Kriegsrecht

Informationen und Fragen von der Geschichte Thailands und Asiens bis zur Gegenwart. Das Forensegment fuer Hintergrundinformationen zu den Urlaubszielen in Suedostasien.
Forumsregeln
Hintergrundinfos zu den Reisezielen in Asien und Thailand. In diesem Forensegment geht es vorranging um Informationen, da TUK TUK - Thailand Reisetipps eine Reiseforum und kein politisches Diskussionsforum ist. Dem entsprechend wird dieses Forensegment sehr streng und konsequent im Interesse der wertfreien Information moderiert. Themen oder Postings in denen weitestgehend kein Bezug zu einem Reiseforum zu erkennen ist, werden kommentarlos gelöscht.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!

Kriegsrecht

Beitragvon smile » 20.05.2014, 03:43

Die Armeeführung hat Thailand unter Kriegsrecht gestellt. Es wird betont, es handele sich nicht um einen Staatsstreich sondern es solle lediglich für Sicherheit im Land gesorgt werden.
smile
Administrator
 
Beiträge: 8109
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Kriegsrecht

Beitragvon Roland » 20.05.2014, 06:22

Benutzeravatar
Roland
Asien Traveler
 
Beiträge: 1143
Registriert: 14.02.2012, 11:40
Wohnort: Berlin
Letzter Urlaub: Thailand
Geplanter Urlaub: Jun Kap Verden, Nov Kambodscha/Thailand

Re: Kriegsrecht

Beitragvon motorpsycho » 20.05.2014, 16:51

Hier gibt es offizielle Neuigkeiten aus Thailand
so einen link anzubieten ist doch wohl ein witz :kloo
Benutzeravatar
motorpsycho
Asien Traveler
 
Beiträge: 582
Registriert: 24.01.2008, 04:04

Re: Kriegsrecht

Beitragvon chris » 20.05.2014, 16:57

Benutzeravatar
chris
Tuk Tuk Moderator
 
Beiträge: 3205
Registriert: 11.11.2006, 18:57
Wohnort: Nuremberg

Re: Kriegsrecht

Beitragvon chris » 22.05.2014, 11:24

http://www.tagesspiegel.de/politik/arme ... 32590.html
Die Verhandlungen der verfeindeten Lager sind gescheitert.
Benutzeravatar
chris
Tuk Tuk Moderator
 
Beiträge: 3205
Registriert: 11.11.2006, 18:57
Wohnort: Nuremberg

Re: Kriegsrecht

Beitragvon Werner » 22.05.2014, 11:33

Och ja, also ich sehe das entspannt nach 20 Jahren Zuschauen bei dem politischen Gefummel in Thailand. Was soll da denn groß passieren. Leider fehlen der Armee die charismatischen Persönlichkeiten sonst würden die sicher auch gewählt. Die Komißköppe mit Uniform sind einfach nicht smart wie Kennedy was aber nichts über die Inhalte ihrer politischen Arbeit aussagt. Ob die besser oder schlechter sind als Thaksin würde ich mal schwer bezweifeln. Schauen wir mal.

W.
Werner
Asien Traveler
 
Beiträge: 9170
Registriert: 11.05.2006, 09:55
Wohnort: NRW

Re: Kriegsrecht

Beitragvon Dread » 22.05.2014, 11:53

Ob sich Suthep jetzt immer noch über das Kriegsrecht freut ?? :lol:
Dread
Asien Traveler
 
Beiträge: 80
Registriert: 10.02.2013, 19:57

Re: Kriegsrecht

Beitragvon Dread » 22.05.2014, 12:06

Gerade auf NTV, Demomeilen sollen heute noch geräumt werden.
Hoffentlich geht das gut. :(
Dread
Asien Traveler
 
Beiträge: 80
Registriert: 10.02.2013, 19:57

Re: Kriegsrecht

Beitragvon Werner » 22.05.2014, 12:17

Gerade auf 1 in der Tagesschau die Frage des Tages, die letzten in dem Interview:

"Schauen wir doch mal ganz kurz voraus, wie schaut die Zukunft von Thailand aus?"

:kugel :kugel :kugel :kugel :kugel :kugel :kugel :kugel :kugel :kugel :kugel :kugel

Die Frage ist ja noch besser als die Frage nach dem Wetter im Oktober 2015.

:kugel :kugel :kugel :kugel :kugel :kugel :kugel :kugel :kugel :kugel :kugel :kugel

Ich suche doch mal meine Glaskugel, der Jenn seinen singendes Wasserrohr, Tessa einen grünen Frosch und Smile liest aus dem Guinness Glas und dann schauen wir mal ganz kräftig in die Zukunft.

W.
Werner
Asien Traveler
 
Beiträge: 9170
Registriert: 11.05.2006, 09:55
Wohnort: NRW

Re: Kriegsrecht

Beitragvon Dread » 22.05.2014, 12:30

Landesweite Ausgangssperre verhängt :shock:
Dread
Asien Traveler
 
Beiträge: 80
Registriert: 10.02.2013, 19:57

Re: Kriegsrecht

Beitragvon Reisehexe » 22.05.2014, 12:37

war ja zu erwarten ! :oops:
Reisehexe
Asien Traveler
 
Beiträge: 2455
Registriert: 11.06.2011, 18:13

Re: Kriegsrecht

Beitragvon smile » 22.05.2014, 12:56

War doch das Vernünftigste was passieren konnte. Mich wundern einfach 2 Dinge:

1. Thais haben keine Probleme mit abzukupfern, nach machen, faken. Warum pinseln die sich jedes mal eine Neue Verfassung? Können doch meinetwegen die schwedische, niederländische übersetzten, hie und da mit ein paar Paragraphen aus dem GG etc. verfeinern und gut ist.

2. Warum kann so ein Sinawatra Clan nicht mal wenigsten für 2 Jahre die Füße still halten und sich streng an die Gesetze halten? Nö - kaum wieder an der Macht führen sie sich auf wie das dicke Kind im Süßwaren Laden.
smile
Administrator
 
Beiträge: 8109
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Kriegsrecht

Beitragvon smile » 22.05.2014, 13:09

Ausgangssperre von 22:00 bis 05:00, Skytrain stellt ab 20:00 den Verkehr ein.
smile
Administrator
 
Beiträge: 8109
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Kriegsrecht

Beitragvon Reisehexe » 22.05.2014, 13:15

Fluege gehen noch plamaessig raus - nicht wie das letzte Mal, als EK BKK nicht anflog. :oops:
Reisehexe
Asien Traveler
 
Beiträge: 2455
Registriert: 11.06.2011, 18:13

Re: Kriegsrecht

Beitragvon palmeles » 22.05.2014, 14:19

http://www.thaizeit.de/thailand-themen/ ... 332AnY0_zc

Wichtige Mitteilungen & Verhaltensregeln

• AUSGANGSSPERREN / "CURFEW": bis auf Weiteres jeden Abend um 22:00 - 5:00 Uhr. Landesweit. Das heisst, ab sofort wird der abendliche Ausgang ab 22 Uhr untersagt. Keiner darf sich dann auf den Straßen befinden, sonst riskiert er/sie eine Verhaftung. Ausnahmen: Fluggäste, die zum Airport müssen (oder umgekehrt) und ein gültiges Ticket bei sich haben.

• FLUGZEUG: Taxis verkehren wie immer zum Flughafen und zurück - auch in der Nacht. Nochmals: man muss den Flug nachweisen können. Also Ticket im Hotel/zuhause ausdrucken.

• AUSWEISPFLICHT: Bitte führen Sie zu jedem Zeitpunkt ihren Pass bei sich.

• BTS: solange die Ausgangssperren gültig sind, operiert der Bangkok Skytrain nur bis 21:00 Uhr.

• MEDIEN-ZENSUR: Sämtliche lokale TV-Sender und Radiostationen wurden durch die Armee abgeschaltet; internationale Medien sind bislang (noch) nicht betroffen. Möglich ist auch eine Sperrung der sozialen Netzwerke. Wir hoffen dies zwar nicht, aber jedermann muß während eines Putsches damit rechnen.

• SHOPPINGZENTREN wie MBK, Siam Paragon, Central World & Co. werden ab sofort abends um 20:00 Uhr schließen, bis der "Curfew", also die Ausgangssperre, offiziell aufgehoben wurde.
Benutzeravatar
palmeles
Asien Traveler
 
Beiträge: 811
Registriert: 17.08.2012, 03:39

Nächste

Zurück zu Landesinfos, Geschichte und Gegenwart

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast