Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

BKK - Laem-Chabeng ... Rahmenprogramm / Ideen

Tipps und Informationen für das Reisen in Thailand und Asien allgemein. Gesundheitstipps, Reisezeit und Visa, sowie das Reisen mit Bus, Bahn und Schiff in Asien und Thailand.
Antworten
Dina
Neu hier!
Beiträge: 4
Registriert: 26.12.2018, 09:29

BKK - Laem-Chabeng ... Rahmenprogramm / Ideen

Beitrag von Dina » 26.12.2018, 09:41

Hallo ihr Lieben,

nach langer LOS- und ForenAbstinenz steht nun wieder ein kleiner Abstecher nach Bangkok an. Mit einer LOS unerfahrenen Begleitung, die auch gerne was in BKK sehen will.

Habe eine Kreuzfahrt gebucht.
Ankunft 18.02. - 09.45 in Susibum
19.02 - 19.00 Uhr legt das Schiff in Laem-Chabeng ab

Die Pakete für die 2 Tage kosten 199 p. P. - es ist nur noch ein Paket ohne Programm zu dem Preis verfügbar. Was ich ziemlich überzogen finde.
Allerdings bin ich auch schon etwas zu lange "raus", um das mal eben planen zu können.

Könnt ihr mir bitte helfen?
Was dürfte der Taxi-Transfer kosten? Fahrt ca. 1.5 h.
Wo sollte man übernachten?
Kleines Mini-Proframm in BKK wäre nett, aber ich bin mit nicht sicher, ob sich das bei der kurzen Zeit umsetzen lässt.
Tag 1 würden wir einfach nur gerne entspannen und gut essen.
Tag 2 vll Königstempel und Wat po vll. Hab gerade keinen Schimmer, was in der Zeit machbar ist...

Kann jmd ein Hotel empfehlen? Smile hatte immer tolle Tipps auf Lager. :) gibts den noch?
Hotel mit kurzem Weg zu den 2 Highlights ...

Vielen Dank für eure Hilfe!!

LG
Dina



Dina
Neu hier!
Beiträge: 4
Registriert: 26.12.2018, 09:29

Re: BKK - Laem-Chabeng ... Rahmenprogramm / Ideen

Beitrag von Dina » 27.12.2018, 23:03

jmd da? :klatsch



Benutzeravatar
palmeles
Inventar
Beiträge: 847
Registriert: 17.08.2012, 04:39

Re: BKK - Laem-Chabeng ... Rahmenprogramm / Ideen

Beitrag von palmeles » 28.12.2018, 00:26

Servus - nimm dir das Anantara Riverside - idyllisches Hotel mit Wellneßcharakter....direkt am Fluß....einen Tag Entspannen und am 2. Tag machste ne Klong-Tour - geht direkt vom Fluß aus los und kannst via Hotel oder selber organisieren...lohnt sich - I love it!!!



Benutzeravatar
palmeles
Inventar
Beiträge: 847
Registriert: 17.08.2012, 04:39

Re: BKK - Laem-Chabeng ... Rahmenprogramm / Ideen

Beitrag von palmeles » 28.12.2018, 00:31

Grad geschaut - bei Meiers+Dertour kostet das Hotel in deiner Nacht 142 Euro/Zimmer bei DZ Deluxe....da hast was Ordentliches und mußt nicht diese überzogenen Pakete der Rederei zahlen....Das sind 71 Euro/Person....und die Klong-Tour ist auch nicht sooo teuer - da hast noch Kohle übrig fürs Shopping oder schönen, umfangreichen Marktbesucht am River!



Dina
Neu hier!
Beiträge: 4
Registriert: 26.12.2018, 09:29

Re: BKK - Laem-Chabeng ... Rahmenprogramm / Ideen

Beitrag von Dina » 28.12.2018, 16:55

Danke Palmeles - an deinen Namen kann ich mich auch noch von früher erinnern. :klatsch
Danke für deine Hilfe!

Nach längerem Telefonat mit meiner Begleitung wäre für den Ankunftstag evtl. noch MBK (wegen sehen müssen und shoppen) und Essen und Massage drin. ODER vll. wenn man sich denn noch fit genug fühlt, direkt Königspalast und Wat Po.
Anantara (kenn ich ein anderes in BKK, das war auch schon super!) - Saphan Thaksin ... das passt. Wenn ich mich recht entsinne, gingen da auch die Boote ab, Richtung Wat Po und Co.

200 Euro für die Reederei nur damit man übernachtet und deren Taxi hat ... das ist mir bisschen hoch gegriffen.
Aber stellt sich jetzt die Frage, was das Taxi nach Laem Chabeng kosten dürfte. Hat jemand nen Anhaltspunkt?




HansomeMan
Stammgast
Beiträge: 81
Registriert: 20.10.2016, 19:47

Re: BKK - Laem-Chabeng ... Rahmenprogramm / Ideen

Beitrag von HansomeMan » 01.01.2019, 15:26

Dina hat geschrieben:
28.12.2018, 16:55
... wenn man sich denn noch fit genug fühlt, direkt Königspalast und Wat Po ...
Den "Grand Palace" mit dem Wat Phra Kheo, wie man eigentlich statt "Königspalast" sagen sollte (weil der Palast, in dem der König wohnt, woanders liegt), solltest Du getrost vergessen. Seit die Chinesen flugzeugsweise in Reisegruppen ankommen, muss man sich stundenlang (ist keine Übertreibung) anstellen um überhaupt einmal hinein zu kommen. Drinnen treten sich die Touristen gegenseitig auf die Füße. Das kann man sich antun, wenn man einen ganzen Tag totschlagen will, aber sicher nicht "en passant".

Wir haben uns vor ca. 1 Jahr tatsächlich schon frühmorgens angestellt, um endlich sagen zu können, wir haben den Smaragd-Buddha gesehen. Irgendwann kamen wir sogar durch den Eingang und bis zum Wat wo er steht, aber im Nachhinein gesehen war es ein verlorener Tag, stundenlanges Stehen bis man hinein kommt, und danach nochmals beim Eingang zum Tempel, während man ständig angerempelt wird. Muss nicht wirklich sein!

Wat Po und/oder Golden Mount sind hingegen gute Alternativen.



Antworten