Sim Karte Samui Airport

Tipps und Informationen fuer das Reisen in Thailand und Asien allgemein. Gesundheitstipps, Reisezeit und Visa, sowie das Reisen mit Bus, Bahn und Schiff in Asien und Thailand.
Forumsregeln
Wie komme ich innerhalb Thailands von A nach B und allgemeine Reistipps fuer den Urlaub in Thailand. Fragen zu Fluegen bitte unter "Airlines, Flughaefen und Stoppover" posten.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!

Sim Karte Samui Airport

Beitragvon felix30916 » 07.12.2017, 10:34

Hallo,

wer von euch Samui-Profis kann mir verraten, ob ich dort am Flughafen direkt einen Shop für Simkarten finde?
felix30916
Asien Traveler
 
Beiträge: 141
Registriert: 29.07.2013, 12:58

Re: Sim Karte Samui Airport

Beitragvon Tom » 07.12.2017, 11:08

Ob an den Shops beim Airport SIM Karten verkauft werden weiss ich nicht, da ich mich nie darauf achtete. Aber ansonsten gibt es direkt neben dem Flughafen, keine 100 Meter zu Fuss, einen 7Eleven in welchem Du Karten kaufen kannst.

Gruss Tom
http://www.bangkok-reiseinformationen.blogspot.ch
Persönlicher Blog über Bangkok
Tom
Asien Traveler
 
Beiträge: 3119
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin

Re: Sim Karte Samui Airport

Beitragvon palmeles » 07.12.2017, 11:37

Logo gibts am Flughafen welche - da wirst nämlich gleich erschlagen von den drei!! Wenn du vom Gepäckband kommst und Richtung Exit gehst, stehen in der freien Fläche ganze 3 (!!!) Stände mit SimCards der verschiedenen Anbieter!! Hier kannst dir sofort die Card reinmachen lassen.....ich bin da ja fast schon heimisch - bevor ich ans Gepäckband geh, lauf ich zu meinem bestimmten SimCard-Stand, leg mein Handy hin und da man mich kennt, weiß man schon, was man reinmachen muß....bis ich mitm Koffer wieder zurück bin, ist alles fertig und gut isses!!! Da braucht man nicht erst ausm Flughafen raus!!! Ebenso findet man einen Geldwechselschalter gegenüber sowie den Schalter für die ganzen Transfers!!
Benutzeravatar
palmeles
Asien Traveler
 
Beiträge: 823
Registriert: 17.08.2012, 03:39

Re: Sim Karte Samui Airport

Beitragvon felix30916 » 07.12.2017, 13:07

palmeles hat geschrieben:Logo gibts am Flughafen welche - da wirst nämlich gleich erschlagen von den drei!! Wenn du vom Gepäckband kommst und Richtung Exit gehst, stehen in der freien Fläche ganze 3 (!!!) Stände mit SimCards der verschiedenen Anbieter!! Hier kannst dir sofort die Card reinmachen lassen.....ich bin da ja fast schon heimisch - bevor ich ans Gepäckband geh, lauf ich zu meinem bestimmten SimCard-Stand, leg mein Handy hin und da man mich kennt, weiß man schon, was man reinmachen muß....bis ich mitm Koffer wieder zurück bin, ist alles fertig und gut isses!!! Da braucht man nicht erst ausm Flughafen raus!!! Ebenso findet man einen Geldwechselschalter gegenüber sowie den Schalter für die ganzen Transfers!!

Perfekt!!!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
felix30916
Asien Traveler
 
Beiträge: 141
Registriert: 29.07.2013, 12:58

Re: Sim Karte Samui Airport

Beitragvon palmeles » 07.12.2017, 18:02

Und die sind sehr kompetent und machen dir das Handy perfekt startklar - Preise genauso wie überall!
Benutzeravatar
palmeles
Asien Traveler
 
Beiträge: 823
Registriert: 17.08.2012, 03:39

Re: Sim Karte Samui Airport

Beitragvon Tom » 07.12.2017, 23:23

Wie machen die denn dies mit den Fingerabdrücken und Gesichtsscans, welche ab 15.12.17 eingeführt werden? Ich habe mehrfach gehört dass diese "wilden Verkaufsstellen" dann in grosser Anzahl aufgehoben werden, da sie die technischen Geräte nicht haben, welche es ab diesem Datum beim Erwerb einer SIM-Karte benötigt... Zum Thema gibt es verschiedene Quellen im Internet, hier zwei davon:

https://www.reuters.com/article/us-thai ... SKBN1D611A

https://phys.org/news/2017-11-thailand- ... s-sim.html

Gruss Tom
http://www.bangkok-reiseinformationen.blogspot.ch
Persönlicher Blog über Bangkok
Tom
Asien Traveler
 
Beiträge: 3119
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin

Re: Sim Karte Samui Airport

Beitragvon Tom » 07.12.2017, 23:27

Und da es ein separates Thema ist auch ein separates Posting: was habt ihr bei euren Telekom-Anbietern in Deutschland denn eigentlich für Preise für Internet-Packages in Thailand? Ich frage dies nur weil ich früher auch einer derer war, welcher ständig mit Thai-SIM-Karte in Thailand unterwegs war. Ich habe aber letztmals vor 3 Jahre eine solche in mein Smartphone geschoben. Seit dann ist es so dass ich für sehr wenige Schweizer Franken ein grosses Datenvolumen in der Schweiz auf meine Schweizer SIM-Karte kaufen kann, mit welchem ich locker 3-4 Wochen in Thailand überstehe, da dort Wifi schon fast zum Standard des kleinsten Lokals, Geschäfts, Guesthouses etc. gehört.... Ich fahre heute wesentlich günstiger im Urlaub mit meiner Schweizer SIM-Karte als früher, als ich noch die Thai-SIM hatte und immer aufladen musste...

Gruss Tom
http://www.bangkok-reiseinformationen.blogspot.ch
Persönlicher Blog über Bangkok
Tom
Asien Traveler
 
Beiträge: 3119
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin

Re: Sim Karte Samui Airport

Beitragvon palmeles » 08.12.2017, 03:00

Man muß auch am Airport den Paß vorzeigen, dann wird man registriert - es ist kein unsittiger Verkaufsstand, sondern ein ordentlicher Schalter des SimCard-Anbieters....
Benutzeravatar
palmeles
Asien Traveler
 
Beiträge: 823
Registriert: 17.08.2012, 03:39

Re: Sim Karte Samui Airport

Beitragvon felix30916 » 08.12.2017, 07:50

Tom hat geschrieben:Und da es ein separates Thema ist auch ein separates Posting: was habt ihr bei euren Telekom-Anbietern in Deutschland denn eigentlich für Preise für Internet-Packages in Thailand? Ich frage dies nur weil ich früher auch einer derer war, welcher ständig mit Thai-SIM-Karte in Thailand unterwegs war. Ich habe aber letztmals vor 3 Jahre eine solche in mein Smartphone geschoben. Seit dann ist es so dass ich für sehr wenige Schweizer Franken ein grosses Datenvolumen in der Schweiz auf meine Schweizer SIM-Karte kaufen kann, mit welchem ich locker 3-4 Wochen in Thailand überstehe, da dort Wifi schon fast zum Standard des kleinsten Lokals, Geschäfts, Guesthouses etc. gehört.... Ich fahre heute wesentlich günstiger im Urlaub mit meiner Schweizer SIM-Karte als früher, als ich noch die Thai-SIM hatte und immer aufladen musste...

Gruss Tom


Bei Vodafone zahle ich für 100 MB 29.90 pro Woche!
Das kommt nicht in Frage für mich.
Da kaufe ich mir lieber für +/- 10 Euro eine truemove sim mit 4GB Daten


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
felix30916
Asien Traveler
 
Beiträge: 141
Registriert: 29.07.2013, 12:58

Re: Sim Karte Samui Airport

Beitragvon smile » 08.12.2017, 09:01

Tom hat geschrieben:Und da es ein separates Thema ist auch ein separates Posting: was habt ihr bei euren Telekom-Anbietern in Deutschland denn eigentlich für Preise für Internet-Packages in Thailand? Ich frage dies nur weil ich früher auch einer derer war, welcher ständig mit Thai-SIM-Karte in Thailand unterwegs war. Ich habe aber letztmals vor 3 Jahre eine solche in mein Smartphone geschoben. Seit dann ist es so dass ich für sehr wenige Schweizer Franken ein grosses Datenvolumen in der Schweiz auf meine Schweizer SIM-Karte kaufen kann, mit welchem ich locker 3-4 Wochen in Thailand überstehe, da dort Wifi schon fast zum Standard des kleinsten Lokals, Geschäfts, Guesthouses etc. gehört.... Ich fahre heute wesentlich günstiger im Urlaub mit meiner Schweizer SIM-Karte als früher, als ich noch die Thai-SIM hatte und immer aufladen musste...

