Pattaya/Chantaburi

Die Provinzen zwischen Bangkok und Kambodscha, entlang der Ostkueste bis zum Koh Chang Archipel.
Forumsregeln
Alles zum Thema Urlaub in Ostthailand. Themen zur Anreise in den Osten Thailands aus anderen Landesteilen, bitte unter "Reisetipps fuer unterwegs" posten.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!

Pattaya/Chantaburi

Beitragvon Roland » 09.03.2015, 17:26

Dieses mal haben wir uns mal etwas neues ausgedacht. Eigentlich wollten wir Mitte November nur nach Koh Chang. Ist uns aber doch etwas zu einfach.
Also nehmen wir diesmal zum ersten mal den Landweg.
Ankunft in BKK Mittags, gleich weiter nach Pattaya.
Einfach mal einen Eindruck verschaffen. Man hört viel positiv noch mehr negativ. Wir wollen es mit eigenen Augen sehen.

Hier wär mal ein Tip cool, was man sich anschauen könnte. Lohnt es sich mal nach Jomtiem runter zu fahren?Nach 2 Nächten geht es weiter nach Chantaburi. Ist es problemlos möglich im Hotel eine Fahrgelegenheit zu beschaffen? Also Minibus oder so.

2 Nächte bleiben wir in Chantaburi. Auch hier vielleicht ein kleiner Tip?
Und natürlich die selbe Frage mit dem fahrbaren Untersatz nach Koh Chang, oder mindestens zum Pier. Auf die Fähre schaffen wir das dann auch noch.

Hat jemand Ahnung wie das preislich aussieht? Pattaya/Chantaburi, Chantaburi/ Trat?
Benutzeravatar
Roland
Asien Traveler
 
Beiträge: 1143
Registriert: 14.02.2012, 11:40
Wohnort: Berlin
Letzter Urlaub: Thailand
Geplanter Urlaub: Jun Kap Verden, Nov Kambodscha/Thailand

Re: Pattaya/Chantaburi

Beitragvon Reisehexe » 09.03.2015, 17:37

Roland,
Ich habe das mal gemacht vor einigen Jahren ab Jomtien.
Damals ging alles Mögliche ab Patty - aber nur Richtung BKK.
Mein Hotelier hat mich zur Hauptstr. gefahren und wir haben auf einen Bus gewartet, aber nix kam, nächste Schnellstr. wieder nichts - Schlussendlich hat er mich nach Chantaburi an den Busbahnhof gefahren.
Ist mir heute noch peinlich dieser Aufwand. :roll:
Ab Patty geht's aber mit Minibus direkt nach Koh Chang.

P.S.
Die Busfahrten hatten Peanuts gekostet. Weiß es nicht mehr - aber nicht der Rede wert ! :D
Reisehexe
Asien Traveler
 
Beiträge: 2455
Registriert: 11.06.2011, 18:13

Re: Pattaya/Chantaburi

Beitragvon smile » 09.03.2015, 17:49

Puh Pattaya ... never ever ever ever!
smile
Administrator
 
Beiträge: 8109
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Pattaya/Chantaburi

Beitragvon Roland » 09.03.2015, 18:28

Code: Alles auswählen
Puh Pattaya ... never ever ever ever!

Genau das werde ich wohl hinterher auch sagen. Aber ich zieh es mir jetzt rein.
Ich muss mich jetzt nur noch wirklich nach Fahrmöglichkeiten umschauen.

Da fällt mir gerade was ein. Meine Thaireisebürotante bucht ja das Hotel für uns. Die lass ich mal nachfragen ob es einen Minibus gibt und was das kostet.
Benutzeravatar
Roland
Asien Traveler
 
Beiträge: 1143
Registriert: 14.02.2012, 11:40
Wohnort: Berlin
Letzter Urlaub: Thailand
Geplanter Urlaub: Jun Kap Verden, Nov Kambodscha/Thailand

Re: Pattaya/Chantaburi

Beitragvon Reisehexe » 09.03.2015, 18:36

Evtl. Mietwagen ?? Ab Pattaya ?
Dann kannst die Strände bei Rayong noch anschauen, hat mir gut gefallen letztes Jahr. :D
Reisehexe
Asien Traveler
 
Beiträge: 2455
Registriert: 11.06.2011, 18:13

Re: Pattaya/Chantaburi

Beitragvon Luitpolder » 09.03.2015, 20:10

Ich nutze für Transfers einen Taxiservice aus Pattaya. Man kann zwischen Pkw, Van oder Minibus wählen und hat bis jetzt immer ordentlich funktioniert.
Luitpolder
Asien Traveler
 
Beiträge: 245
Registriert: 05.09.2009, 16:37
Wohnort: Bayern

Re: Pattaya/Chantaburi

Beitragvon Roland » 09.03.2015, 20:26

Code: Alles auswählen
Ich nutze für Transfers einen Taxiservice aus Pattaya

Hast du da mal preislich eine Orientierung?
Benutzeravatar
Roland
Asien Traveler
 
Beiträge: 1143
Registriert: 14.02.2012, 11:40
Wohnort: Berlin
Letzter Urlaub: Thailand
Geplanter Urlaub: Jun Kap Verden, Nov Kambodscha/Thailand

Re: Pattaya/Chantaburi

Beitragvon schaefer1402 » 10.03.2015, 06:43

Oder lass dich von Koh Chang Dirk abholen....den dürftest du ja kennen
schaefer1402
Asien Traveler
 
Beiträge: 1089
Registriert: 14.09.2004, 07:35
Wohnort: mönchengladbach

Re: Pattaya/Chantaburi

Beitragvon Lui » 10.03.2015, 07:43

Wir sind bisher immer mit dem Minibus von Pattaya (ab Hotel) zur Fähre nach Koh Chang gefahren, kostet 800Bath/Person, buchbar in den 1 Millionen Reisebüros in der Stadt, im Hotel usw...
Der Minibus fährt über Chantaburi & Trat, Du kannst also auch vorher aussteigen, haben wir auch schon gemacht, weiß nicht mehr wie teuer das war.
Es gibt aber auch einen Bus, haben wir aber noch nicht genutzt, der hält wohl nur an der Straße (kommt vom Airport) ?

So schlimm ist Pattaya auch nicht mehr, hat sich ordentlich gewandelt in den letzten Jahren, die Bars sterben aus, der Strand ist häßlich wie immer, aber es gibt wenigstens einen, und es gibt halt alles zu kaufen, was der Tourist so braucht.

Lui
Benutzeravatar
Lui
Asien Traveler
 
Beiträge: 586
Registriert: 26.01.2004, 21:01
Wohnort: NRW-Mülheim an der Ruhr/ That Phanom

Re: Pattaya/Chantaburi

Beitragvon Thorsten » 10.03.2015, 08:09

Hallo Roland,
auf der Strecke Bangkok (Suvarnapumi Airport)- Pattaya kann ich dir den „Belltravel Service“ ans Herz legen. Findest du im Airport, dort im Level 1. Die haben auch ne Homepage. Die fahren zig mal am Tag mit deren Bussen runter nach Pattaya zum Busbahnhof, von dort in die Hotels. Alles im Preis inklusive. Letztes Mal als ich gefahren bin kostete der oneway Trip (1,5-2 Stunden) knapp 200 THB/Person.

Pattaya selber, nun gut ist Geschmacksache. Mir persönlich gefällt es nicht. Diskotheken, Bars, Kneipen, von billigen Absteigen bis hin zum Luxushotel ist alles vertreten. Nachts steppt der Bär. Der Strand selber ist m.E. auch nicht wirklich prickelnd, liegt ziemlich viel Zeugs rum. Gibt einige gute Fisch Restaurants in der Stadt. Aber, fahr hin und schau es dir selber an.

Zu Jomtien kann ich nichts sagen, war ich noch nicht.

Habe in Rayong und auch Trat gute Freunde die ich hier und da mal besuchen fahre. Daher kenne ich diese Ecke ein wenig. Gibt viele kleine schöne Strände die auch (noch) nicht überlaufen sind. Ist im Grunde alles noch einigermaßen bezahlbar, im Vergleich zum Süden von Thailand.

Zum Transport vor Ort. Gibt von Pattaya aus Busse die im Grunde alle Ecken (auch bis zur Fähre nach Koh Chang) anfahren. Ich persönlich würde aber vielleicht mal darüber nachdenken in Pattaya ein Auto zu mieten. Da seit Ihr flexibel.

Gruß
Thorsten
Thorsten
Asien Traveler
 
Beiträge: 889
Registriert: 17.01.2010, 16:26

Re: Pattaya/Chantaburi

Beitragvon Roland » 10.03.2015, 08:12

Code: Alles auswählen
Ich persönlich würde aber vielleicht mal darüber nachdenken in Pattaya ein Auto zu mieten. Da seit Ihr flexibel.

Da kann ich meine Frau nicht so sehr überzeugen. Außerdem müsste ich das am Anleger abgeben können. Wir sind dann noch zwei Wochen auf Koh Chang. und da brauchen wir die Karre nicht.
Benutzeravatar
Roland
Asien Traveler
 
Beiträge: 1143
Registriert: 14.02.2012, 11:40
Wohnort: Berlin
Letzter Urlaub: Thailand
Geplanter Urlaub: Jun Kap Verden, Nov Kambodscha/Thailand

Re: Pattaya/Chantaburi

Beitragvon Thorsten » 10.03.2015, 08:38

Roland hat geschrieben:
Code: Alles auswählen
Ich persönlich würde aber vielleicht mal darüber nachdenken in Pattaya ein Auto zu mieten. Da seit Ihr flexibel.

Da kann ich meine Frau nicht so sehr überzeugen. Außerdem müsste ich das am Anleger abgeben können. Wir sind dann noch zwei Wochen auf Koh Chang. und da brauchen wir die Karre nicht.


Meines Wissens hat die eine oder andere große (international vertretende ) Autovermietung auch in Trat eine Niederlassung. Meine Idee war das ihr das Fahrzeug in Pattaya anmietet und nachdem ihr die Touren vor Ort gemacht habt in Trat wieder abgeben könntet. Nachdem ihr das Fahrzeug abgegeben habt fahren die euch sicherlich auch zur Fähre nach Koh Chang.

Ansonsten eben, wenn ihr etwas von der Gegend sehen wollt bleiben eigentlich nur noch der öffentliche Bus oder der Taxi- Service.

Gruß
Thorsten
Thorsten
Asien Traveler
 
Beiträge: 889
Registriert: 17.01.2010, 16:26

Re: Pattaya/Chantaburi

Beitragvon Luitpolder » 10.03.2015, 09:23

Roland hat geschrieben:
Code: Alles auswählen
Ich nutze für Transfers einen Taxiservice aus Pattaya

Hast du da mal preislich eine Orientierung?


Ja, Pattaya --> Koh Chang steht zwischen 2.700 thb und 3.500 thb in der Liste, je nach Fahrzeugvariante.
Falls es preislich passt, findest du unter pttaxiservice.com deren email-Adresse. Die antworten in der Regel recht zügig.
Luitpolder
Asien Traveler
 
Beiträge: 245
Registriert: 05.09.2009, 16:37
Wohnort: Bayern

Re: Pattaya/Chantaburi

Beitragvon Roland » 10.03.2015, 15:30

Wenn das nicht pro Person ist würde es schon passen. Wobei wir ja erstmal nach Chantaburi fahren. Ich telefoniere heute noch mit meiner Reisebürotante. Mal sehen was die raus kriegt.
Ich will ja nicht unbedingtteurer werden als von BKK aus zu fliegen.
Benutzeravatar
Roland
Asien Traveler
 
Beiträge: 1143
Registriert: 14.02.2012, 11:40
Wohnort: Berlin
Letzter Urlaub: Thailand
Geplanter Urlaub: Jun Kap Verden, Nov Kambodscha/Thailand

Re: Pattaya/Chantaburi

Beitragvon Luitpolder » 10.03.2015, 17:18

Das ist immer pro Strecke, nicht pro Person. Preis nach Chantaburi kannst ja per email anfragen; somit gäbe es auch eine Vergleichsmöglichkeit zum Reisebüro.
Übrigens, Zahlung ist cash on arrival.
Luitpolder
Asien Traveler
 
Beiträge: 245
Registriert: 05.09.2009, 16:37
Wohnort: Bayern

Nächste

Zurück zu Ostthailand

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast