Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Bungalow in Phuket - Empfehlungen gesucht

Sonne, Strand und Palmen. Die südlichen Provinzen, Inseln und Küsten Thailands, von der Andamanensee über Koh Samui bis zum Tarutao Archipel.
Forumsregeln
Alles zum Thema Urlaub in Suedthailand. Themen zur Anreise in den Sueden Thailands aus anderen Landesteilen, bitte unter "Reisetipps fuer unterwegs" posten.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!
Antworten
UAL
Neu hier!
Beiträge: 5
Registriert: 13.03.2016, 21:59

Bungalow in Phuket - Empfehlungen gesucht

Beitrag von UAL » 15.07.2017, 21:41

Hallo in die Runde :D

In 3 Wochen geht es ab nach LOS. Erst BKK und dann möchten wir nach 9 Jahren wieder mal Phuket heimsuchen.
Ich bin ein Hotel-Hasser und fühle mich am wohlsten, wenn ich im Bungalow am Strand abhängen kann. Tipps welcome :wai:



Zimmerer
Stammgast
Beiträge: 322
Registriert: 03.12.2009, 08:24

Re: Bungalow in Phuket - Empfehlungen gesucht

Beitrag von Zimmerer » 16.07.2017, 07:58

Hallo,
wenn Du schon mal auf Phuket warst, solltest Du wissen, dass ein Bungalow am Strand kaum zu finden ist. Wird ja schon mit einem Hotel am Strand schwierig. Wobei ich Strand so interpretiere, dass sowohl Strand als auch Meer vorhanden, sauber und benutzbar sind; also Westküste. Auch an der Ostküste liegt kaum was direkt am Strand. Wenn, dann Hotels. Da wird dann oft der Strand bemängelt.
Spontan ist mir nur der Bang Tao Beach eingefallen; da gibt es das Andaman Bangtao Bay Resort. Für ein paar Tage sicher ganz ok. Das angrenzende Lokal ist gut. Jedoch aufgrund der Jahreszeit ist es mit Strand u.U. nicht so berauschend. Am BW weiter nördlich am Strand geht das Wasser dann bis zur Mauer.
Es gibt jedoch nette kleine Anlagen mit ein paar Häuschen rund um einen Pool, nicht weit vom Strand entfernt. Oder kleinere (Boutique)- Hotels Mit Roller kein Problem. Vielleicht ist das was dabei. Zu Low-Season-Preisen :D
Am Ao Sane gabs vor Jahren noch einfachste (!) Bungalows am Strand ...



Benutzeravatar
palmeles
Inventar
Beiträge: 812
Registriert: 17.08.2012, 04:39

Re: Bungalow in Phuket - Empfehlungen gesucht

Beitrag von palmeles » 16.07.2017, 17:33

Oben am Nai Yang Beach hab ich mehrere Anlagen mit Bungis/Reihenappartements direkt am Strand gesehen - aber keine Namen mir gemerkt....vielleicht suchst mal dort....



Thorsten
Inventar
Beiträge: 894
Registriert: 17.01.2010, 16:26

Re: Bungalow in Phuket - Empfehlungen gesucht

Beitrag von Thorsten » 16.07.2017, 19:23

palmeles hat geschrieben:Oben am Nai Yang Beach hab ich mehrere Anlagen mit Bungis/Reihenappartements direkt am Strand gesehen - aber keine Namen mir gemerkt....vielleicht suchst mal dort....
Könnten das "Dang Sea Beach Bungalows". Google maps: https://goo.gl/maps/9MkB1Av4wUE2
,und das "Rimlay Bungalows": Google maps: https://goo.gl/maps/UypS9fdmR9u

Gruß
Thorsten



Benutzeravatar
palmeles
Inventar
Beiträge: 812
Registriert: 17.08.2012, 04:39

Re: Bungalow in Phuket - Empfehlungen gesucht

Beitrag von palmeles » 16.07.2017, 21:45

Thorsten - danke dir fürs Suchen - ich war ehrlich grad zu beschäftigt, um dies zu tun.....aber mitm Rimlay hast schonmal einen Treffer gemacht - hier bin ich nämlich immer durchgelatscht, wenn ich zum Strand bin - da mein Hotel in der 2. Reihe lag und ich immer "den Weg des geringsten Widerstandes" nehme *fg*:::))) Nach dem Motte "keinen Schritt zuviel" *lach*:) Und dabei hab ich mir die Appartements auf der gegenüberliegenden Seite des Hauptgebäudes angeschaut, da die ja absolut einsehbar waren durch die große Terrassen-Schiebetüre....hab mir dann diese von der Rezeptionsdame zeigen lassen - waren einfach, aber ok...also kein Luxus oder gehobene Ausstattung - einfach "basic"...wenn sowas reichen würde, dann wärs was, da eben von denen nur ein Purzelbaum zum Strand....



Werner
Inventar
Beiträge: 8799
Registriert: 11.05.2006, 10:55
Wohnort: NRW

Re: Bungalow in Phuket - Empfehlungen gesucht

Beitrag von Werner » 17.07.2017, 17:17

Ich hatte vor sehr vielen Jahren einen Bungalow wie du ihn dir sicher vorstellst, schön, alleine auf dem Strand unter Bäumen, aber das gibt es schon lange nicht mehr. Phuket ist sehr "entwickelt". So etwas findest du auf Koh Samet und sicher auch auf Koh Chang.

Hier hatte ich auch mal einen Bungalow, aber recht dicht stehend, dafür mit Swimingpool davor und recht gut. Phuket Island View am Karon Beach. Zwischen dem Resort und dem Beach ist die Strandstraße, die du überqueren musst. Die haben offenbar heute auch noch welche. Die sind in drei Wochen auch verfügbar:
https://www.sawadee.com/hotel/676183/&dev=d&lg=en

Wenn du auf der Seite bist, kannst du folgenden Workflow machen um die Hotels in Satelitenansicht zu finden:
Klicke auf die Karte oben rechts.
Stelle 10 Km Umkreis statt 2 Km ein.
Klicke auf Satelit und verschiebe die Ansicht. Nun siehst du die Gegend recht gut von oben und kannst über die kleinen Häuschen die Namen und Preise der Resorts direkt erfahren. Wenn du aus dem Bereich der Hotelangaben heraus bist, nach 10 km, klickst du dort auf eine beliebiges Hotel und machst dann weiter. Vielleicht findest du ja noch Bungalows irgendwo an einem Strand, die du dort direkt buchen kannst.

Sawadee ist nur ein Beispiel, natürlich kann man bei anderen Anbietern nachschauen und möglicherweise dort günstiger buchen als bei diesem Anbieter. Ich finde nur die Ansicht mit den Karten recht gut. Bei den dort erstgenannten Preisen kannst du gleich mal 15 % aufschlagen für Steuer und Service des Hotels. Aber wenn man dies weis ist es ja einfach.

Gruß, Werner.



Benutzeravatar
palmeles
Inventar
Beiträge: 812
Registriert: 17.08.2012, 04:39

Re: Bungalow in Phuket - Empfehlungen gesucht

Beitrag von palmeles » 18.07.2017, 05:38

Werner - ich guck auch gern bei sawadee rein - da die fast alle Anlagen drin haben...aber buchen eben woanders durch die ganzen Aufschläge....

Wie wärs noch mitm Baan Krating, Dang Sea, Fiji Palms, Friendship Beach Bungalows, Seaside Cottage, Chez Charly Bungalow, Ao Sane Bungalows (sehr einfach)....Ansonsten - sehr idyllisch das Marina Phuket am Ende des Karon Beaches oder Centara Villas - aufm Hügel mit "Bergweg" runter zum Strand...oder das Sea Space......das Mom Tris hatte ich schon genannt.....Villa Elisabeth.....



UAL
Neu hier!
Beiträge: 5
Registriert: 13.03.2016, 21:59

Re: Bungalow in Phuket - Empfehlungen gesucht

Beitrag von UAL » 20.07.2017, 23:03

(at) All, danke für die Tips!



Zimmerer
Stammgast
Beiträge: 322
Registriert: 03.12.2009, 08:24

Re: Bungalow in Phuket - Empfehlungen gesucht

Beitrag von Zimmerer » 23.07.2017, 07:34

Lass dann mal von Dir hören.... würde mich interessieren :)



UweBernd
Neu hier!
Beiträge: 6
Registriert: 31.10.2017, 17:51

Re: Bungalow in Phuket - Empfehlungen gesucht

Beitrag von UweBernd » 02.11.2017, 03:20

Zimmerer hat geschrieben:Lass dann mal von Dir hören.... würde mich interessieren :)
SCHADE dass das dann nicht mehr passiert ist, Juli ist ja schon eine Weile her ... vielleicht hat er seinen Flieger nicht bekommen ;) :drive



Antworten