Gruss Tom


Wenn da wer was besseres weiß ... mobile und Internet sind in D-Land, verglichen mit anderen Ländern so ziemlich das teuerste was man sich leisten kann! Dafür ist es aber im Gegenzug sau langsam.
Was mobile Kommunikation angeht sind wir dritte Welt
Mein Kollege hat mal vor vielen Jahren sein deutsches Mobile in Singapur genutzt. Hat dann eine Rechnung über 1400.- DM bekommen ;)
smile
Administrator
 
Beiträge: 8125
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Sim Karte Samui Airport

Beitragvon martin » 08.12.2017, 10:31

felix30916 hat geschrieben:Bei Vodafone zahle ich für 100 MB 29.90 pro Woche!
Das kommt nicht in Frage für mich.
Da kaufe ich mir lieber für +/- 10 Euro eine truemove sim mit 4GB Daten



Bei Mobilcom wohl um die 4 Euro pro Tag für 50 MB!

Oder, ohne vorherige Buchung, 0,59 Euro für 50 KB.

Nö, da kaufe ich mir lieber eine Thai-SIM. Brauche pro Woche ca. 1 GB.
martin
Asien Traveler
 
Beiträge: 38
Registriert: 07.09.2017, 07:08

Re: Sim Karte Samui Airport

Beitragvon Tom » 08.12.2017, 19:12

palmeles hat geschrieben:Man muß auch am Airport den Paß vorzeigen, dann wird man registriert - es ist kein unsittiger Verkaufsstand, sondern ein ordentlicher Schalter des SimCard-Anbieters....


Ich habe nicht behauptet dies sei ein unsittiger Verkaufsstand. Nur ist es so, dass Ausländer - Touristen - ab 15.12.17 ein Gesichtscanning machen lassen müssen um zu einer SIM-Karte zu kommen. Und eben dass ich gehört habe dass viele "wilde Verkaufsstände" (dies ist nicht negativ gemeint, sondern ich meine damit nur Verkaufsstände die keinen technischen Anschluss zu den Geräten und Programmen haben die es dazu braucht) leider ihre Verkaufstätigkeiten einschränken oder gar einstellen müssen. Dass eben alles strikt organisiert wird vom Staat respektive den Telekom-Unternehmen... Also nicht gleich eingeschnappt reagieren, liebe palmeles... :wink: Aber Pass zeigen reicht ab 15.12.17 offenbar nicht mehr, siehe die Links welche ich gepostet habe. Deshalb auch meine Nachfrage.

Gruss Tom
http://www.bangkok-reiseinformationen.blogspot.ch
Persönlicher Blog über Bangkok
Tom
Asien Traveler
 
Beiträge: 3119
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin

Re: Sim Karte Samui Airport

Beitragvon Tom » 08.12.2017, 19:19

felix30916 hat geschrieben:Bei Vodafone zahle ich für 100 MB 29.90 pro Woche!

Martin hat geschrieben:Bei Mobilcom wohl um die 4 Euro pro Tag für 50 MB!


Boa... dann verstehe ich euch. Bei uns in der Schweiz bezahle ich bei Swisscom für 1 GB in Thailand umgerechnet rund 45 Euro... oder für 3 GB umgerechnet rund 90 Euro... Meine Güte, wie kommt es dass ihr in Deutschland so viel höhere Tarife habt wie wir in der Schweiz?

Deshalb wie gesagt... ich löse jeweils das Data Travel 1 GB-Paket und bringe dieses während 3-4 Wochen kaum zu Boden wegen den vielen Wifi-Angeboten in Thailand.

Gruss Tom
http://www.bangkok-reiseinformationen.blogspot.ch
Persönlicher Blog über Bangkok
Tom
Asien Traveler
 
Beiträge: 3119
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin

Re: Sim Karte Samui Airport

Beitragvon smile » 08.12.2017, 20:01

Das mit den Preisen ist ganz logisch! Lange Zeit war die Post bzw. Telekom Monopolist. Dann wurden Lizenzen an Privatanbieter versteigert und weil jeder dachte das ist eine Gelddruckmaschine wurden astronomische Summen geboten. TJA und das Geld muss ja irgendwie wieder reinkommen und weil die Deppen (Kunden) es ja bezahlen müssen, herrscht kein richtiger Wettbewerb ...
Ich erinnere mich noch an Zeiten, da hab ich für Internet und Telefon 600 DM bezahlt mit einem 14.4 Modem.
smile
Administrator
 
Beiträge: 8125
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Sim Karte Samui Airport

Beitragvon palmeles » 08.12.2017, 23:00

Mich nervt halt, wenn ich mich ständig irgendwo neu einloggen muß - erst Netz suchen, dann einloggen....dauert mir immer zu lange und hält furchtbar auf....und in der Pampa wenn man unterwegs ist, hat man kein Netz...somit leb ich mit der ThaiSimCard inzwischen ganz gut - kein ständiges Einloggen mehr, überall Wifi und Netz - ich seh darin nur Vorteile für mich!
Benutzeravatar
palmeles
Asien Traveler
 
Beiträge: 823
Registriert: 17.08.2012, 03:39

Nächste

Zurück zu Reisetipps fuer unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste