Sind ja hier auch viele mit Kleinkinder unterwegs ... info

Tipps und Informationen fuer das Reisen in Thailand und Asien allgemein. Gesundheitstipps, Reisezeit und Visa, sowie das Reisen mit Bus, Bahn und Schiff in Asien und Thailand.
Forumsregeln
Wie komme ich innerhalb Thailands von A nach B und allgemeine Reistipps fuer den Urlaub in Thailand. Fragen zu Fluegen bitte unter "Airlines, Flughaefen und Stoppover" posten.
Im Interesse der Gesamtuebersicht bleibe bitte beim Thema und wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!

Re: Sind ja hier auch viele mit Kleinkinder unterwegs ... in

Beitragvon Werner » 16.06.2017, 14:46

Naja, ich denke gerade an ein Kind, dass sich an einem Gartenzaun aufgespießt hatte. Meine Mutter hatte dies in der Kindheit erleben müssen und hasst nun diese Art von Zäunen. Hier ein Foto:

Bild

Der Junge wollte drüber klettern und rutschte ab. Eine Spitze ging durch seinen Unterkiefer bis ins Hirn. Er überlebt nicht. Die Gefahr von Einbrechern kann man so nicht reduzieren. Erwachsene Einbrecher sind nicht ganz dumm und wissen wie man solche Dorne überwindet. Dieser Zaun ist als einfach nur ein Kindermörder-Zaun, sollte man verbieten.

Also ich denke, Kinder können immer zu Tode kommen, Nur eben in Thailand potenzieren sich die Gefahren durch die gängigen tropischen Krankheiten und giftigen Tiere und auch durch Ertrinken, wozu dieser Fall auch gehört, dann noch durch Mopedfahren mit Kindern ohne Helm, das machen auch einige Touristen den Thais nach. Und durch alle möglichen andern Unfälle, z. B. mit dem Linksverkehr. Alles dann noch einmal unter Berücksichtigung einer möglichen lausigen Klinik, auf Phuket, Patong sollen wohl Menschen trotz harmloser Krankheiten nicht lebend aus der Klinik heraus kommen, seltsam... sagten die Thais über diese Klinik, das soll eine Warnung vor der Klinik sein.

Ich denke man muss kein Kleinkind in die Tropen schleppen und unnötig den zusätzlichen Gefahren für das Leben aussetzen, wenn man keinen wichtigen Grund hat. Das Kind hat davon NICHTS, gar nichts. Es dient einzig dem Freiheitsdrang und dem Trotzdrang der Eltern gegenüber ihren Eltern und allen die davor warnen. Soooooooooo lebenswichtig ist eine Reise nach Thailand oder in die Tropen nun auch nicht. Das kann man ohne Schäden mal ein paar Jahre aussetzen, würde ich jedenfalls machen.

Gruß, Werner.
Werner
Asien Traveler
 
Beiträge: 9199
Registriert: 11.05.2006, 09:55
Wohnort: NRW


Zurück zu Reisetipps fuer unterwegs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste