-Member.
Antworten
Benutzeravatar
SanukSHG
Inventar
Beiträge: 669
Registriert: 12.12.2006, 06:01
Wohnort: Pluack Daeng
Kontaktdaten:

Bewertungen von Menschen die das erste mal in Thailand sind

Beitrag von SanukSHG » 27.07.2019, 04:37

Meine große Tochter ist dieses Jahr mit 2 Freundinnen nach Thailand gekommen die beiden sind das erste mal hier,schoen zu erleben wie solche Menschen Thailand wahr nehmen wir sind ja eher schon ein wenig anders im denken.
Erstens sagen sie das Wetter ist gut gleichmäßige Temperaturen
Zweitens freuen sie sich über die Vielfalt an Obst,gibt es in D zwar auch aber eben was nicht Regional ist Teuer.
Drittens die guten und vielfältigen Gerichte da Moslem fällt Schwein weg ,Negativ bewerten sie das hier auch viel Fastfood angeboten wird wo es doch reichlich andere gute Sachen gibt.
Viertens das hier die Hotels die Preise pro Zimmer berechnen.
Ist Positiv und gleichzeitig Negativ auf der Insel super Wasser aber an den Stränden Pattaya-Rayong eher schlechte Qualität
Das waren erst mal die Positiven Dinge.
Das Negative ist natürlich denen sofort aufgefallen das sie wie sie sagen vieles in Deutschland billiger oder für den gleichen Preis bekommen Frauen sehen das anscheinend sofort beim Shoppen. :D Dadurch ist ja auch meine Meinung verliert Thailand durch den starken Bath mehr als es gewinnen kann.
Mal schauen was sie für ein Fazit ziehen wenn der Urlaub um ist ob sie sagen hier kommen wir wieder hin oder eher nein Danke.


Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Tom
Inventar
Beiträge: 2967
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin
Kontaktdaten:

Re: Bewertungen von Menschen die das erste mal in Thailand sind

Beitrag von Tom » 31.07.2019, 19:12

Viertens das hier die Hotels die Preise pro Zimmer berechnen.
Dies verstehe ich als einziges nicht... Wir verrechnen hier in DACH eigentlich genau so, nur geben wir die Preise bewusst pro Person an, weil viele Reisende separat bezahlen wollen. Wenn jemand alleine reist, bekommt er bei uns in der Regel ein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, was wiederum dem normalen Preis pro Zimmer entspricht. Nur noch wenige Hotels bieten hingegen Einzelzimmer an, welche dann zwar klein, aber wesentlich günstiger sind.

Gruss Tom



Rena
Stammgast
Beiträge: 16
Registriert: 06.05.2019, 22:14

Re: Bewertungen von Menschen die das erste mal in Thailand sind

Beitrag von Rena » 31.07.2019, 19:45

Tom hat geschrieben:
31.07.2019, 19:12
Viertens das hier die Hotels die Preise pro Zimmer berechnen.
Dies verstehe ich als einziges nicht... Wir verrechnen hier in DACH eigentlich genau so, nur geben wir die Preise bewusst pro Person an, weil viele Reisende separat bezahlen wollen. Wenn jemand alleine reist, bekommt er bei uns in der Regel ein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, was wiederum dem normalen Preis pro Zimmer entspricht. Nur noch wenige Hotels bieten hingegen Einzelzimmer an, welche dann zwar klein, aber wesentlich günstiger sind.

Gruss Tom
Na ja, man mietet in LOS ein Zimmer, was eigentlich für 2 Personen ausgelegt ist. Plötzlich kündigen sich Freunde an und am Ende schlafen da 8 Leute drin. Juckt keinen, schließlich hat man ja für das Zimmer bezahlt.



Benutzeravatar
SanukSHG
Inventar
Beiträge: 669
Registriert: 12.12.2006, 06:01
Wohnort: Pluack Daeng
Kontaktdaten:

Re: Bewertungen von Menschen die das erste mal in Thailand sind

Beitrag von SanukSHG » 01.08.2019, 09:30

Tom vor 2 Jahren war es jedenfalls noch so warum habe ich nie verstanden.


Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Werner
Inventar
Beiträge: 8854
Registriert: 11.05.2006, 10:55
Wohnort: NRW

Re: Bewertungen von Menschen die das erste mal in Thailand sind

Beitrag von Werner » 02.08.2019, 19:28

Tom hat geschrieben:
31.07.2019, 19:12
Viertens das hier die Hotels die Preise pro Zimmer berechnen.
Dies verstehe ich als einziges nicht... Wir verrechnen hier in DACH eigentlich genau so, nur geben wir die Preise bewusst pro Person an, weil viele Reisende separat bezahlen wollen. Wenn jemand alleine reist, bekommt er bei uns in der Regel ein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, was wiederum dem normalen Preis pro Zimmer entspricht. Nur noch wenige Hotels bieten hingegen Einzelzimmer an, welche dann zwar klein, aber wesentlich günstiger sind.

Gruss Tom
Nun gut, ich muss das auch nicht verstehen.

Bei HRS bekomme ich für Deutschland den Preis für das Zimmer für eine Nacht, auch beim Doppelzimmer.
Bei Booking den Gesamtpreis für alle Nächte und alle Personen.
So macht es jeder anders um als besonders gut dazustehen.

Es ist in jedem Hotel in Thailand unterschiedlich mit wie vielen Menschen man das Zimmer nutzen kann, darf. Wenn man es alleine bucht und dann einen Gast hat schlagen viele Hotels heftig auf. Wenn man beim Einchecken gleich für zwei bucht ist das anderes, dann ist das ok. Wenn man da mit 8 Personen übernachtet wie viele Thais es machen muss man das natürlich klären ob es geht.

W.



Benutzeravatar
alexolik
Stammgast
Beiträge: 166
Registriert: 24.07.2009, 10:40

Re: Bewertungen von Menschen die das erste mal in Thailand sind

Beitrag von alexolik » 12.08.2019, 21:55

War es nicht früher (oder jetzt immer noch) bei Pauschalreisen so, dass immer alles pro Person berechnet wurde?

Grüße
alexolik



Tom
Inventar
Beiträge: 2967
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin
Kontaktdaten:

Re: Bewertungen von Menschen die das erste mal in Thailand sind

Beitrag von Tom » 13.08.2019, 12:33

alexolik hat geschrieben:
12.08.2019, 21:55
War es nicht früher (oder jetzt immer noch) bei Pauschalreisen so, dass immer alles pro Person berechnet wurde?

Grüße
alexolik
Bei uns ja... aber immer basierend auf den Zimmerpreis. Der Grund: sehr viele Kunden von uns wollen auch getrennte Rechnungen und getrennt bezahlen.

Gruss Tom



smile
Inventar
Beiträge: 7135
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Re: Bewertungen von Menschen die das erste mal in Thailand sind

Beitrag von smile » 15.11.2019, 19:14

Och ich war ja nun wirklich in BKK in einer Absteige (war gem. Bekannter aus BKK in den 70er beliebt bei Selbstmördern im 7. Stock geht noch das Fenster auf))
Da stand an der Rezeption ganz klar ... "Für Gäste die länger als 4h bleiben muss ein Betrag von habichvergessen entrichtet werden"! Ok ich hatte 4 Gäste die länger da waren und es hat keine Sau gestört ;)



Antworten