Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Wie zur Halong Bucht am besten?

Reisen durch Thailands Nachbarländer wie Laos, Kambodscha, Myanmar oder Malaysia sowie andere Ziele auf dem asiatischen Kontinent.
Forumsregeln
Themen zum Reisen in Asien, auch Rundreisen durch Thailand und den Nachbarlaendern.
Bitte wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!
Springroll

Wie zur Halong Bucht am besten?

Beitrag von Springroll » 22.06.2013, 20:55

Hallo liebe Asienliebhaber!
Nach mehreren Asientrips bereisen wir im Februar 2014 zum ersten mal Vietnam.
Nach Ankunft und 3Nächten in Hanoi möchten wir zur Halong Bucht. Wie kommt man da am besten hin? Hat jemand Tipps für Bootstouren vor Ort?
Anschließend möchten wir nach Phu Quoc. Vorher evtl noch ein Stop an der Ostküste.
Wir wissen noch nicht, ob wir einen Inlandsflug oder die Bahn nehmen. Kann uns jemand was raten? Wir haben insgesamt nur 2,5Wochen; daher Tendenz Flug. Nach Hause geht's dann später von Saigon aus.
Besten Dank im voraus!
Sandra



Laubfrosch
Stammgast
Beiträge: 198
Registriert: 15.03.2008, 15:21

Re: Wie zur Halong Bucht am besten?

Beitrag von Laubfrosch » 23.06.2013, 12:40

Hallo Springroll,

Halongbucht würde ich pauschal in einem kleinen Reisebüro in Hanoi buchen. Viele der Gästehäuser bieten das auch an. Die Preise sind alle ziemlich gleich, die Schiffe auch. Auf eigene Faust zur Anlegestelle hin zu kommen ist wohl ziemlich umständlich, du musst ja auch ein Platz auf nem Schiff kriegen. Pauschal ist das alles einfacher und du brauchst dir keine Gedanken mehr zu machen. Man holt dich von der Unterkunft ab und wirst auch wieder hingebracht. Die Verpflegung ist auch dabei.

Viel Spass, wir haben das schon 2x gemacht und es war super. Allerdings reicht eine Übernachtung. Die 2-Nächte Tour beinhaltet noch eine ÜF auf ner Insel, bei uns hieß die glaube ich Cat Ba. War aber auch o.k.

Gruß
Conny



xeo
Stammgast
Beiträge: 443
Registriert: 03.10.2011, 15:35
Letzter Urlaub: Myanmar, Hanoi
Geplanter Urlaub: Laos, Süddeutschland (auch schee!)
Wohnort: Pattaya, Thailand

Re: Wie zur Halong Bucht am besten?

Beitrag von xeo » 23.06.2013, 14:35

Habt ihr schon ein Hotel in Hanoi? Die Altstadt ist quirlig und authentisch, aber auch recht laut. Wie auch immer: Hotels schießen wie Pilze aus Hanois Boden, da findet sich problemlos etwas.

Vorsicht bei Taxifahrten in Hanoi. Die Chauffeure manipulieren den Taxameter mit einem Hebel, der Preis schießt nach oben. Die weiß-grünen Taxis gelten als recht anständig.

Pauschalausflüge zur Halong-Bucht werden an jeder Ecke angeboten. Natürlich ist auch die Hotelrezeption ein guter Ansprechpartner. Die Bucht ist halt sehr häufig wolkig und nebelig, was ihr aber auch wieder ein gewisses Flair gibt.



Tom
Inventar
Beiträge: 2947
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin
Kontaktdaten:

Re: Wie zur Halong Bucht am besten?

Beitrag von Tom » 23.06.2013, 19:31

Ja, wir haben das ganze damals auch über das Hotel in Hanoi organisieren lassen und waren sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Allerdings haben wir die Nacht vor dem Ausflug in die Halong Bay in einem dreckigen Kaff namens Hải Phòng verbracht und dort die übelste Nacht unserers gesamten Vietnam-Aufenthaltes... dies ist allerdings schon eine Weile her und vielleicht sieht es dort inzwischen auch besser aus...

Gruss Tom



Benutzeravatar
chriwi
Inventar
Beiträge: 1857
Registriert: 13.02.2006, 12:51
Letzter Urlaub: Vietnam (Feb./Mar. 2018)
Geplanter Urlaub: Isaan / Jomtien (Feb. 2019)
Wohnort: Wien / A
Kontaktdaten:

Re: Wie zur Halong Bucht am besten?

Beitrag von chriwi » 24.06.2013, 09:13

Wenn man von Hanoi aus in Richtung Halong Bay aufbricht, dann wohl deshalb, weil man dort Böötchen fahren will. Und dann spricht auch nix dagegen, das vorab zu buchen. Das hat einige Vorteile:

1) Transfer vom Hotel in Hanoi zum Anlieger ist im Preis inbegriffen.
2) man spart eine Nacht im absolut öden Hai Phong oder Halong.
3) man braucht sich in Hai Phong nicht mit irgendwelchen lästigen Schleppern abgeben.
4) Man kriegt garantiert das Boot und das Unternehmen, das man gebucht hat.

Empfehlen kann ich Phoenix Cruisers (http://www.halongphoenixcruiser.com). Mit denen bin ich bereits 2 x durch die Halong Bay geschippert. Perfekte Organisation, eher kleinere Schiffe, preislich im Mittelfeld, gutes Essen.
Springroll hat geschrieben: Anschließend möchten wir nach Phu Quoc. Vorher evtl noch ein Stop an der Ostküste.
Wir wissen noch nicht, ob wir einen Inlandsflug oder die Bahn nehmen. Kann uns jemand was raten? Wir haben insgesamt nur 2,5Wochen; daher Tendenz Flug.
Zugfahrt in einem durch bis Saigon ist schon eine sehr langwierige Sache. Die ersten Stunden sind interessant, dann ist's nur mehr mühsam. Landschaftlich ist die Zugfahrt nicht so spannend, wie man vielleicht denkt. Ich weiß nicht, wie lange ihr auf Phu Quoc bleiben wollt, aber bei 2 1/2 Wochen Reisedauer könntet ihr mit dem Zug von Hanoi nach Hue fahren, mit dem Auto oder Bus nach Hoi An fahren und von dort (Flughafen Danang) in den Süden fliegen. Oder gleich Flug HAN -> SGN und auf dem Landweg von dort nach Phu Quoc.



strawberry

Re: Wie zur Halong Bucht am besten?

Beitrag von strawberry » 24.06.2013, 10:41

Hallo,
wie ist denn das Wetter in Hanoi im Februar. Laut Klimatabelle sind es nur 20 Grad, stimmt das auch so?
Ist eine Tour in die Halong Bucht zu dieser Jahreszeit empfehlenswert?'
Wir haben uns eine ähnlicht Reise im Februar überlegt, waren aber etwas verschreckt, wegen der Temperaturen im "Winter".
Was ist den generell die best Zeit für Hanoi - Saigon??
Vielen Dank für Eure Antworten!!!



Benutzeravatar
chriwi
Inventar
Beiträge: 1857
Registriert: 13.02.2006, 12:51
Letzter Urlaub: Vietnam (Feb./Mar. 2018)
Geplanter Urlaub: Isaan / Jomtien (Feb. 2019)
Wohnort: Wien / A
Kontaktdaten:

Re: Wie zur Halong Bucht am besten?

Beitrag von chriwi » 24.06.2013, 10:51

Es gibt wegen der Nord-Süd-Ausdehnung von fast 2000 km keine ideale Reisezeit für ganz Vietnam. Meiner Meinung sollte man die Reisezeit so wählen, dass es dort, wo man den Bade- und Strandaufenthalt (sofern man das vor hat) plant, warm u. einigermaßen trocken ist und sich den Rest nicht vermiesen lassen, nur weil angeblich Regenzeit ist. Ich war 2009 im Mai und 2012 im August (jeweils 4 Wochen) in ganz Vietnam unterwegs.

20 Grad im Februar i.d. Halong Bay könnte hinkommen, im Januar kann's auch unter 10 Grad haben. Aber warum soll man bei 20 Grad nicht i.d. Halong Bay schippern?



strawberry

Re: Wie zur Halong Bucht am besten?

Beitrag von strawberry » 24.06.2013, 11:07

Ja, ich weiß, können kann man schon.....
ich muss mich dann eben nur anders eistellen, nicht mit Short & Co an Board sitzen, sondern evtl ein Jäckchen dabei haben.........
Schöner finde ich persönlich es ja, wenn es richtig warm ist, deshalb überlege ich noch immer, ob es für mich die richtige Reisezeit ist....



Benutzeravatar
chriwi
Inventar
Beiträge: 1857
Registriert: 13.02.2006, 12:51
Letzter Urlaub: Vietnam (Feb./Mar. 2018)
Geplanter Urlaub: Isaan / Jomtien (Feb. 2019)
Wohnort: Wien / A
Kontaktdaten:

Re: Wie zur Halong Bucht am besten?

Beitrag von chriwi » 24.06.2013, 11:15

Auch andere Monate (Juni - November) können für die Halong Bay "die falsche Reisezeit" sein: Die Taifun-Saison hat grad begonnen, und gleich der erste Tropensturm "Bebinca" hat dieses Wochenende dazu geführt, dass die Halong Bay für die Schifffahrt gesperrt wurde.
Und auch im März od. April wurde die Halong Bay schon gesperrt.



strawberry

Re: Wie zur Halong Bucht am besten?

Beitrag von strawberry » 24.06.2013, 11:29

Das habe ich auch schon gelesen, deshalb bin ich mit meiner Vietnam-Planung noch total unschlüssig.
Nächstes Jahr können wir nur im Februar so lange weg. Also kühlere Temperaturen und dafür kein Regen und Stürme (hoffentlich!).



Benutzeravatar
chriwi
Inventar
Beiträge: 1857
Registriert: 13.02.2006, 12:51
Letzter Urlaub: Vietnam (Feb./Mar. 2018)
Geplanter Urlaub: Isaan / Jomtien (Feb. 2019)
Wohnort: Wien / A
Kontaktdaten:

Re: Wie zur Halong Bucht am besten?

Beitrag von chriwi » 24.06.2013, 11:34

Februar passt doch! Einen Pulli hat man ja sowieso dabei, den braucht man ja schon im Flieger. Februar ist im ganzen Land keine Regenzeit und in Südvietnam hat man auch Badetemperaturen.



strawberry

Re: Wie zur Halong Bucht am besten?

Beitrag von strawberry » 24.06.2013, 11:36

:D :D :D :D :D :D :D :D
Dank Dir, nach solchen Zuspruch habe ich gesucht!!!!! :klatsch :klatsch :klatsch :klatsch :klatsch :klatsch



xeo
Stammgast
Beiträge: 443
Registriert: 03.10.2011, 15:35
Letzter Urlaub: Myanmar, Hanoi
Geplanter Urlaub: Laos, Süddeutschland (auch schee!)
Wohnort: Pattaya, Thailand

Re: Wie zur Halong Bucht am besten?

Beitrag von xeo » 24.06.2013, 14:15

Ich war Anfang April 2012 in Hanoi. Dort dampfte die Stadt noch von einer Hitzewelle mit mehr als 30 Grad. Ich hatte so um die 15 Grad und den typisch wolkenverhangenen Himmel, aber keinen Regen. Eigentlich nicht schlecht.

Nordvietnam ist eher kühl, ab dem Mondpass wird es tropisch. Das richtige Wetter für dieses Land gibt es tatsächlich nicht.

8) @Tom: Die Bezeichnung "dreckiges Kaff" für Haiphong :lol: werden nicht alle mögen. Schöne französische Kolonialarchitektur samt Opernhaus. Es ist die drittgrößte Stadt in Vietnam.



Benutzeravatar
chriwi
Inventar
Beiträge: 1857
Registriert: 13.02.2006, 12:51
Letzter Urlaub: Vietnam (Feb./Mar. 2018)
Geplanter Urlaub: Isaan / Jomtien (Feb. 2019)
Wohnort: Wien / A
Kontaktdaten:

Re: Wie zur Halong Bucht am besten?

Beitrag von chriwi » 24.06.2013, 14:23

xeo hat geschrieben:Nordvietnam ist eher kühl, ab dem Mondpass wird es tropisch.
Ich hab dort noch nie den Mond gesehen. War immer hinter den Wolken versteckt. Vielleicht heißt er deshalb Wolkenpass?! :D



xeo
Stammgast
Beiträge: 443
Registriert: 03.10.2011, 15:35
Letzter Urlaub: Myanmar, Hanoi
Geplanter Urlaub: Laos, Süddeutschland (auch schee!)
Wohnort: Pattaya, Thailand

Re: Wie zur Halong Bucht am besten?

Beitrag von xeo » 24.06.2013, 15:17

Oops - erwischt... :oops:



Antworten