Thailand - Kambodscha - Philippinen

Reisen durch Thailands Nachbarlaender wie Laos, Kambodscha, Myanmar oder Malaysia sowie andere Ziele auf dem asiatischen Kontinent.
Forumsregeln
Themen zum Reisen in Asien, auch Rundreisen durch Thailand und den Nachbarlaendern.
Bitte wahre die Netiquette fuer ein faires Miteinander in diesem Forum.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!

Thailand - Kambodscha - Philippinen

Beitragvon Fernweh84 » 20.01.2015, 20:12

Hallo Asienfreunde,

ich war mittlerweile 2 mal in Asien.

Reise 1: 2011, Bangkok - Phuket - Ko Phi Phi -Bangkok - Heim (Dauer ca. 3 Wochen, Reisezeitraum Beginn Mitte März bis in den April)

Reise 2: 2013, Bangkok - Pattaya - Ko Samui -Ko Phangan - Ko Tao - Ko Phi Phi - -Phuket- Krabi - Kuala Lumpur - Kota Kinabalu - Beaufort - Kota Kinabalu - Kuala Lumpur - Bangkok - Heim (Dauer ca. 6 Wochen, Reisezeitraum 02. November bis in den Dezember)

Nun plane ich für mich und drei Mitreisende die 3. Asienreise, diesmal sollen in Thailand auf jeden Fall Bangkok und Ko Phi Phi mitgenommen werden, weiter soll es nach Kambodscha und von dort nach Manila gehen, von wo es dann weiter auf die Insel Palawan gehen soll.

Nun zu meiner Frage: Hat jemand Tips welche Reiseroute am Besten wäre? Ich habe im Internet gelesen eine Busfahrt von Bangkok nach Kambodscha kostet ca. 10 Es und der Flug von Kambodscha nach Manila kostet ca. 80 es über Air Asia, welche Route könntet ihr empfehlen? Hat vielleicht schonmal jemand die oben benannten Länder bereist? Gibt es noch Länder die man mitnehmen sollte, vielleicht Vietnam? Ich weiss das man da vorher das Visum beantragen muss, allerdings ist noch etwas Zeit. Die Reise soll am 14.04. losgehen.

Ich hoffe Jemand hat gute Ideen,

Viele Grüße
Fernweh84
 

Re: Thailand - Kambodscha - Philippinen

Beitragvon Werner » 21.01.2015, 10:59

Die Reiseroute ist doch gut so. Im April beginnt die Regenzeit in Thailand, wird in Kambodscha nicht viel anders sein. Orientiere dich auch daran. Tropische Stürme auf den Phillis sind sicher ein wenig unentspannt. Also das Wetter würde ich als Erstes abklären. In der Regenzeit würde ich nicht nach Kambodscha wollen. Das ist schließlich Malaria gefährdetes Gebiet. Nach dem ersten Regen geht das richtig ab, nach wenigen Tagen erwacht die Natur.

Ob du noch mehr mitnehmen solltest, nein, warum, vielleicht bei 6 Wochen Zeit.

Fliegen oder Bus würde ich vom Zahlungswillen der Mitreisenden abhängig machen. Flug ist bequemer, klar.

W.
Werner
Asien Traveler
 
Beiträge: 9342
Registriert: 11.05.2006, 09:55
Wohnort: NRW

Re: Thailand - Kambodscha - Philippinen

Beitragvon Laura » 21.01.2015, 14:21

Der staatliche Bus von Bangkok nach Siem Reap kostet 750 Baht. Hier ist ein informativer Bericht zu diesem Bus: http://www.movetocambodia.com/transportation/review-direct-bus-from-bangkok-to-siem-reap/.
Laura
Asien Traveler
 
Beiträge: 736
Registriert: 25.06.2009, 07:32

Re: Thailand - Kambodscha - Philippinen

Beitragvon Fernweh84 » 21.01.2015, 19:21

Vielen Dank für die Antworten.

Laut mehrerer Internetseiten soll das Wetter zu dem Zeitraum noch gut sein, wobei man da ja nie sicher sein kann.
Bei der ersten Reise hat es manchmal in strömen geregnet, dabei war es keine Regenzeit und bei der zweiten Reise auch.
Ein Freund von mir war Mitte letzten Jahres auf Phuket, also mitten in der Regenzeit und hatte 2 Wochen lang strahlenden Sonnenschein...

Ich weiss nicht ob das am Klimawandel liegt aber in Deutschland ist es ja mittlerweile auch so das man das Wetter nicht mehr einschätzen kann.
Fernweh84
 

Re: Thailand - Kambodscha - Philippinen

Beitragvon Werner » 21.01.2015, 23:10

Vergessen wir einfach wieder dass Thema Wetter.

Wie lange habt ihr eigentlich Zeit für eurer Reise?

W.
Werner
Asien Traveler
 
Beiträge: 9342
Registriert: 11.05.2006, 09:55
Wohnort: NRW

Re: Thailand - Kambodscha - Philippinen

Beitragvon Fernweh84 » 22.01.2015, 00:15

Wir haben zwischen 4 und 5 Wochen Zeit. Ein Freund der mitkommt war schon 2 Mal mit mir in Thailand, die anderen beiden waren noch nie in Asien. Für mich ist es einfach nur das Paradies :).
Fernweh84
 

Re: Thailand - Kambodscha - Philippinen

Beitragvon serenity » 22.01.2015, 05:41

Hab heute gelesen, dass Kambodscha das Visum on Arrival überraschend abgeschafft haben soll http://www.touristik-aktuell.de/nachrichten/destinationen/news/datum/2015/01/21/kambodscha-schafft-visa-on-arrival-ab/. Solltet ihr unbedingt checken, bevor ihr euch in den Bus nach Siem Reap setzt!
serenity
Asien Traveler
 
Beiträge: 334
Registriert: 07.07.2007, 21:54
Wohnort: Heidelberg


Zurück zu Asien - Reisetipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron