Seite 1 von 1

Kambodscha-Visa on arrivel

BeitragVerfasst: 20.09.2017, 16:08
von Roland
Ich hab mal eine Frage zu dem Visa on arrivel. Habe gerade gelesen dass es um 15 $ pro Kopf billiger ist, als wenn ich es mir hier in Berlin in der Botschaft besorge.
Wir fliegen von BKK nach Siem Rep.
Hat das schon einmal dort beantragt? Herrscht dort Chaos. (Wir haben schlechte Erfahrungen in Kathmandu gemacht)
Oder kann man sich entspannt darauf einlassen?

Re: Kambodscha-Visa on arrivel

BeitragVerfasst: 20.09.2017, 17:05
von Harry Haller
Geht ganz entspannt.
Auf der einen Seite der Tischreihe den Pass, den Visumantrag, Passfoto und Geld abgeben, dann auf der anderen Seite warten, bis Dein Name aufgerufen wird und Du den Pass mit Visum wiederkriegst.
Bei mir waren das in 2015 ca. 20 Leute, die das so gemacht haben.
Das Ganze hat etwa eine halbe Stunde gedauert.

Re: Kambodscha-Visa on arrivel

BeitragVerfasst: 20.09.2017, 17:13
von Fernando
Dito

Auch kein Problem gehabt. Danach, am besten vom Flughafen abholen lassen.

Re: Kambodscha-Visa on arrivel

BeitragVerfasst: 20.09.2017, 17:28
von iason
Dito,
geht sogar ohne Passfoto. Sie kopieren dein Bild vom Reisepass und gut ist. Kostet extra- ist aber nicht teuer.

Gute Reise
iason

Re: Kambodscha-Visa on arrivel

BeitragVerfasst: 21.09.2017, 07:38
von Roland
Super. Ich danke euch. So machen wir das. Die Anträge lade ich mir schon mal runter und fülle sie aus.

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Re: Kambodscha-Visa on arrivel

BeitragVerfasst: 27.09.2017, 06:51
von Zeuss
Das Touristen E-Visa kann man hier online gegen eine Gebühr von 30 US$ + 6 US$ Bearbeitungsgebühr beantragen:
https://www.evisa.gov.kh

Re: Kambodscha-Visa on arrivel

BeitragVerfasst: 02.10.2017, 15:04
von Roland
Geht aber nur mit Kreditkatrte, die wir nicht haben.
Ich denke wir holen es uns in Siem Rep. Da wir Transfer zum Hotel gebucht haben, lasse ich denen jetzt noch durch mein Reisebüro wissen, dass es etwas dauert bis wir mit Koffern draußen sind.