Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Resistente Malariaerreger

Informationen und Fragen von der Geschichte Thailands und Asiens bis zur Gegenwart. Das Forensegment für Hintergrundinformationen zu den Urlaubszielen in Südostasien.
Forumsregeln
Hintergrundinfos zu den Reisezielen in Asien und Thailand. In diesem Forensegment geht es vorranging um Informationen, da TUK TUK - Thailand Reisetipps eine Reiseforum und kein politisches Diskussionsforum ist. Dem entsprechend wird dieses Forensegment sehr streng und konsequent im Interesse der wertfreien Information moderiert. Themen oder Postings in denen weitestgehend kein Bezug zu einem Reiseforum zu erkennen ist, werden kommentarlos gelöscht.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!
Antworten
smile
Inventar
Beiträge: 7494
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Resistente Malariaerreger

Beitrag von smile » 04.02.2017, 21:42

In Laos, Kambodscha und Nordosten von Thailand breitet sich ein Malariaerreger aus, der gegen herkömmliche Wirkstoffe imun ist. Die WHO gibt als Grund zu niedrige Dosierungen der bisherigen Arzneien an. Die Präparate sind teils freiverkäuflich und wurden nicht richtig angewendet.



Thorsten
Inventar
Beiträge: 892
Registriert: 17.01.2010, 16:26

Re: Resistente Malariaerreger

Beitrag von Thorsten » 05.02.2017, 11:19

Du warst schneller. Hier noch der passende Link.

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagno ... 33107.html


Gruß
Thorsten



Antworten