Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Inaktive Themen aus der Rubrik "Suedthailand". Antworten auf diese Themen ist nicht mehr moeglich.
Gesperrt
Dynamo1977

Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von Dynamo1977 » 24.12.2013, 12:01

Hallo zusammen,

bräuchte mal wieder eure Hilfe! Wir wollen am 21.02. von Surat hoch nach Bangkok mit dem Nachtzug fahren, leider funtzt der Link der staatlichen Bahn nicht mehr Online!
Ich habe bei Seat61 reingeschaut und die weiteren Anbieter scheiden aufgrund extrem hoher Zustellgebühren aus!

Habt ihr irgendeinen Plan wie wir online an Tickets kommen????

Vielen Dank im vorraus und ein Frohes fest!! :D



Anke

Re: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von Anke » 24.12.2013, 12:57

Seid ihr nicht vorher in Bangkok oder einer anderen Stadt mit Bahnhof?
Dort könntet ihr die Tickets am Schalter kaufen.



Dynamo1977

Re: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von Dynamo1977 » 24.12.2013, 13:00

Hi,
sind vorher in Sukkhothai und Chiang Mai. Diese Überlegung hatte ich auch schon, allerdings steht hier ja überall das die Tickets für die Schlafabteile immer sehr schnell ausgebucht sind und man gleich nach beginn der 60-Tage Frist buchen soll.... :baeng



Anke

Re: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von Anke » 24.12.2013, 13:13

Wo steht das denn???

Mit Schlafabteil meinst du sicherlich 1. Klasse. Da Fliegen inzwischen billiger ist, sind die nicht so schnell ausverkauft. Pech haben kann man natürlich trotzdem.



Dynamo1977

Re: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von Dynamo1977 » 24.12.2013, 13:34

hab ich auf einigen Seiten glesen!

Von Samui nach bangkok ist der Flug weitaus teurer als der Zug-und du sparst dir mit der Nachtfahrt noch ne Hotelübernachtung! Deshalb denke ich schon das die Verbindung schnell ausgebucht ist!



Reisehexe
Inventar
Beiträge: 2343
Registriert: 11.06.2011, 19:13

Re: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von Reisehexe » 24.12.2013, 14:17

Dann schau halt bei Nok Air oder Air Asia nach einem Komplettangebot Katamaran, Bus, Flug.
Natuerlich keine Nacht " gespart" :baeng

Wenn die 2 Billigairlines Promo haben kostet das Komplett um die 1500-2000 THB.

Oder buch halt bei lomprayha komplett Katamaran und Bus nach BKK. Geht betimmt auch ueber Nacht- wegen sparen !! :roll:

Rh



Dynamo1977

Re: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von Dynamo1977 » 24.12.2013, 14:21

hallo hexe,

so wird es wohl werden, auch wenn wir uns auf zug gefreut heben!



Anke

Re: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von Anke » 24.12.2013, 15:06

Ein bis 2 Wochen vorher hatte ich noch nie Probleme, ein Ticket (für die 2. Klasse) zu bekommen. Selbst am Abfahrtstag ging das nur 1x schief. Sei nicht so pessimistisch.



Reisehexe
Inventar
Beiträge: 2343
Registriert: 11.06.2011, 19:13

Re: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von Reisehexe » 24.12.2013, 16:06

Wie kann man sich auf den Zug in TH. freuen :?: :?:
Vor 15 u. 10 Jahren bin ich auch mal gefahren - aber muss nicht mehr sein, wo es nun die Billigairlines gibt.
Zuege alt, viel Verspaetung, viele Unfaelle. Fuerchterlich laut, kannst auch nicht schlafen, aber natuerlich jeder wie er will. :roll:
Buch dann halt ein 2. Klasse Ticket - sparst nochmal.

RH



Anke

Re: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von Anke » 25.12.2013, 11:05

@RH
Im Zug kann man rauchen, zumindest an der Tür und manchmal auch im Speisewagen :cool:



Reisehexe
Inventar
Beiträge: 2343
Registriert: 11.06.2011, 19:13

Re: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von Reisehexe » 25.12.2013, 11:18

@Anke,
das waere auch kein Argument fuer mich, 1 Std. Flug halte ich schon durch :wink:

Im Speisewagen sind dafuer die Kakerlaken ueber den Tisch spaziert !!! :schreck: :dude

RH



Benutzeravatar
chris
Inventar
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2006, 18:57
Wohnort: Nuremberg

Re: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von chris » 25.12.2013, 11:42

Dynamo1977 hat geschrieben:hab ich auf einigen Seiten glesen!

Von Samui nach bangkok ist der Flug weitaus teurer als der Zug-und du sparst dir mit der Nachtfahrt noch ne Hotelübernachtung! Deshalb denke ich schon das die Verbindung schnell ausgebucht ist!
Das kann bei den Schlafwagenplaetzen auch gut sein (Egal ob 1. oder 2. Klasse). Bei Sitzplaetzen musst Du dir keine Gedanken machen.
Wenn Du vorher in CM bist dann fahr zum Bahnhof und probiere es einfach, je eher desto besser.



Anke

Re: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von Anke » 25.12.2013, 14:09

Dynamo1977 hat geschrieben:hab ich auf einigen Seiten glesen!

Von Samui nach bangkok ist der Flug weitaus teurer als der Zug-und du sparst dir mit der Nachtfahrt noch ne Hotelübernachtung! Deshalb denke ich schon das die Verbindung schnell ausgebucht ist!
Von Samui aus ja. Als Vergleich zwischen Flug oder Zug sollte man aber den Flughafen Surat Thani heranziehen.



Franz
Stammgast
Beiträge: 177
Registriert: 12.06.2012, 08:11

Re: AW: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von Franz » 25.12.2013, 15:00

Wenn rauchen so wichtig ist wäre ja der Landweg nach Th. ne überlegung wert. Ironie oder ist das echt so wichtig?



Benutzeravatar
motorpsycho
Inventar
Beiträge: 575
Registriert: 24.01.2008, 04:04

Re: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von motorpsycho » 26.12.2013, 03:50

ich hab mich doch etwas über einige kommentare hier gewundert, nur weil jmd in Th gerne mit dem zug fahren möchte. für mich ist zugfahren aus diversen gründen die angenehmste art in Th zu reisen, aber das ist ja hier nicht das thema.

zu den tickets:
hört sich so an als ob ihr mind. 1 woche vorher in bkk seid, das sollte reichen. 21.feb ist allerdings ein freitag, besser wäre es wenn ihr flexibel seid (do oder sa). ich würde zur reisebude im hotel gehen, die rufen da an und max. 24std später sind die tickets gegen eine rel. geringe gebühr (150/200b) bei euch im hotel oder sie werden am hbf hinterlegt und ihr bekommt ein voucher.

wenn ihr später aus dem norden kommt müßt ihr nicht unbedingt am hbf einsteigen, sondern könnt auch die station "bang sue" nehmen, spart euch locker 1std.



Isi61

Re: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von Isi61 » 30.12.2013, 21:51

Also im Sommer mit dem Nachtzug von BKK nach Chumphon gefahren, 1. Klasse war bereits nach wenigen Tagen ausverkauft, Klasse 2 würde ich nicht mehr machen. Laut und schmutzig an schlafen nicht zu denken. Das beste war der Schafwagenschaffner der voll verschlafen hatte, hätte ich den Wagen nicht geweckt wären einige wohl nicht mehr raus gekommen. Kommt natürlich immer darauf an was für Ansprüche man stellt, für mich kommt aber nur noch fliegen in Frage.
Habe übrigens die Zugkarten über das Hotel in BKK gekauft, habe dort angefragt ob die die Fahrkarten nicht besorgen können. War problemlos möglich (gegen Vorkasse was aber bei intern. Hotel kein Problem sein dürfte).



Dina

Re: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von Dina » 31.12.2013, 01:37

Isi61 hat geschrieben:Also im Sommer mit dem Nachtzug von BKK nach Chumphon gefahren, 1. Klasse war bereits nach wenigen Tagen ausverkauft, Klasse 2 würde ich nicht mehr machen. Laut und schmutzig an schlafen nicht zu denken. Das beste war der Schafwagenschaffner der voll verschlafen hatte, hätte ich den Wagen nicht geweckt wären einige wohl nicht mehr raus gekommen. Kommt natürlich immer darauf an was für Ansprüche man stellt, für mich kommt aber nur noch fliegen in Frage.
Habe übrigens die Zugkarten über das Hotel in BKK gekauft, habe dort angefragt ob die die Fahrkarten nicht besorgen können. War problemlos möglich (gegen Vorkasse was aber bei intern. Hotel kein Problem sein dürfte).
Schafwagen? :lol:
OK, wenn im Güterzug reist, lässt der Komfort sicher zu wünschen übrig.^^

sry, der musste sein.
Sachdienliches hinzuzufügen hab ich nicht mehr. Übers Hotel buchen und die Zugfahrt als Spaßfahrt mitnehmen.



Benutzeravatar
motorpsycho
Inventar
Beiträge: 575
Registriert: 24.01.2008, 04:04

Re: Nachtzug Surat Thani-Bangkok

Beitrag von motorpsycho » 31.12.2013, 12:04

oh je, hab grad festgestellt daß ich wohl unter zunehmender leseschwäche leide :o
ihr wollt ja von surat nach bkk, köönt euch also 3 wochen vorher das ticket besorgen, das sollte mit sehr hoher wahrscheinlichkeit kein problem sein.



Gesperrt