Malaysia

Reisen durch Thailands Nachbarlaender wie Laos, Kambodscha, Myanmar oder Malaysia sowie andere Ziele auf dem asiatischen Kontinent.
Forumsregeln
Themen zum Reisen in Asien, auch Rundreisen durch Thailand und den Nachbarlaendern.
Bitte wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!

Malaysia

Beitragvon TupacS » 14.02.2013, 11:08

Hallo zusammen,

da ich die letzten 2 Jahre im Sommer in Thailand, Bangkok und auf Koh Samui ware, würde ich gerne dieses Jahr nach Malaysia.

Der Reisezeitraum wäre Ende Juli - Mitte August.

Da ich 2 Woche bleiben möchte hätte ich mir 2 - 4 Tage Kuala Lumpur und den Rest als Badeurlaub auf Langkawi vorgestellt.

Könnt ihr mir Tipps geben für Langkawi bezüglich Ort, Strandabschnitt ? Auf Koh Samui war ich immer am Chaweng Beach und es hat mir dort sehr gut gefallen, auch weil es abends immer die Möglichkeit gab etwas zu unternehmen. Dies wäre mir ebenfalls sehr wichtig.

Oder würdet ihr eher woanders als Langkawi hingehen ?

Freue mich auf eure Antworten und eure Tipps
TupacS
 

Re: Malaysia

Beitragvon gnarles83 » 16.02.2013, 11:16

Hallo,

Wir waren 2010 für 3Wochen in Malaysia. Wir haben uns Kuala Lumpur, Cameron Highlands, Taman Negara und Langkawi angeschaut. Die Cameron Highlands und Taman Negara waren wirklich sehr schön. Auf Langkawi waren wir im Malibest Resort am Pantai Chenang Strand. Hatten eine coole Holzhütte direkt am Wasser. Wenn es dir auf Koh Samui richtig gut gefallen hat, dann wirst du von Langkawi enttäuscht sein (so erging es mir). Trotzdem eine schöne Insel.
gnarles83
 

Re: Malaysia

Beitragvon TupacS » 18.02.2013, 17:30

darf ich fragen warum du von Langkwai im Vergleich zu Koh Samui enttäuscht warst ?
TupacS
 

Re: Malaysia

Beitragvon hawoky » 18.02.2013, 21:56

Langkawi ist eine eher ruhige Insel. Das hat Vor- und Nachteile. Motorbike fahren ist sehr entspannt, da man meist fast alleine auf der Straße ist. Dafür ist dann das Angebot an Nachtleben sehr überschaubar. Pantai Cenang ist der Haupttouristenort, da gibt es auch eine genügend große Auswahl an Unterkünften und Restaurants. Bananaboot, Drachenfliegen und Jetski zum Sonnenuntergang sind vielleicht nicht jedermans Sache. Cablecar ist ganz lustig, wenn das Wetter eine vernünftige Fernsicht erlaubt. Einsame Buchten zu finden dürfte leicht fallen, allerdings findet dann die Versorgung eher auf einheimischen Niveau statt. Bootstouren zu den umliegenden, mehr oder weniger unbewohnten, Inseln werden häufig angeboten.
Du solltes dir mal Klimatabellen ansehen, zu deiner Reisezeit ist die Warscheinlichkeit, ab und zu im Regen zustehen, ziemlich hoch. :schreck: Dafür ist dann das Bier preiswerter als sonst in Malysia.

Bild Bild Bild

Samui kenne ich nicht, deshalb kann ich zum Vergleich nichts beitragen.

hawoky
Benutzeravatar
hawoky
Asien Traveler
 
Beiträge: 351
Registriert: 30.11.2006, 01:32
Wohnort: BaWü

Re: Malaysia

Beitragvon Werner » 19.02.2013, 11:24

Boh, die Bilder sind ja auf eine Seite verlinkt die sofort Brechreiz erzeugt, so viel Werbung und Fenster die sich vor das Bild legen mit Werbung. Warum lädst du die nicht einfach hier hoch?

Langkawi soll recht ruhig aber sehr schön sein, wie mir Freunde berichten.

Ich war mal eine Woche auf Penang, nicht Lankawi, Penang Town ist sehr sehenswert, sehr interessant die drei Kulturen so dicht beieinander zu sehen.
- Wir waren in einem ganz einfachen Restaurant indisch essen. Es kam ein Bananenblatt, einer mit einem Eimerchen, patsch Reis drauf, dann ein anderes Eimerchen, patsch Curry daneben. Und dann saßen wir da und wussten nicht wie man das in den Mund bekommt. Nach hilflosen Blicken wurde uns dann Besteck gebracht. Das Essen war super. In einer Ecke gab es ein Waschbecken um die Hände zu waschen, mit denen man dort normalerweise isst.
- Dann der Malaie, den ich mehrfach getroffen hatte, er lud mich in die Moschee ein und wollte mich überreden Moslem zu werden.
- Der chinesische Tempel war auch sehr interessant. Und zum Schluss noch die chinesische Bar, oder Club oder Opiumhöhle, total dunkler großer Vorraum mit wenigen Stühlen, Tischen, Bänken, es gab auch ein Bier und dann konnte man weiter ins Dunkel gehen, mir war da alles unheimlich, also wieder raus.
- Ergänzend gibt es eine Schmetterlingsfarm mit einigen anderen Tieren, die auch sehr schön und interessant war.
- Wasser und Strand sind nichts, da ist Langkawi besser.
- In den Hotels gibt es Bars und Discos, ich habe eine Band von den Philippinen gehört.

Penang lohnt sich für einen Aufenthalt von 2-3 Tagen oder auch für einen Ausflug.

Gruß Werner. :peace:

ps. Damals hatten wir auf Penang einen Deutschen getroffen, der am zweiten Tag meinte, dass es doch recht warm sei und er wohl mal die lange Unterhose lassen könnte. :kugel Und dann fragte er nach Mädels und Bars, er hatte sich wohl eher etwas wie Pattaya vorgestellt. Konnte ihm da nicht helfen, so etwas gibt es dort nicht. Die Malaien fahren bekanntlich nach Thailand um sich zu vergnügen.
Werner
Asien Traveler
 
Beiträge: 9313
Registriert: 11.05.2006, 09:55
Wohnort: NRW

Re: Malaysia

Beitragvon Werner » 19.02.2013, 11:26

hawoky hat geschrieben:Du solltes dir mal Klimatabellen ansehen, zu deiner Reisezeit ist die Warscheinlichkeit, ab und zu im Regen zustehen, ziemlich hoch. :schreck:

hawoky


Ja, das solltest du unbedingt beachten, kann dir den ganzen Urlaub versauen. W. :peace:
Werner
Asien Traveler
 
Beiträge: 9313
Registriert: 11.05.2006, 09:55
Wohnort: NRW

Re: Malaysia

Beitragvon xeo » 19.02.2013, 14:37

Es ist lange her, dass ich in Malaysia war. Das Nationalmuseum in KL ist mir in guter Erinnerung, auch Malakka, weniger Penang. KL hatte ein paar Superlative wie den höchsten Flaggenmast, Fernsehturm, Moschee, diesen Megawolkenkratzer und so. Ob das heute noch Rekorde sind, weiß ich nicht.

Aber zu einem würde ich auf jeden Fall raten: Besucht die Cameron Highlands. Dort gibt es Regenwälder, Erdbeerfelder, Teeplantagen, angenehm kühle Temperaturen, einen Touch von britischem Way of Life und nette Hotels.
xeo
Asien Traveler
 
Beiträge: 504
Registriert: 03.10.2011, 14:35
Wohnort: Pattaya, Thailand
Letzter Urlaub: Myanmar, Hanoi
Geplanter Urlaub: Laos, Süddeutschland (auch schee!)

Re: Malaysia

Beitragvon Sandfly » 18.03.2013, 12:03

Für Badeurlaub zu eurem Reisezeitraum würde ich die Ostküste empfehlen.
Also Perhentians, Redang, etc.
Vorbuchen ist angeraten, da es im Sommer dort sehr voll ist.
Sandfly
Asien Traveler
 
Beiträge: 171
Registriert: 31.08.2010, 08:33

Re: Malaysia

Beitragvon serenity » 20.03.2013, 18:15

Langkawi im Sommer? Lasst das bleiben - da sitzt ihr die ganze Zeit im Regen und ausserdem ist das Wasser extrem aufgewühlt und trübe. Ob das durch billiges Bier wieder ausgeglichen werden kann ??? (das ist übrigens dort das ganze Jahr billig - nicht nur in der Regenzeit, da Sonderwirtschaftszone und steuerbegünstigt). Cameron Highlands im Regen sind auch nicht gerade der Brüller - da kann man dann nämlich überhaupt nichts machen (ich hab dort schon zwei Mal Regen ophne Ende erlebt....)

Wenn Malaysia und Baden, dann entweder Ostküste und Inseln im Osten (Tioman, Redang ...)oder evtl. Borneo (Sabah, Sarawak - wobei allerdings in Sabah im Moment einiges an Unruhen herrscht, weil ein philipinischer Sultan meint, das Land gehöre ihm ... Hat schon einige Tote gegeben und das malaysische Militär hat sogar Luftangriffe geflogen)
serenity
Asien Traveler
 
Beiträge: 332
Registriert: 07.07.2007, 21:54
Wohnort: Heidelberg

Re: Malaysia

Beitragvon Sandfly » 22.03.2013, 09:56

Langkawi im Sommer ist möglich, finde ich, wenn man weiß, was einen erwartet. Ich war letztes Jahr im August da und es hat ab und zu geregnet. Für einen reinen Strandurlaub würde ich es daher nicht empfehlen, aber für ein paar Tage, wenn man sich die Gegend ansehen möchte, sehr schön.
Sandfly
Asien Traveler
 
Beiträge: 171
Registriert: 31.08.2010, 08:33


Zurück zu Asien - Reisetipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron