Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Shopping und Preise in Kuala Lumpur

Inaktive Themen aus der Rubrik "Asien - Reisetipps". Antworten auf diese Themen ist nicht mehr moeglich.
Gesperrt
Ronny1

Shopping und Preise in Kuala Lumpur

Beitrag von Ronny1 » 31.08.2012, 16:13

Da wir nächstes jahr in Kuala Lumpur ein paar tage zwischenstation machen wollen hätte ich einige fragen.
Wie sind die preise dort im vergleich zu thailand? wie sieht es dort mit shoppingmöglichkeiten, sightseeing etc. aus und was kostet es ca? ( z. bsp. preise für t-shirts u.ä.)
vielen dank schonmal für eure infos :)



Sandra

Re: Shopping und Preise in Kuala Lumpur

Beitrag von Sandra » 31.08.2012, 21:32

Wir fanden die gesamten Preise (halt nur das Tauchen nicht :wink: ) etwas über denen von Thailand. Alles noch super zu bezahlen, aber es sind halt beim Essen schon ein paar € mehr. Klar, Alkohol so oder so, da kannst du auch schon mal für eine Dose Bier 2,50€ zahlen. Und bekommst es auch nicht überall, aber das weiß man ja vorher.

Bei den Unterkünften außerhalbs KL bekommt man schon weniger für mehr Geld, das Abdul auf den Perhentians lag bei 40€ die Nacht. Ohne FR und Zimmerservice, dafür gabs ´nen eigenen Besen pro Bungalow :kugel Kann ich gut mit leben, solange es sauber ist.
Das Impiana ist dagegen ein absolutes Schnäppchen, also kein Vergleich zu den Preisen außerhalb KL.

Es gibt die Desingermalls und auch die typischen Günstigmalls. Was wir vermißt haben, sind die gefakten Sachen. Da ist kaum bis gar nichts zu finden (außer die Shirts mit dem Pferdchen z.B.). Hollister oder A&F rein gar nicht. Sonst sehr viel Chinazeugs, halt billig, aber eher nicht nach europäischem Geschmack.

Sightseeing, viel, ganz einfach und überall.
Mit den Bahnen kommt man günstig, überall und schnell hin, die meisten Malls liegen alle schön fußläufig hintereinander. Little India recht netter überfüllter Markt, drumherum auch ein paar günstige Malls.
Chinatown fanden wir doch recht enttäuschend
Der Park am KLCC ist sehr nett auch am Abend. Viele Konzerte, Lichtshows oder sonstige Aktivitäten.

Einer der größten Buchläden, die ich gesehen habe, rein und stundenlang stöbern!
Freizeitpark im Times Square, muss man mal gesehen haben, finde ich :yes:

Wir konnten uns sehr gut eine Woche beschäftigen und haben natürlich immer noch nicht alles gesehen :go



Sandra

Re: Shopping und Preise in Kuala Lumpur

Beitrag von Sandra » 31.08.2012, 21:34

Ihr seit auch mit Kind unterwegs, oder?? Wie alt ist euer Lütter dann??



schiene

Re: Shopping und Preise in Kuala Lumpur

Beitrag von schiene » 01.09.2012, 08:49

In KL gibts einen riesigen China Markt in der Petaling Street.Da bekommst du alles zu sehr günstigen Preisen welche auch nicht teurer
als in Thailand sind.
Markenartikel und hochwertigere Ware bekommt ihr in einem der grössten Kaufhäuser der Welt im Berjaya Times Square Shopping Mall
http://www.kuala-lumpur.ws/klshopping/b ... square.htm
Ein weitere sehr schönes Kaufhaus ist das Sunway Pyramid wo es auch ein schönes riesiges Schwimmbad mit Zoo gibt.Wer das Bedürfnis hat
kann hier auch Schlittschuh laufen :P
http://www.kuala-lumpur.ws/klshopping/s ... yramid.htm



Ronny1

Re: Shopping und Preise in Kuala Lumpur

Beitrag von Ronny1 » 03.09.2012, 17:21

Sandra hat geschrieben:Ihr seit auch mit Kind unterwegs, oder?? Wie alt ist euer Lütter dann??
ja genau mit lütte, der wäre nächstes jahr dann 8 :)



Ronny1

Re: Shopping und Preise in Kuala Lumpur

Beitrag von Ronny1 » 03.09.2012, 17:23

schiene hat geschrieben:In KL gibts einen riesigen China Markt in der Petaling Street.Da bekommst du alles zu sehr günstigen Preisen welche auch nicht teurer
als in Thailand sind.
Markenartikel und hochwertigere Ware bekommt ihr in einem der grössten Kaufhäuser der Welt im Berjaya Times Square Shopping Mall
http://www.kuala-lumpur.ws/klshopping/b ... square.htm
Ein weitere sehr schönes Kaufhaus ist das Sunway Pyramid wo es auch ein schönes riesiges Schwimmbad mit Zoo gibt.Wer das Bedürfnis hat
kann hier auch Schlittschuh laufen :P
http://www.kuala-lumpur.ws/klshopping/s ... yramid.htm
da wäre nur die petaling street interessant. haben die dort viele fakes an klamotten? haben die auch eine art mbk wie bangkok mit ähnlichem angebot und preisen?



Sandra

Re: Shopping und Preise in Kuala Lumpur

Beitrag von Sandra » 03.09.2012, 22:39

Also, auf der Petaling haben wir leider nichts gefunden, wie gesagt höchstens die ganz einfachen Polos mit dem Pferdchenemblen, kein A&F oder so. Sind ganz ohne Klamotten für uns vom Markt weg :shock: .
Es gibt zig malls, die viel günstige Sachen haben, allerdings wohl keine in Richtung MBK. Unsere Bekannte in KL meinte auch, sie selber kaufen in Thailand wenn es um diese Sachen geht. Auch gefakte CD´s etc. findest du höchtsens irgendwo unter der Ladentheke. Wir haben tatsächlich keine gesehen, die uns direkt angelacht haben :roll:

Kinderklamotten und teils auch für Damen haben wir aber genug günstig gefunden, halt keine Mar4ken die man hier kennt aber auch schön. Wir hatten das Glück von der großen school is out Promotion. Teils bis 70% runter, das hat Spaß gemacht. "Gingersnap" ist nun einer meiner neuen Lieblingsläden dort, nette, witzige Kindersachen zum akzeptablen Preis.

Ich schau noch mal nach dem Namen einer recht großen Mall, dort gab es viel und auch nette Sachen, nur halt keine Markenfakes wie in Thailand.

Mit 8 wird er Spaß in dem Freizeitpark im Times Square haben :lol: 2-3 Stunden dort und ihr könnt danach schön shoppen gehen, der wird nur grinsen! Unser durfte nur in den Teil für die Kleinen, aber hatte Spaß wie Bolle!



Sandra

Re: Shopping und Preise in Kuala Lumpur

Beitrag von Sandra » 04.09.2012, 11:36

Die Mall heißt
Mid Valley Megamall



Sandra

Re: Shopping und Preise in Kuala Lumpur

Beitrag von Sandra » 04.09.2012, 18:24

(at) Fernando,
gute Idee, dann mal los :D
Also je nachdem was man halt kauft, sind "gewisse Sachen" ja auch günstiger. Kommt halt drauf an, ob man es mag oder halt doch für die Sachen hier z.B. 90€ für ein Shirt zahlen will.
Und das mit dem Schadstoffgepürft hat ja auch was von den Biohühnern :roll: Auch in Dusselllanden werden viele Leute halt für dusselig gehalten und die Stempeln sich da was zurecht.
Wir kaufen auch gerne Sachen drüben, wie z.B. Kidssaachen von Gingersnap, mit Promotionpreisen für ausgefallene T-shirts dann wirklich ein Schäpperchen.

Hmmm, aber die Sache mit dem Export... :roll: , auf dem Weg hin sind die Koffer ja noch recht leer...... :wink:



Benutzeravatar
Fernando
Inventar
Beiträge: 686
Registriert: 27.10.2006, 12:03

Re: Shopping und Preise in Kuala Lumpur

Beitrag von Fernando » 04.09.2012, 18:36

Sandra hat geschrieben:(at) Fernando,


Hmmm, aber die Sache mit dem Export... :roll: , auf dem Weg hin sind die Koffer ja noch recht leer...... :wink:
Genau, und nicht nur zum "Export" viele Kinder würden sich auch freuen über so ein Geschenk, denn für 235 BHT kriegen die keine Jeans auf den Land.
Ja, die Welt ist verrückt geworden. Beispiel, in Almería (Spanien) sind Tomaten in Supermarkt teuerer als in Polen. Ja, die selben Tomaten. Transportweg in Almería = 500 meter

China Ware (was ist nicht chinesisch?) ist meistens billiger in Deutschland als in Thailand.

Wenn du da Sachen von Zara, Desigual, und so was in den Styl findest billiger als hier, dann Bitte melden.


Gruß kap



Arghhh!!!!

Re: Shopping und Preise in Kuala Lumpur

Beitrag von Arghhh!!!! » 04.09.2012, 20:28

Fernando hat geschrieben: Genau, und nicht nur zum "Export" viele Kinder würden sich auch freuen über so ein Geschenk, denn für 235 BHT kriegen die keine Jeans auf den Land.
Ja, die Welt ist verrückt geworden. Beispiel, in Almería (Spanien) sind Tomaten in Supermarkt teuerer als in Polen. Ja, die selben Tomaten. Transportweg in Almería = 500 meter
Preise werden auch nicht von Kosten bestimmt (die sind pro Kilo Tomaten eh fast vernachlässigenswert), sondern von Angebot und Nachfrage.



Arghhh!!!!

Re: Shopping und Preise in Kuala Lumpur

Beitrag von Arghhh!!!! » 04.09.2012, 20:32

Sandra hat geschrieben: Und das mit dem Schadstoffgepürft hat ja auch was von den Biohühnern :roll: Auch in Dusselllanden werden viele Leute halt für dusselig gehalten und die Stempeln sich da was zurecht.
Die Kosten für Schadstoffprüfungen sind bei den Importeuren und Herstellern erheblich. Firmen wie die TÜVs, Dekra, Büro Veritas usw. verdienen mit Prüfungen einen Arsch voll Geld und viele Produkte fallen bei den Prüfungen auch durch.

Klamotten kaufen in Asien mache ich ebenfalls seit Jahren nicht mehr. Ist einfach keinen Fatz günstiger.



Ronny1

Re: Shopping und Preise in Kuala Lumpur

Beitrag von Ronny1 » 04.09.2012, 20:51

also ich habe in thailand immer ein paar shirts gefunden die cool aussahen und die hier keiner kennt, und das für 5€ das stück. kinderklamotten und jeans von marken waren dort aber meist fehlanzeige, da ist man in der türkei um welten besser bedient. und die qualität made in turkey war immer mindestens genauso gut wie in deutschland und preislich um ein vielfaches billiger. zu tüv etc. fällt mir allerdings nur ein bild von bio-hühnern aus der zeitung ein heute :kugel
aber zurück zum thema :) ich lass mich mal überraschen was es gibt, muss ja nicht immer marke sein, hauptsache günstig und schön. und wir wollen ja auch nicht nur shoppen in kuala lumpur... falls es partout nix gibt kommt ja immer noch samui danach :)



Benutzeravatar
Fernando
Inventar
Beiträge: 686
Registriert: 27.10.2006, 12:03

Re: Shopping und Preise in Kuala Lumpur

Beitrag von Fernando » 04.09.2012, 21:16

Ronny1 hat geschrieben: aber zurück zum thema :) ich lass mich mal überraschen was es gibt :)
Es gibt sehr schöne Batik Stoffe (gute Qualität), man kann sich, z. B., auch ein Paar Hemde Indonesische/Malay "Style" schneiden lassen oder Einfach fürs Sofa zu Hause, es ist das Beste Souvenir dass ich gebracht habe...

Für den Rest habe ich Amazon und eBay :D



Gesperrt