Flut in Südthailand / Süden abgeschnitten

Informationen und Fragen von der Geschichte Thailands und Asiens bis zur Gegenwart. Das Forensegment fuer Hintergrundinformationen zu den Urlaubszielen in Suedostasien.
Forumsregeln
Hintergrundinfos zu den Reisezielen in Asien und Thailand. In diesem Forensegment geht es vorranging um Informationen, da TUK TUK - Thailand Reisetipps eine Reiseforum und kein politisches Diskussionsforum ist. Dem entsprechend wird dieses Forensegment sehr streng und konsequent im Interesse der wertfreien Information moderiert. Themen oder Postings in denen weitestgehend kein Bezug zu einem Reiseforum zu erkennen ist, werden kommentarlos gelöscht.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!

Re: Flut in Südthailand / Süden abgeschnitten

Beitragvon smile » 14.01.2017, 14:05

Ich schrei doch hier schon ewig rum ... keinen Transfer von einer Insel vor dem Interkontineltal Flug mit sofortigem Weiterflug. Mag keiner hören, macht aber Sinn!
smile
Administrator
 
Beiträge: 8109
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Flut in Südthailand / Süden abgeschnitten

Beitragvon smile » 20.01.2017, 06:38

Es hört scheinbar nicht auf ... Für Freitag und Samstag wird in Surat Thani, Nakhon Si Thammarat, Phatthalung, Songkhla, Pattani, Yala und Narathiwat wieder vor schweren Regenfällen, einhergehend mit Erdrutschen gewarnt.
smile
Administrator
 
Beiträge: 8109
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Flut in Südthailand / Süden abgeschnitten

Beitragvon Globetrotter1966 » 20.01.2017, 14:13

Hallo, bei uns ist es auch nicht mehr lang hin und wir fliegen nach LOS....
Wie ist denn die Situation (im Süden) vor Ort?
Geplant war eigentlich Flug Suratthani, Mietwagen, Koh Phangan dann nach Krabi....
Ist das überhaupt möglich?
Straßen, etc. Fähren....
Sonst planen wir um.....
Danke
Globetrotter1966
Asien Traveler
 
Beiträge: 15
Registriert: 13.11.2013, 14:55

Re: Flut in Südthailand / Süden abgeschnitten

Beitragvon smile » 20.01.2017, 14:58

Hm, Fähren verkehren derzeit. Hie und da fällt mal eine aus, bzw. hat Verspätung. Heute Nachmittag kam eine Freundin nach einem Abstecher in Bangkok nach Koh Samui zurück. Aussage es regnet wie Sau. Da schien auf Samui noch die Sonne, kurz darauf zog sich alles zu.
ICH würde schon nach Phangan, aber nicht mit dem Mietwagen. Auch die Tour mit dem Auto dann nach Krabi zu fahren würde ich mir derzeit von der Backe kratzen, bzw. kurzfristig planen. Eine Nacht heftige Regenfälle und selbst eine Verkehrshauptschlagader ist abgetrennt (s.o.) und das in der Nähe zu Bangkok (Viele Thai's sagen: Thailand fängt doch, vom Süden kommend, erst in Hua Hin an. Wenn die in Bangkok Angst haben nasse Socken zu bekommen geht alles fix. Vorher hat man Zeit).
Ich würde alles kurzfristig entscheiden und ein Fahrer kostet auch nicht die Welt und flexibel seit ihr auch.
Der Spaß eines Mietwagens in Thailand erschließt sich mir sowieso nicht.
Langer Rede kurzer Unsinn, nach meinen Infos ist euer Plan derzeit umsetzbar. Ob das demnächst machbar ist, da würde ich maximal ein paar alte Turnschuhe drauf wetten.
smile
Administrator
 
Beiträge: 8109
Registriert: 09.08.2003, 14:26

Re: Flut in Südthailand / Süden abgeschnitten

Beitragvon Richie+ » 20.01.2017, 15:44

Hallo,
heute hat auf Lanta den ganzen Tag geregnet, grad zum Essen am Abend hat aufgehört. Das Meer ist ruhig und die Fähren verkehren ohne Probleme. Will morgen mit Moped nach Krabitown, mal gucken ob das Wetter mitspielt. Das Wetter ist wirklich verrückt. :aetsch
Gruss Richie :D
Richie+
Asien Traveler
 
Beiträge: 58
Registriert: 24.07.2005, 17:30
Wohnort: Regensburg

Re: Flut in Südthailand / Süden abgeschnitten

Beitragvon Globetrotter1966 » 20.01.2017, 18:36

Okay, vielen Dank....wir entscheiden dann alles spontan und machen noch nix fest.

Heißt ja auch nicht, dass wenns nich mehr regnet, die Straßen in Ordnung sind....
Globetrotter1966
Asien Traveler
 
Beiträge: 15
Registriert: 13.11.2013, 14:55

Vorherige

Zurück zu Landesinfos, Geschichte und Gegenwart

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 4 Gäste