Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Inselempfehlung Feb/März 2014

Inaktive Themen aus der Rubrik "Suedthailand". Antworten auf diese Themen ist nicht mehr moeglich.
Gesperrt
Dreamweaver

Inselempfehlung Feb/März 2014

Beitrag von Dreamweaver » 03.11.2013, 10:46

Hallo ihr Lieben,

ich bin neu hier und kenn mich leider noch nicht so gut aus.....

Wir haben im vor im Feb/März 3 Wochen nach Thailand zu reisen, wir wollen erst mal 3 Tage in Bangkok verbringen, dann ne 1 wöchige Nordthailandrundreise, anschließend würd ich gern in den Tigertempel fahren und dann würde ich gern 10 Tage auf einer oder auch auf 2 Inseln verbringen.

Daher meine Frage, was könnt ihr mir empfehlen?
Ich hab von Phuket und Koh Samui jetzt nicht so tolle Erzählungen gehört....war aber noch nie dort wäre euch super dankbar für Eure Hilfe :D

Danke & Lg Dream



Reisehexe
Inventar
Beiträge: 2342
Registriert: 11.06.2011, 19:13

Re: Inselempfehlung Feb/März 2014

Beitrag von Reisehexe » 03.11.2013, 14:23

Dann schau dir mal Koh Chang / Trat an --- kann man von Bangkok mit Bus - Taxi -oder Flug nah Trat erreichen.



Dreamweaver

Re: Inselempfehlung Feb/März 2014

Beitrag von Dreamweaver » 03.11.2013, 16:42

Danke werd ich mir gleich mal anschauen :-)



Dreamweaver

Re: Inselempfehlung Feb/März 2014

Beitrag von Dreamweaver » 03.11.2013, 19:36

Koh Chang sieht sehr interessant aus...ist von der Größe her dann aber doch ziemlich groß.
Könnt Ihr mir kleine Geheimtipps verraten? Suchen nicht nach großen Luxushotels....kleinere Inseln wären für uns sehr interessant, richtige Erholung fernab des Massentourismus ....Auszeit zum Genießen....Natur und Meer....einsame Strände
Wo findet man sowas noch?
Danke :-)



Reisehexe
Inventar
Beiträge: 2342
Registriert: 11.06.2011, 19:13

Re: Inselempfehlung Feb/März 2014

Beitrag von Reisehexe » 03.11.2013, 20:03

IN der Nähe / Nachbarinseln von Koh Chang - aber da wissen andere mehr .
Oder Andaman Seite KOh Payam oder kleines Koh Chang.

Gibt eine Seite Inseln in Thailand -- frag mal Tante Google.



Dreamweaver

Re: Inselempfehlung Feb/März 2014

Beitrag von Dreamweaver » 03.11.2013, 22:50

Hab Tante Google doch schon gefeagt ;-) nur leider kommen da so viele Einträge und alles sieht toll aus daher dachte ich ichfrag mal hier nach bei Leuten sich schon ne eigene Meinung davon gebildet haben.

Aber danke



Predator_Jo
Inventar
Beiträge: 852
Registriert: 30.09.2008, 17:03

Re: Inselempfehlung Feb/März 2014

Beitrag von Predator_Jo » 04.11.2013, 10:15

Dreamweaver hat geschrieben: [...] anschließend würd ich gern in den Tigertempel fahren [...]
Bitte nicht!! Es gibt zu diesem Thema schon etliche Beiträge... Das ist Tierquälerrei vom feinsten!
Dreamweaver hat geschrieben:richtige Erholung fernab des Massentourismus
Koh Lanta (immer noch ziemlich touristisch, geht aber), Koh Hai, Koh Muk, Koh Phangan (wenn man den Süden der Insel ausklammert), Koh Phayam, uvm.

Genrell gilt: Wirklich einsame Strände (mit den entsprechend einfachen Unterkünften, wer es denn will) gibt es kaum noch, Thailand ist fast komplett touristisch erschlossen. Das muss im Übrigen nicht unbedingt ein Nachteil sein, es ist immer eine Frage der Dosierung.

Gruß
Stephan



Dreamweaver

Re: Inselempfehlung Feb/März 2014

Beitrag von Dreamweaver » 04.11.2013, 17:54

Hab heute auch einiges zu dem Tempel gelesen, ist schon ziemlich abschreckend.....glaub das ist für mich auch schon ziemlich abgehackt.....aber danke das du es nochmal erwähnt hast....somit nun endgültig ausgeschlossen.

Koh Lanta hab ich mir soeben angesehen und die Insel sagt mir sehr zu Koh Hai wäre nen Ausflug wert aber für mehrere Tage wird das denke ich sogar mir zu langweilig ;-)

Was haltet ihr davon zuerst ein paar Tage in Khao Lak und dann weiter nach Koh Lante?

So ung. gleich noch mal ein riesiges Danke für eure Hilfe :-)



Benutzeravatar
Roland
Inventar
Beiträge: 1008
Registriert: 14.02.2012, 11:40
Letzter Urlaub: Thailand
Geplanter Urlaub: Aug. Kreta/ Nov. Israel
Wohnort: Berlin

Re: Inselempfehlung Feb/März 2014

Beitrag von Roland » 04.11.2013, 18:55

Auf Koh Mak kommt man aber noch einigermaßen zur Ruhe.



Predator_Jo
Inventar
Beiträge: 852
Registriert: 30.09.2008, 17:03

Re: Inselempfehlung Feb/März 2014

Beitrag von Predator_Jo » 05.11.2013, 09:05

Dreamweaver hat geschrieben: Was haltet ihr davon zuerst ein paar Tage in Khao Lak und dann weiter nach Koh Lante?
Na ja, Kao Lak selbst ist eine reine Retortenstadt für den Tourismus. Es gibt viele Restaurants, Bars und "Einkaufsmöglichkeiten". Es wird viel Deutsch gesprochen... Es gibt aber einige ganz nette Ressorts direkt am Strand, wo man es ganz gut aushalten kann. Ist halt ne Frage des Preises. Einige Ressorts liegen auch etwas abseits des "Zentrums" an schönen Stränden, könnte euch dann aber wieder zu ruhig sein. Von Kao Lak selbst kann eine Menge Touren buchen, von denen die meisten natürlich reine Abfertigungsveranstaltungen sind. Uns war es "too much", aber das muss natürlich nicht für euch gelten.

Gruß
Stephan



Dreamweaver

Re: Inselempfehlung Feb/März 2014

Beitrag von Dreamweaver » 18.11.2013, 21:31

So habe mich nun endgültig gegen Khao Lak entschieden....hab jetzt auch mit ein paar Bekannten gesprochen aber keiner empfand es als so toll....
Danke ihr Lieben :wink:



mumel

Re: Inselempfehlung Feb/März 2014

Beitrag von mumel » 20.11.2013, 16:52

Wir waren dieses Jahr im Feb./März auf Koh Chang, auf Koh Rayang, da gibt es nur ein Resort auf der Insel, absolut ruhig und sehr schöner Strand, Resort nicht ganz so traumhaft schön :-) und Koh Kood ist auch noch sehr ruhig und sehr schöner Strand.



Gesperrt