Erfahrung Autovermietung Don Muang

Tipps und Informationen fuer das Reisen in Thailand und Asien allgemein. Gesundheitstipps, Reisezeit und Visa, sowie das Reisen mit Bus, Bahn und Schiff in Asien und Thailand.
Forumsregeln
Wie komme ich innerhalb Thailands von A nach B und allgemeine Reistipps fuer den Urlaub in Thailand. Fragen zu Fluegen bitte unter "Airlines, Flughaefen und Stoppover" posten.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!

Re: Erfahrung Autovermietung Don Muang

Beitragvon Jenny » 26.06.2017, 12:32

chris hat geschrieben: auf Meiers bin ich noch gar nicht gekommen. Das ist wegen der Versicherung sicherlich schon interessant. :wink:


Hallo Chris,
aktuell bin ich auch am schauen nach einem Mietwagen, in meinem Fall für Dezember.
So wie es aussieht hat Meiers Weltreisen die Preise für Herbst/Winter noch nicht drin. Was mir noch aufgefallen ist, die (wenn ich das richtig verstehe) wechseln wohl von „Thai rent a car“ zu einem Anbieter den ich gar nicht kenne, nämlich: „National Mietwagen Thailand“. Auch sind die Mietbedingungen aktuell noch nicht hinterlegt, denke mal das Meiers die Webseite noch am basteln ist.

Mal schauen, wenn das nichts gibt dann buche ich eben bei TUI, die haben ja auch gute Mietbedingungen, was die Versicherungsleistungen angeht. Wäre ja ggf. auch etwas für dich.

LG
Jenny
Jenny
Asien Traveler
 
Beiträge: 953
Registriert: 23.07.2010, 19:03

Re: Erfahrung Autovermietung Don Muang

Beitragvon chris » 27.06.2017, 08:55

Hallo Jenny,
ich hab unter anderem bei Meiers auch schon geschaut. Nachdem Du das schon mal erwaehnt hattest, dass die Preise nicht ellenlang im Voraus angezeigt werden, hatte ich mir das schon gedacht. Beim ADAC werden die Autos in LOS ueber Europcar angezeigt. Der Kleinstwagen geht bei unter 500 € fuer 2 Wochen los. Der von mir favorisierte SUV liegt bei 750 €. Nicht gerade soo guenstig aber eben mit einem guten Versicherungspaket:
Vollkaskoschutz ohne Selbstbehalt, Zusatzfahrer, unbegrenzte km, Erstattung von Glas- u. Reifenschäden, KFZ-Diebstahlschutz ohne Selbstbehalt, Haftpflichtversicherung (TI/MLI) & ARISA Zusatzhaftpflichtversicherung bis zu 1 Mio. Euro
Benutzeravatar
chris
Tuk Tuk Moderator
 
Beiträge: 3202
Registriert: 11.11.2006, 18:57
Wohnort: Nuremberg

Re: Erfahrung Autovermietung Don Muang

Beitragvon Jenny » 27.06.2017, 09:20

chris hat geschrieben:Hallo Jenny,
ich hab unter anderem bei Meiers auch schon geschaut. Nachdem Du das schon mal erwaehnt hattest, dass die Preise nicht ellenlang im Voraus angezeigt werden, hatte ich mir das schon gedacht. Beim ADAC werden die Autos in LOS ueber Europcar angezeigt. Der Kleinstwagen geht bei unter 500 € fuer 2 Wochen los. Der von mir favorisierte SUV liegt bei 750 €. Nicht gerade soo guenstig aber eben mit einem guten Versicherungspaket:
Vollkaskoschutz ohne Selbstbehalt, Zusatzfahrer, unbegrenzte km, Erstattung von Glas- u. Reifenschäden, KFZ-Diebstahlschutz ohne Selbstbehalt, Haftpflichtversicherung (TI/MLI) & ARISA Zusatzhaftpflichtversicherung bis zu 1 Mio. Euro


Hallo Chris,
habe eben mal schnell bei TUI für dich geschaut. Kenne ja deine genauen Reisetermine und auch Orte nicht....Testweise.... Abholung: "Don Muaeng Airport", Zeitraum: "06.-20.11.2017":

Fahrzeuge wohl von AVIS
Double Cap Pic Up: knapp 740,00 EUR
Kleinstwagen (Sedan): knapp 430,00 EUR

Mietbedingungen (i.W. Versicherungen) ziemlich gleich (also alles drin), allerdings ist die Haftpflicht bei TUI wohl auf 7,5 MIO EUR.

Vielleicht bringt ja aber Meiers auch noch etwas...dann hättest du noch mehr Auswahl....ist ja noch ein wenig Zeit.

LG
Jenny
Jenny
Asien Traveler
 
Beiträge: 953
Registriert: 23.07.2010, 19:03

Re: Erfahrung Autovermietung Don Muang

Beitragvon chris » 27.06.2017, 09:34

Hallo Jenny,
der Zeitraum stimmt fast :lol: , vom 03.11.2017 - 17.11.2017. Am 19.11 ist ja dann der Bangkok Marathon. :wink:
Es ist also noch ein bischen hin, um sich was gescheites auszusuchen.
Benutzeravatar
chris
Tuk Tuk Moderator
 
Beiträge: 3202
Registriert: 11.11.2006, 18:57
Wohnort: Nuremberg

Vorherige

Zurück zu Reisetipps fuer unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste