Kriegsrecht

Informationen und Fragen von der Geschichte Thailands und Asiens bis zur Gegenwart. Das Forensegment fuer Hintergrundinformationen zu den Urlaubszielen in Suedostasien.
Forumsregeln
Hintergrundinfos zu den Reisezielen in Asien und Thailand. In diesem Forensegment geht es vorranging um Informationen, da TUK TUK - Thailand Reisetipps eine Reiseforum und kein politisches Diskussionsforum ist. Dem entsprechend wird dieses Forensegment sehr streng und konsequent im Interesse der wertfreien Information moderiert. Themen oder Postings in denen weitestgehend kein Bezug zu einem Reiseforum zu erkennen ist, werden kommentarlos gelöscht.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!

Re: Kriegsrecht

Beitragvon chris » 22.05.2014, 15:51

In der Tagesschau ist von einer Ausgangssperre fuer heute Nacht gesprochen worden.
Benutzeravatar
chris
Tuk Tuk Moderator
 
Beiträge: 3202
Registriert: 11.11.2006, 18:57
Wohnort: Nuremberg

Re: Kriegsrecht

Beitragvon Tom » 22.05.2014, 16:03

In den Thai Medien und in den Social Medias ist betreffend Ausgangssperre von "heute und bis auf weiteres" die Rede... Man muss wohl Tag für Tag nehmen.

Die Info betreffend Medien-Zensur ist etwas veraltet, inzwischen wurden auch internationale Medien abgeschaltet.

Gruss Tom
Tom
Asien Traveler
 
Beiträge: 3106
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin

Re: Kriegsrecht

Beitragvon palmeles » 22.05.2014, 17:24

DAs Internet läuft immer noch.....es machen anscheinend 7/11, Tesco früher zu....aber Restaurants bleiben offen - so aktuelle Info aus Samui.....
Benutzeravatar
palmeles
Asien Traveler
 
Beiträge: 810
Registriert: 17.08.2012, 03:39

Re: Kriegsrecht

Beitragvon Tom » 22.05.2014, 18:01

Also auf Koh Phangan und in Patong Phuket wurde anscheinend um 22 Uhr alles dicht gemacht...

Internet soll nach Armeeangaben nicht gekappt werden.

Gruss Tom
Tom
Asien Traveler
 
Beiträge: 3106
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin

Re: Kriegsrecht

Beitragvon Lui » 22.05.2014, 19:15

Wie meine thail. Verwandschaft heute tel. mitteilte, gilt die Ausgangssperre ab 22Uhr heute für unbestimmte Zeit, selbst im Kuhdorf im tiefsten Isaan hält man sich daran.
Das Restaurant, wo meine Schwägerin arbeitet schließt ab sofort um 21Uhr, obwohl dort normalerweise immer bis spät in die Nacht wegen Karaoke geöffnet ist.
Alle Fernsehsender funktionieren nicht mehr, sogar die staatlichen sollen nicht senden.
Die Schulen bleiben erst einmal bis 25. Mai geschlossen.
Würde mich mal interessieren was die in Pattaya mit der Ausgangssperre machen...
Lui
Benutzeravatar
Lui
Asien Traveler
 
Beiträge: 586
Registriert: 26.01.2004, 21:01
Wohnort: NRW-Mülheim an der Ruhr/ That Phanom

Re: Kriegsrecht

Beitragvon SanukSHG » 22.05.2014, 19:16

Es wird gar nichts passieren in ein paar Monaten wird es Neuwahlen geben wie schon so oft.Aber das Militär hat allen wieder klar gemacht egal was ihr macht am Ende können wir alles.
Ich weiß gar nicht mehr wie oft das schon in den letzten 26 Jahren passiert ist. Also Leute macht euch keinen Kopf wegen euren Urlaub kann höchsten passieren das Abends etwas früher ende ist.
SanukSHG
Asien Traveler
 
Beiträge: 564
Registriert: 12.12.2006, 06:01
Wohnort: Sanam Chai Khet

Re: Kriegsrecht

Beitragvon Dread » 22.05.2014, 20:44

SanukSHG hat geschrieben: Also Leute macht euch keinen Kopf wegen euren Urlaub kann höchsten passieren das Abends etwas früher ende ist.


Tja, nur wer braucht sowas im Urlaub :drinker
Dread
Asien Traveler
 
Beiträge: 80
Registriert: 10.02.2013, 19:57

Re: Kriegsrecht

Beitragvon Dread » 22.05.2014, 21:15

Dread
Asien Traveler
 
Beiträge: 80
Registriert: 10.02.2013, 19:57

Re: Kriegsrecht

Beitragvon jenn » 23.05.2014, 06:12

Lui hat geschrieben:Würde mich mal interessieren was die in Pattaya mit der Ausgangssperre machen...
Lui


beim letzten mal zur ausgangssperre war ich in patt.
da ging auch nichts,habe im amari geschlafen.
ich konte gut auf die beach-und Nakluarroad sehen,kein auto kein mensch zu sehen

gruß
jenn
jenn
Asien Traveler
 
Beiträge: 1042
Registriert: 30.09.2004, 15:54
Wohnort: Grünberg (Hessen)/Banta Bann
Letzter Urlaub: 27.7-7.8.17 banta bann/bangkok
Geplanter Urlaub: 2.11-18.11.17 bkk/khao lack/bkk

Re: Kriegsrecht

Beitragvon palmeles » 23.05.2014, 07:58

Hab grad meine Freundin auf Samui in der Leitung - hier die aktuelle Situation:

Auf Koh Samui lacht die Sonne vom Himmel und vom Putsch ist auf der Insel kaum etwas zu merken. Bis auf die grossen Kaufhaeuser wie Central Festival, Tesco, Big C und die 7 Eleven Kette haben die Restaurants, Geschaefte und Massagen auf der Chaweng Beachroad auch nach 22 Uhr noch ganz normal geoeffnet. Polizei- und Militaerpraesenz ist keine zu vermerken. Urlauber koennen auf Koh Samui ihren Urlaub ohne grosse Einschraenkungen geniessen! An die landesweit verhaengte Ausgangssperre wird sich hier bis jetzt nicht wirklich gehalten und man kann sich auch nach 22 Uhr sicher auf den Strassen bewegen!
Benutzeravatar
palmeles
Asien Traveler
 
Beiträge: 810
Registriert: 17.08.2012, 03:39

Re: Kriegsrecht

Beitragvon smile » 23.05.2014, 10:18

So ist das mit Informationen. Eine Bekannte aus Samui sagte mir gerade, das sie gestern pünktlich um 21:30 dicht gemacht haben. Was heute kommt weiß sie noch nicht und Sonne gibt es aktuell auch nicht mehr (gestern den halben Tag fieser Regen).
smile
Administrator
 
Beiträge: 8109
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Kriegsrecht

Beitragvon Tom » 23.05.2014, 12:59

Hier ein Twitter-Bild aus Samui von heute Nachmittag :D

Nass...

Sorry für das off-topic... aber es ist wirklich so wie smile geschrieben hat... Die Informationen sind oft sehr unterschiedlich welche man erhält. So schrieb mir heute ein Bekannter aus Samui, dass gestern in Chaweng auch nach 22 Uhr so einiges los gewesen sei, an anderen Orten sei aber um 22.00 Uhr alles dicht gemacht worden.

Ich stelle mir Urlaub in so einer Situation aber eh nicht wirklich so toll vor... zum einen die Thais welche Ausnahmezustand haben und sich daran halten müssen, welchen freie Meinungsäusserung zum Teil verboten wurde, die nur noch zensurierte Nachrichten zur Lage erhalten... und direkt daneben die Touris welche am abfeiern sind... :?

Gruss Tom
Tom
Asien Traveler
 
Beiträge: 3106
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin

Re: Kriegsrecht

Beitragvon smile » 23.05.2014, 13:05

@Tom

Das Bild ist eindeutig ein fake ... in den Tropen regeneriert es doch höchstens mal eine Stunde am Abend ;)

Schütte grad wieder über auf Samui, hab grad ein Telefonat abgebrochen, weil ich absolut kein Wort verstanden habe.
smile
Administrator
 
Beiträge: 8109
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Kriegsrecht

Beitragvon zx-9r » 23.05.2014, 19:13

Um etwas Klarheit in die Sache zu bringen: Es war heute ziemlich bewölkt (ich habe mir trotzdem einen ordentlichen Sonnenbrand eingefangen), am späten Nachmittag hat es dann heftig geregnet, genauso wie gestern. Ansonsten war in Chaweng business as usual.
zx-9r
Asien Traveler
 
Beiträge: 242
Registriert: 04.11.2010, 19:06

Re: Kriegsrecht

Beitragvon palmeles » 24.05.2014, 00:42

Genau das gleiche haben meine Freunde aus Samui heut auch gesagt......vielleicht ist es örtlich unterschiedlich mit der abendlichen Schließung, aber in Chaweng wars definitiv so, wie ich gepostet hatte....auch meine Leute haben ja ein Lokal in Chaweng - und die haben auch völlig normal geschlossen wie immer!
Benutzeravatar
palmeles
Asien Traveler
 
Beiträge: 810
Registriert: 17.08.2012, 03:39

VorherigeNächste

Zurück zu Landesinfos, Geschichte und Gegenwart

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste