Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Koh Chang - kai bae Beach Resort & Koh mak

Die Provinzen zwischen Bangkok und Kambodscha, entlang der Ostküste bis zum Koh Chang Archipel.
Forumsregeln
Alles zum Thema Urlaub in Ostthailand. Themen zur Anreise in den Osten Thailands aus anderen Landesteilen, bitte unter "Reisetipps fuer unterwegs" posten.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!
Antworten
ninakath

Koh Chang - kai bae Beach Resort & Koh mak

Beitrag von ninakath » 08.12.2015, 00:34

Hallo zusammen!
Wir fliegen im März nach Koh Chang und würden gerne ins Kai Bae Beach Resort. Jemand Erfahrung? Zu empfehlen? Versuche schon seit ca 2wochen das Hotel per Mail zu erreichen. Leider antwortet mir niemand. Hat ev. jemand eine aktuelle Email oder sonst eine Idee wie ich sie erreichen könnte?? :( Bzw könnte mir jemand sagen, ob in den Beachfront Bungis Platz für 2erwachsene u 2kl Kids (2+5j) ist (nicht in den FamilyBungis, sondern in den normalen)?!? Werde durch ihre Homepage nicht ganz schlüssig.

Weiters würde ich mich freuen, wenn mir jemand sagen könnte, ob Koh mak auch zu empfehlen ist? Finde irgendwie so wenig über diese Insel. Uns würde das Big Easy recht gut gefallen! Hat da jemand Erfahrung? Habe gelesen, dass dort zumindest ein bisschen mehr los ist wie auf Koh kood?!

Wie sieht es Auf Koh Chang/mak mit den Sandfliegen aus? Zu gewissen Jahreszeiten besonders ärgerlich? Waren eigentlich schon öfter in Thailand, Anfang dieses Jahres erst auf Lanta u. Phangan.... Da hatten wir nie Probleme... Aber irgendwie lese ich im Moment andauernd von denen hier! Da meine Kleinen bestimmt viel am Sandspielen sein werden, beunruhigt mich das gerade ein bisschen... :?

Liebe Grüsse



Caveman
Stammgast
Beiträge: 359
Registriert: 13.02.2015, 23:27
Wohnort: Mukdahan, Thailand

Re: Koh Chang - kai bae Beach Resort & Koh mak

Beitrag von Caveman » 08.12.2015, 03:36

Auf deren Website (http://www.kohchangkaibaebeach.com/home_en.html) stehen doch auch 2 Telefonnummern. Schon mal ausprobiert?

Hast du die gleiche Mailadresse verwendet, die auch auf der Website steht?

Ich selbst wuerde ja nicht in ein Resort wollen, das nicht auf meine Mailanfrage antwortet und mir ein anderes suchen. Gibt doch genug dort in direkter Nachbarschaft.

Ich kenne die einfachen Beachfront Bungalows dort nicht. Auf der Website sind sie nur fuer 2 Personen angegeben. Aus anderen Resorts kenne ich es aber, dass normalerweise niemand etwas dagegen hat, wenn man sich da mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern reinquetscht. Die Thais packen da manchmal noch viel mehr rein. Moeglicherweise wird man euch aber 1 Extrabett berechnen und evtl. auch 1 x extra Fruehstueck. Vielleicht, vielleicht auch nicht.

Die 2 Personen Bungalows sehen auf den Bildern allerdings schon ziemlich klein aus. Das duerfte wohl maechtig eng werden. Ich wuerde, wenn es denn unbedingt dieses Resort sein muss, eher einen der 4er Bungalows nehmen. Davon gibt es dort ja auch verschiedene zu recht unterschiedlichen Preisen.

Gruss
Caveman



Benutzeravatar
Roland
Inventar
Beiträge: 1021
Registriert: 14.02.2012, 11:40
Letzter Urlaub: Thailand
Geplanter Urlaub: Aug. Kreta/ Nov. Israel
Wohnort: Berlin

Re: Koh Chang - kai bae Beach Resort & Koh mak

Beitrag von Roland » 08.12.2015, 05:40

Wenn du auf Koh Chang bist, lohnt sich meiner Meinung nach nicht noch ein Wechsel nach Koh Maak.
Wir sind gerade zurück, Sandfliegen gab es keine auf Koh Chang, so wie in den Jahren davor auch nicht.



ninakath

Re: Koh Chang - kai bae Beach Resort & Koh mak

Beitrag von ninakath » 08.12.2015, 12:41

Ja wir sind schon am Überlegen ein anderes Resort zu suchen, denn wir finden es wirklich auch komisch! ...uns hätte es halt sehr gut gefallen und auf der Homepage steht bei denBungis, dass es sie auch mit 2kingsize Betten gibt. Dassären ja meiner Menung nach 2 große Betten.... Anrufen finde ich in Zeiten von Emails eigentlich etwas komisch. Von Europa aus ist das ziemlich teuer u mit mail hat man gleich eine Bestätigung....

Roland, warum findest du, dass sich ein Wecjsel nicht lohnt nach Koh Mak? Wir waren halt der Meinung, dass 2,5wochen Koh Chang alleine ein bisschen lange ist? Lass mich gerne belehren? Oder andere Alternative? Wäre Koh kood besser?

Thanks a lot!



Benutzeravatar
Roland
Inventar
Beiträge: 1021
Registriert: 14.02.2012, 11:40
Letzter Urlaub: Thailand
Geplanter Urlaub: Aug. Kreta/ Nov. Israel
Wohnort: Berlin

Re: Koh Chang - kai bae Beach Resort & Koh mak

Beitrag von Roland » 08.12.2015, 16:43

Ist die Frage was man machen möchte. Was kann man auf Koh Maak mehr machen als rumgammeln? Das kann man auf Koh Chang auch. Genauso wie wandern, Wasserfälle, Elefanten, Schnorchelausflüge, abwechselnd gut futtern, Kochkurs. Wir waren jetzt 15 Nächte, vorletztes mal drei Wochen auf Koh Chang. Langweilig war es uns nie. Wobei natürlich unser Hauptziel immer Erholung ist.
Zwischendurch Kofferpacken um an einem anderen Strand zu liegen? Nö, da hatten wir noch nie Lust zu.



ninakath

Re: Koh Chang - kai bae Beach Resort & Koh mak

Beitrag von ninakath » 08.12.2015, 21:41

Hat sonst noch jemand eine Meinung zu Koh Mak... Bin grad etwa planlos.... :?



Antworten