Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Wohin in Malaysia im Juli/August?

Inaktive Themen aus der Rubrik "Asien - Reisetipps". Antworten auf diese Themen ist nicht mehr moeglich.
Gesperrt
Ronny1

Wohin in Malaysia im Juli/August?

Beitrag von Ronny1 » 16.08.2012, 16:33

Welche Regionen von Malaysia kommen für Juli/August für einen Badeurlaub mit Sightseeing vom Wetter her in Frage?
Und wer kann uns für die passende Region noch eine halbwegs günstige (ca. 50€/Nacht) Unterkunft im 3* Standart empfehlen?
Vielen Dank schon mal im voraus :)



Arghhh!!!!

Re: Wohin in Malaysia im Juli/August?

Beitrag von Arghhh!!!! » 16.08.2012, 16:45

Ronny1 hat geschrieben:Welche Regionen von Malaysia kommen für Juli/August für einen Badeurlaub mit Sightseeing vom Wetter her in Frage?
Die Ostküsten. Redang, Kapas, Creating, Perhentians,.... im Landesinneren kann man sich KL und den TN-Nationalpark anschauen. Unterkünfte suche ich immer vor Ort und kann mir hinterher die Namen nicht merken....



Ronny1

Re: Wohin in Malaysia im Juli/August?

Beitrag von Ronny1 » 17.08.2012, 22:16

na das ist ja schonmal eine hilfreiche info, danke :)
vielleicht fällt ja noch jemand was ein.



Sandra

Re: Wohin in Malaysia im Juli/August?

Beitrag von Sandra » 27.08.2012, 20:13

Perhentians waren wir im Abdul Chalet. Einfach, nette Holzbungis direkt am Strand, die Strandreihe ist auch neuer und man fällt fast ins Wasser :D Alles andere auf der Seite ist entweder teurer oder gaaanz einfach (und echt nicht schön).
Vor dem Abdul kannst du gut schnorcheln, oder zum Tauchen zu einer der 2 Tauchbasen an diesem Strandabschnit gehen.
Wir haben 13 Tage nur Strand, Wasser und lecker Essen genossen :relax:

Kuala Lumpur geht halt immer finde ich, da stört auch Regen nicht. Wir wohnen dann im Impiana KLCC (Juni für 54€ 2+Kind und Frühstück), super Lage für uns, und durch den Skywalk kommt man auch trockenen Fusses in die ganzen Malls.

Juli/August 2013?? Sonst wärt ihr ja schon weg :lol:



Ronny1

Re: Wohin in Malaysia im Juli/August?

Beitrag von Ronny1 » 28.08.2012, 18:49

ja klar 2013 :D sind noch in der planung. also kuala lumpur wäre interessant für uns, das impiana hatte ich auch schon ins auge gefasst. wollten auch noch thailand mit ran hängen, ist bloss alles recht schwierig mit den ganzen flügen dann. hat da noch jemand tips vielleicht?



Sandra

Re: Wohin in Malaysia im Juli/August?

Beitrag von Sandra » 29.08.2012, 12:19

Hmm, wieso schwierig? :wink:
Schau mal bei Firefly (www.fireflyz.com), die haben teils unschlagbare günstige Promotions, da ist es auch nicht schlimmer, wenn du mal einen gebuchten Flug ausläßt.
In KL fliegen die auch von dem Lokalflughafen, da bist du schnell vom Impiana aus. Gepäck etc. sind bei denen im Preis mit drin, also nur buchen ohne extras. Wir waren super zufrieden. Als ein Flug geändert wurde, haben die mehrmals in Deutschland angerufen und tagelang gesucht, bis wir einen passenden Flug hatten. Ohne Aufpreis und super freundlich.
Bekannte haben Flüge für 1€ gehabt, das war wirklich Glück :roll: Wir haben für 3 Flüge (KL-Penang-Kota Bharu-KL) pro Nase 50€ gezahlt. Schuat mal wie früh die Promotions rausgeben, dann bekommt ihr ein Gefühl wann ihr vorab schauen müsst. Das lohnt sich richtig!



Ronny1

Re: Wohin in Malaysia im Juli/August?

Beitrag von Ronny1 » 31.08.2012, 15:12

danke für den tip, hab schon mal geschaut :) aber selbst mit promo komme ich nicht unter 300€ für 2+kind :(



Sandra

Re: Wohin in Malaysia im Juli/August?

Beitrag von Sandra » 31.08.2012, 21:33

hmmm, das ist teuer! Welche Flüge hast du nachgeschaut? Allerdings kommen bis dahin noch zig Angebote raus. Die halt immer direkt auf der Homepage angeklickt werden könnne. Einfach weiter schauen, und den newsletter nutzen.



Arghhh!!!!

Re: Wohin in Malaysia im Juli/August?

Beitrag von Arghhh!!!! » 31.08.2012, 22:21

Ronny1 hat geschrieben:danke für den tip, hab schon mal geschaut :) aber selbst mit promo komme ich nicht unter 300€ für 2+kind :(
Ja, der Flug geht auch nach Samui, den mit Abstand teuersten Flughafen in Asien. Von BKK wäre da auch nicht wirklich günstiger.

Kannst alternativ mit AirAsia.com nach Surath Thani fliegen...



Ronny1

Re: Wohin in Malaysia im Juli/August?

Beitrag von Ronny1 » 03.09.2012, 11:48

mit airasia von bkk nach kul wäre ein ganzes stück billiger, aber das bringt meine reiseroute durcheinander. aber werde mal die option surathani checken, danke :)



Ronny1

Re: Wohin in Malaysia im Juli/August?

Beitrag von Ronny1 » 04.09.2012, 21:02

Arghhh!!!! hat geschrieben:
Ronny1 hat geschrieben:danke für den tip, hab schon mal geschaut :) aber selbst mit promo komme ich nicht unter 300€ für 2+kind :(
Ja, der Flug geht auch nach Samui, den mit Abstand teuersten Flughafen in Asien. Von BKK wäre da auch nicht wirklich günstiger.

Kannst alternativ mit AirAsia.com nach Surath Thani fliegen...
hab mal die surathani-option gecheckt, das wird es wohl werden. da sind die preise im limit. danke für den tip :knuddel



Gesperrt