Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Google Analytics

Der interaktive Treffpunkt der TUK TUK - Member fuer Smalltalk, laut Nachgedachtes, Verabredungen, Treffen, lockere Plaudereien ueber Urlaubserlebnisse usw.
Forumsregeln
Forensegment fuer die Member unter sich. Hier kann auch mal am Thema vorbeidiskutiert werden und die Netiquette nicht ganz vernachlaessigt, aber doch etwas lockerer gehalten werden.
>>Allgemeine Nutzungsbestimmungen<<
Bitte nur selbst verfasste Texte und selbst geschossene Fotos veroeffentlichen. Postings die kopierte und somit urheberrechtlich bedenklich weiterveroeffentlichte Texte, Bilder, Grafiken oder Screenshots enthalten, werden kommentarlos entfernt!
Antworten

Google Analytics fürs TUK TUK?

Ja, und ich hätte da auch nix dagegen. Datenkraken sind sowieso im Netz unterwegs.
4
29%
Ist mir egal, ich habe da keinen Plan und es interessiert mich auch nicht.
1
7%
Nein, man sollte die Neugier Googles grundsätzlich nicht noch freiwillig unterstützen.
9
64%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 14

Benutzeravatar
Howie
Stammgast
Beiträge: 385
Registriert: 19.07.2003, 14:11
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Google Analytics

Beitrag von Howie » 15.09.2018, 12:08

Hi,
...würde mich einfach mal interessieren wie die Leute die hier glücklicherweise noch engagiert unterwegs sind, über Google Analytics denken.
Google Analytics ist halt ein Programm vom Datenkraken Google, was das Verhalten der Nutzer einer Webseite erfasst und analysiert. Also es wird nicht Name und Adresse des Members gespeichert, sondern nur für einen bestimmten Zeitraum die IP. Aber es liefert dem Webseitenbetreiber unter Umständen sinnvolle Daten über das allgemeine Nutzerverhalten. Google speichert sich diese Daten natürlich auch....

PS: Will mit dem Thema auch mal testen ob die Umfragefunktion funktioniert. :wink:



Tom
Inventar
Beiträge: 2942
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin
Kontaktdaten:

Re: Google Analytics

Beitrag von Tom » 17.09.2018, 12:43

Wir verwenden dies bei uns nicht. Ist es nicht so dass die auch die Daten welche im Profil jedes Members hinterlegt sind verwenden können?

Gruss Tom



Benutzeravatar
Howie
Stammgast
Beiträge: 385
Registriert: 19.07.2003, 14:11
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Google Analytics

Beitrag von Howie » 17.09.2018, 17:21

Tom hat geschrieben:
17.09.2018, 12:43
Wir verwenden dies bei uns nicht. Ist es nicht so dass die auch die Daten welche im Profil jedes Members hinterlegt sind verwenden können?

Gruss Tom
..weiß ich ehrlich gesagt (noch) nicht. Aber meines Erachtens ist das eher so eine Sache von den "Sozialen Medien" wo man in den Nutzungsbestimmungen zustimmt, dass der Betreiber die Daten aus den hinterlegten Kontakten verwenden darf.
Für mich der Hauptgrund warum ich die klassischen "Sozialen Medien" meide. Ich kann doch nicht zustimmen dass die Kontakte aus meinem Telefonbuch auf dem Smartphone von einer App. (dritten Person oder Firma) ausgelesen und weiterverwendet werden. Über die Weiterverwendung der Daten bestimmt doch rechtlich gesehen der Kontakt aus meinem Telefonbuch und nicht ich. :baeng

Wer kennt den Spruch nicht? "Ich gebe Dir meine Telefonnummer, aber gib sie bitte nicht weiter."
Mit What's App. hat sich das dann erledigt. :mecker:



Antworten