Willkommen auf TUK TUK Thailand-Reisetipps! Seit über 15 Jahren sachlich, fair und informativ!
Um das Board in vollem Umfang nutzen zu können, ist es sinnvoll sich zu registrieren.
Zusatzfunktionen für registrierte Member:
Themen erstellen, auf Beiträge antworten, Suchfunktion nutzen, Themen und Foren abonnieren, Übersicht ungelesene Beiträge, privater Kontakt zu anderen Membern u.v.m.
Diese Board ist ein Geben und Nehmen. Es liegt an Euch es durch detaillierte Fragen und sinnvollen Infos mit Leben zu füllen.
Die Registrierung ist vollkommen schmerzfrei und kostenlos.
Viel Spass im TUK TUK… Eure Administration

Transfer Phuket Flughafen nach Ko Jum - nur wie?

Sonne, Strand und Palmen. Die südlichen Provinzen, Inseln und Küsten Thailands, von der Andamanensee über Koh Samui bis zum Tarutao Archipel.
Antworten
thaistar
Stammgast
Beiträge: 488
Registriert: 12.08.2004, 16:57

Transfer Phuket Flughafen nach Ko Jum - nur wie?

Beitrag von thaistar » 08.01.2020, 12:35

Hallo,

wir werden morgens um 8 Uhr auf Phuket landen und wollen am gleichen Tag noch nach Ko Jum. Nun habe ich im Internet ein wenig gesucht und recherchiert. Und mehrere Möglichkeiten gefunden:
1. Tigerline Travel: Die Fähre geht um 11 Uhr vom Rassada Pier. Was meint Ihr, ist das realistisch, dass wir das Boot um 11 Uhr bekommen? Müssen ja noch Gepäck holen, Immigration machen, Geld am Automaten abheben etc. Und die Fahrt vom Flughafen an den Pier dauert laut Google Maps auch noch ne Stunde.
2. Privattransport nach Krabi und dort dann die Fähre nach Ko Jum. Ich glaub die Fähre geht immer um 11.30 Uhr in Krabi am Hafen los. Ist das zeitlich überhaupt zu schaffen, erst mit dem Minivan nach Krabi und dort dann die Fähre erreichen?
3. Eine Nacht auf Phuket/ in Krabi bleiben und am nächsten Tag nach Ko Jum. Aber diese Variante wollen wir eigentlich vermeiden. Wollen gerne am gleichen Tag noch nach Jum kommen.

Was denkt Ihr? Schafft man die Tigerline Fähre um 11 Uhr?
Oder wie würdet Ihr das Ganze machen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!



Predator_Jo
Inventar
Beiträge: 864
Registriert: 30.09.2008, 17:03

Re: Transfer Phuket Flughafen nach Ko Jum - nur wie?

Beitrag von Predator_Jo » 08.01.2020, 15:12

Hallo,

wir sind vor ein paar Jahren insg. drei Mal nach Koh Jum gefahren. Die Tour, die Dich interessieren könnte wäre die vom Pier bei Krabi Airport. Selbiges Longtail ging am frühen Nachmittag also gegen 15 Uhr. Einziges Problem ist hinkommen... Der Pier müsste der Leam Kruad Pier sein. Ich glaube dieses Longtail ist zu erreichen, allerdings muss man einen entsprechenden Transfer organisieren, welcher erstens teuer ist und auch ein wenig Zeit beansprucht.
Aber wenn um 11 die Tigerline nach Jum fährt müsste das eigentlich noch gehen. Eine Stunde bis man aus dem Flughafen raus ist, eine Stunde zum Pier in Phuket macht einen Puffer von einer knappen Stunde... Ich würde es riskieren.

Wo und wann seid ihr denn auf Koh Jum?

Gruß
Stephan



thaistar
Stammgast
Beiträge: 488
Registriert: 12.08.2004, 16:57

Re: Transfer Phuket Flughafen nach Ko Jum - nur wie?

Beitrag von thaistar » 08.01.2020, 17:06

Danke. Hört sich nach nem Plan an.

Wissen wir noch nicht genau.
Warst Du schon mal auf Ko Jum? Wenn ja, was kannst empfehlen?



Touringer
Stammgast
Beiträge: 122
Registriert: 24.11.2015, 12:28
Letzter Urlaub: 05.08.-02.09.2019 Rayong-Mae Ai-Rayong
Wohnort: Franken

Re: Transfer Phuket Flughafen nach Ko Jum - nur wie?

Beitrag von Touringer » 08.01.2020, 17:48

Wieso fliegt ihr nach Phuket wenn ihr nach Koh Jum wollt. Krabi wäre viel besser.
Wenn ihr es noch ändern könnt, tut das.

Touringer



Predator_Jo
Inventar
Beiträge: 864
Registriert: 30.09.2008, 17:03

Re: Transfer Phuket Flughafen nach Ko Jum - nur wie?

Beitrag von Predator_Jo » 09.01.2020, 08:37

Ich gehe davon aus, dass thaistar nicht von Bangkok oder sonstwo anreist, sondern direkt aus Europa. Die Fliegen leider Krabi nicht an...

Wir waren schon auf Koh Jum, das erste Mail im Koh Jum Horizons (ehemals Cliff Beach) wo wir uns eigentlich sehr wohl gefühlt haben. Nachteil, zwischen den einfacheren Bungalows zum Strand ist eine Strasse. Ist bei dem wenigen Verkehr aber kein Problem.
Das zweite Mal waren wir im Seasons, was echt nicht schlecht war. In selbigen werden wir die erste Februarwoche wieder sein...


Gruß
Stephan



Antworten