Koh Phangan Airport

Sonne, Strand und Palmen. Die suedlichen Provinzen, Inseln und Kuesten Thailands, von der Andamanensee ueber Koh Samui bis zum Tarutao Archipel.
Forumsregeln
Alles zum Thema Urlaub in Suedthailand. Themen zur Anreise in den Sueden Thailands aus anderen Landesteilen, bitte unter "Reisetipps fuer unterwegs" posten.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!

Koh Phangan Airport

Beitragvon Pitcairn » 02.08.2015, 20:01

kap, aber die BKKPost schreibt schon vom 'grounded', hält nur auf 8 Inlandsrouten. Egal, ich kenn die auch gar nicht.
Pitcairn
Asien Traveler
 
Beiträge: 80
Registriert: 02.01.2013, 11:30

Re: Koh Phangan Airport

Beitragvon Tom » 03.08.2015, 18:45

Nein, gegroundet sind die nicht. Die fliegen immer noch. Es ist exakt so wie Caveman schrieb.

Gruss Tom
Tom
Asien Traveler
 
Beiträge: 3117
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin

Re: Koh Phangan Airport

Beitragvon smile » 03.08.2015, 19:19

Nach dem Erhalt der roten Flagge muss die Flugbehörde langsam mit dem Ausmisten anfangen. Da knöpft man sich am besten zuerst die Kleinen vor (das Thais sowas machen ... unglaublich :kugel ). Die hatten auf den stillgelegten Strecken nur eine Charterfluglizenz, aber einen regelmäßigen Flugplan, was scheinbar nicht zusammen paßt. Blöd gelaufen.
smile
Administrator
 
Beiträge: 8124
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Koh Phangan Airport

Beitragvon Muggel26 » 01.09.2015, 14:03

Der Bau ruht im Moment. Aber ob das Vorhaben gecancelt ist, weiß ich nicht, Einheimische glauben das nicht.
Die Prinzessin war wohl auch in der Ecke und hat sich das angeschaut, weiteren Strassenausbau in dieser Gegend befürwortet.
Muggel26
Asien Traveler
 
Beiträge: 74
Registriert: 28.01.2015, 08:56

Re: Koh Phangan Airport

Beitragvon smile » 05.09.2016, 02:30

Neues vom Flughafen! Der Flughafen soll Ende nächsten Jahres fertig sein. Das geplante Terminal soll bis zu 1000 Passagiere abfertigen können! Die bisherigen Baukosten betragen bisher 500 Mio Baht.
Einen klitzekleinen Haken hat, lt. BBK Post, die Sache jedoch noch. Es fehlen zur Fertigstellung noch 1.500 Mio. Baht. Scheinbar könnte man die bei thail. Banken einsammeln aber zu 7% Zins. Nun suchen die Bauherren ausländische Investoren, die ihnen die die Peanuts für 2% leihen.
Der Flughafen eignet sich für Flugzeuge in der Größe einer ATR 72 angeflogen werden.
smile
Administrator
 
Beiträge: 8124
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Koh Phangan Airport

Beitragvon thaistar » 05.09.2016, 08:33

Man man man, was machen die denn aus "meinem" Ko Pha Ngan?!? ATR 72? Dachte, da sollen nur so kleine 9-Sitzer landen können. Oder hab wohl gehofft, dass es lediglich so kleine Flugzeuge sein werden. Bin immer noch der Meinung, dass Ko Pha Ngan keinen Flughafen braucht. Samui hat einen, das reicht völlig aus. Aber die Neureichen und Bonzen wollen es halt noch einfacher und komfortabler haben als nach Samui zu fliegen und dann mit dem Speedboot nach Ko Pha Ngan zu kommen. Naja, aufhalten wird man das nicht können. Muss man wohl so akzeptieren.
Kann man denn schon irgendwo auf ne Homepage sehen, wie das Ganze am Schluss aussehen soll?
Hat jemand irgendwo aktuelle Fotos wie es dort momentan aussieht?
Wer betreibt den Flughafen denn nach der Fertigstellung? Privat wie USM?
thaistar
Asien Traveler
 
Beiträge: 488
Registriert: 12.08.2004, 15:57

Re: Koh Phangan Airport

Beitragvon smile » 05.09.2016, 08:48

http://m.bangkokpost.com/news/1078544?r ... Fpage-3%2F

Naja ... ob die "Bonzen" nun nach Samui fliegen oder nach Phangan ... Wenn die Airline das Geld zusammenkratzen kann macht es schon Sinn. Die Hoteliers auf Samui schreien schon seit Jahren, das sie mehr Flüge brauchen.

Hm und die Neureichen und die Bonzen ... im Grunde bist du doch auch einer oder kommst du per Anhalter von Deutschland nach Surat Thani und den Rest schwimmst du?
smile
Administrator
 
Beiträge: 8124
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Koh Phangan Airport

Beitragvon thaistar » 05.09.2016, 09:25

Nein, natürlich nicht. Dazu kann ich viel zu schlecht schwimmen. Aber mir macht es nichts aus, den "Umweg" über Samui zu nehmen oder mit dem Bus oder Zug zu fahren. Was ich auch schon gemacht habe. Zugegeben, wenn es die einfachere Variante mit nem Flugzeug gibt, nehme ich die auch gerne. Aber der Preis spielt dabei bei mir auch immer ne Rolle. Drum das Wort "Bonzen". Hab das Ganze eher darauf bezogen, dass es diesen im Prinzip egal ist was so ein Flug kostet. Geld spielt da eher ne untergeordnetere Rolle, man hat genug davon. Also nicht ich, sondern die von mir als Bonzen bezeichneten Personen. Ich hab auch schon den Weg von Pha Ngan mit dem Boot nach Surat Thani genommen und bin von dort geflogen.

Sie wie das Bild auf Deinem Link aussieht, wird der Flughafen wohl ähnlich werden wie der USM vor vielen Jahren auch aussah. Bin mal gespannt wie er am Ende dann wirklich aussieht. Hat jemand reale aktuelle Bilder? Würde mich einfach interessieren wie es dort gerade aussieht? Und, wer betreibt den Flughafen denn nach der Fertigstellung? Weiß das jemand?
thaistar
Asien Traveler
 
Beiträge: 488
Registriert: 12.08.2004, 15:57

Re: Koh Phangan Airport

Beitragvon smile » 05.09.2016, 10:07

Diese Kannithi Aviation die den bauen.
Ich halte das ganze in Moment für sehr wackelig. 500 Mio selbst aufgebracht und 1.500 Mio von "Investoren" die müde 2% bekommen sollen ... 2% für echtes Risikokapital halte ich schon für sehr mau. Zumal, kennt man ja, später bestimmt alles teurer wird und man nochmal nachlegen muss.

Für eine kostengünstige Anreise muss man halt Zeit haben. Du kannst es doch auch hier im Forum immer wieder lesen, viele Touristen haben nur 14 Tage, dann noch Anreise per Bus und Bahn, da muss man das Geld für den Flug übrig haben, sonst lohnt es sich ja nun überhaupt nicht.

Meine erste Reise dauerte glaube ich auch bloß 12 Tage zzgl. An-/Abreise. Da war mir das Geld absolut, aber absolut, egal. Ging mir da lediglich darum die Transfers kurz zu halten.
smile
Administrator
 
Beiträge: 8124
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Koh Phangan Airport

Beitragvon thaistar » 05.09.2016, 18:06

Zu diesem Thema zufällig grad im Internet gelesen:

Koh Phangans Airport frühestens Ende 2017 fertig
Von: Redaktion DER FARANG (tp) | 05.09.16

SURAT THANI: Der bereits für das Jahr 2014 geplante Flughafen auf der Insel Phangan wird frühesten Ende kommenden Jahres eröffnet.

Für die Bauverzögerungen sind neben den Auflagen der Umweltbehörde die erheblich höheren Kosten verantwortlich. Der Investor Kannithi Aviation (KA), der auch die Fluggesellschaft Kan Air betreibt, hatte die Ausgaben mit 900 Millionen Baht berechnet. Inzwischen sind es 2 Milliarden Baht. KA braucht zur Fertigstellung des Airports einen Kredit in Höhe von 1,5 Milliarden Baht, der wegen der geringeren Zinsen im Ausland aufgenommen werden soll, berichtet die „Bangkok Post“. Geplant sind auf der Insel Phangan ein Terminal, der täglich bis zu 1.000 Passagiere bewältigen kann, und eine 1.095 Meter lange Rollbahn. Koh Phangan sollen Turboprob-Maschinen anfliegen.

Nach Einweihung des Flugplatzes können Besucher der weltweit bekannten Vollmondpartys direkt zur Insel gebracht werden, ohne die Umwege mit Fähren über Surat Thani und Koh Samui. Von Surat Thani sind es 55 Kilometer, von der Koh Samui 15 Kilometer. Vom Airport erhofft sich die lokale Tourismusindustrie einen Aufschwung. Koh Pangan bietet jenseits der Vollmundpartys einsame Strände und preiswerte Unterkünfte.


Quelle: der-farang.com
thaistar
Asien Traveler
 
Beiträge: 488
Registriert: 12.08.2004, 15:57

Re: Koh Phangan Airport

Beitragvon cwieki » 29.05.2017, 10:16

Wird wohl nichts mit dem Flughafen. Lt. BKKPost befindet sich das Gelände in einem Naturschutzgebiet und die Landtitel wurden illegal vergeben bzw. für einen Teil gar nicht vorhanden.
cwieki
Asien Traveler
 
Beiträge: 31
Registriert: 29.04.2017, 20:14

Re: Koh Phangan Airport

Beitragvon thaistar » 29.05.2017, 10:43

Das wären doch mal gute Nachrichten! Will mal hoffen, dass es dann am Ende auch so ist.
thaistar
Asien Traveler
 
Beiträge: 488
Registriert: 12.08.2004, 15:57

Re: Koh Phangan Airport

Beitragvon smile » 29.05.2017, 10:50

Wie wäre es denn wenn man die Insel einfach ganz abschließt? Oder am besten ganz ThaIland? Touristenfreie Zone!

Touristen, die Touristen nicht leiden können! :kugel
smile
Administrator
 
Beiträge: 8124
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Koh Phangan Airport

Beitragvon thaistar » 29.05.2017, 15:04

Es geht nicht drum, dass ich Touristen nicht leiden kann. Nur ist der Flughafen doch völlig sinnlos. Samui hat nen bestens ausgebauten Flughafen von dem man in kurzer Zeit auf Ko Pha Ngan kommen kann.
thaistar
Asien Traveler
 
Beiträge: 488
Registriert: 12.08.2004, 15:57

Re: Koh Phangan Airport

Beitragvon Werner » 01.06.2017, 23:30

cwieki hat geschrieben:Wird wohl nichts mit dem Flughafen. Lt. BKKPost befindet sich das Gelände in einem Naturschutzgebiet und die Landtitel wurden illegal vergeben bzw. für einen Teil gar nicht vorhanden.


Bitte um eine Quellenangabe mit einem Link zu dem Original Artikel.

Danke. W.
Werner
Asien Traveler
 
Beiträge: 9196
Registriert: 11.05.2006, 09:55
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Suedthailand

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast