Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Inaktive Themen aus der Rubrik "Zentralthailand". Antworten auf diese Themen ist nicht mehr moeglich.
Gesperrt
Seerose
Stammgast
Beiträge: 85
Registriert: 19.02.2014, 10:23

Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von Seerose »

Hallo,
Ich überlege mir, wo ich bei einer Übernachtung in Bangkok unterkomme.
Meine Daten: Ankunft am Flughafen Suvanabuhm am Freitag ca 11.30 und Heimflug am Samstag 23.45

Soll ich ein Hotel am Flughafen oder in der Stadt wählen?
Und, soll ich einen late Checkout Vorort machen ( bis 20Uhr) oder gleich von daheim eine Nacht mehr buchen??

Wer hat Tipps, würde mich freuen :D


Werner
Inventar
Beiträge: 8931
Registriert: 11.05.2006, 10:55
Wohnort: NRW

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von Werner »

Seerose hat geschrieben:Hallo,
Ich überlege mir, wo ich bei einer Übernachtung in Bangkok unterkomme.
Meine Daten: Ankunft am Flughafen Suvanabuhm am Freitag ca 11.30 und Heimflug am Samstag 23.45

Soll ich ein Hotel am Flughafen oder in der Stadt wählen?
Und, soll ich einen late Checkout Vorort machen ( bis 20Uhr) oder gleich von daheim eine Nacht mehr buchen??

Wer hat Tipps, würde mich freuen :D
Recht einfach, eine Nacht und dann noch einen halben Tag. Das habe ich auch oft, ich will ja keinen ganzen Tag zahlen, das Gepäck sicher unterstellen, ggf noch Einkäufe einpacken und ich will vor dem Rückflug duschen und die Kleidung wechseln. Am letzten Tag gehe ich gerne noch mal einkaufen und genieße auch gerne noch eine Massage, meist bleibt es beim Einkaufen und einem guten Essen. Für einen Flug um 23:45 sitze ich erst um 21:00 oder etwas später im Taxi. Also brauche ich das Zimmer praktisch nur kurz. Ich gehe spätestens um 20:30 ins Zimmer, Einkäufe verpacken, Duschen und los geht es mit dem Taxi.

Du hast viele Optionen:
1. Ein gutes Hotel wählen, Samstag mittags auschecken und das Gepäck ins Guesthäuse gegenüber tragen und dort für 500 Baht/Nacht ein Zimmer nehmen um das Gepäck zu lagern und noch mal zu duschen. Das ging z. B. sehr gut im The Dawin, da gibt es mehrere billige Dinger in 50 bis 100 m Entfernung. Das Dawin hat zwar wie einige andere einen Late Check Out, aber nur bis 18:00 und das kostet dann praktisch jede Stunde und ab 18:00 dann voll. Ich will aber unbedingt erst um 21:00 frisch geduscht im Taxi sitzen. Von 12:00 bis 20:00 brauche ich das Zimmer in der Regel nicht.
2. Ein billiges Hotel nehmen und zwei Nächte buchen. Das Ruamchit Travellodge ist zwar eine nicht gerade tolle Absteige bei der nur die Aussicht gut ist, aber da kosten zwei Nächte so viel wie eine im Dawin. Die sind nett und hatte mir für den halben Tag sehr wenig berechnet, also habe ich zwar zwei Nächte gebucht aber nur etwa 1,5 bezahlt.
3. Ein gutes Hotel wählen, Samstags mittags auschecken und das Gepäck dort einlagern. Am Abend eine Thai Massage genießen und in dem Massage Ding auch gleich duschen, frisch machen, dann zum Hotel das Gepäck abholen, vielleicht noch im Hotel die Kleidung wechseln und dann ins Taxi. Die Hotels haben alle WCs in der Lobby die man nutzen kann um Kleidung zu wechseln und sich frisch zu machen. Zu eine Oil Massage gehört übrigens eine Dusche dazu weil man das Öl ja runter bekommen muss. Bei einer Thai Massage muss man fragen und vielleicht verhandeln, auch ein guter Abschluss für die Reise.
4. Letzte Alternative wäre es am Samstag mittag auszuchecken und die kostenfreie Nutzen der Dusche am Swimmingpool des Hotels um sich vor der Rückreise frisch zu machen. Funktioniert auch manchmal, aber viele Hotels schließen den Pool gegen 18:00, zu früh also für diese Nutzung um 20:30. Das muss man erfragen.

Gruß, Werner.


smile
Inventar
Beiträge: 7380
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von smile »

ad3: Nönönö, wenn die nur halbwegs vernünftiges Öl genommen haben und nicht zuviel genommen haben, also wenn es eine gute Massage war, sollte du das schön drauflassen. Zieht ein und pflegt ;)


Rache? Sei einfach glücklich! Nichts stört Neider mehr als wenn du ein zufriedenes Leben führst!
Jenny
Inventar
Beiträge: 957
Registriert: 23.07.2010, 20:03

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von Jenny »

Seerose hat geschrieben:Hallo,
Ich überlege mir, wo ich bei einer Übernachtung in Bangkok unterkomme.
Meine Daten: Ankunft am Flughafen Suvanabuhm am Freitag ca 11.30 und Heimflug am Samstag 23.45

Soll ich ein Hotel am Flughafen oder in der Stadt wählen?
Und, soll ich einen late Checkout Vorort machen ( bis 20Uhr) oder gleich von daheim eine Nacht mehr buchen??

Wer hat Tipps, würde mich freuen :D

Ich persönlich würde wahrscheinlich mir ein Hotel in der Stadt nehmen und dort mal anfragen was ein late check out kostet.

LG
Jenny


Ulf
Stammgast
Beiträge: 214
Registriert: 25.03.2016, 13:56

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von Ulf »

Würde Option 3 bzw. 4 von Werner wählen. Gepäck im Hotel lassen, bis gegen 20 Uhr nochmal ganz entspannt Essen gehen und dann auf zum Flughafen.


Tom
Inventar
Beiträge: 3086
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin
Kontaktdaten:

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von Tom »

Da ich nicht einsehe weshalb man sich am Ende des Urlaubs nochmals stressen lassen will, würde ich an Deiner Stelle ganz einfach ein Hotel für 2 Nächte buchen und es geniessen in den letzten Stunden nochmals alles machen zu können, wonach man Lust hat. Ob dies nun baden im Pool ist, einkaufen bis nachmittags, schlafen im kühlen Zimmer.... aber auf jeden Fall würde ich da nicht herumwursteln :D

Gruss Tom


Seerose
Stammgast
Beiträge: 85
Registriert: 19.02.2014, 10:23

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von Seerose »

Danke für die vielen Tipps :D !

@Werner, um 21 Uhr ins Taxi ? Ist das nicht zu knapp? und evtl. 1Std. Fahrt, dann bin ich um 22Uhr am Airport!
Am Pool duschen oder im Fitnesscenter mach ich nicht mehr, das stresst mich so, dass ich anschließend nochmal duschen könnte :)

Mein Plan, zwei Nächte buchen, Hotel in der Stadt, mit schönen Pool :D
Am Samstagmorgen zum Chatuchak , oder hat der freitags schon geöffnet?
Danach zur Massage und relaxen am Pool!
Kann man am Flughafen irgendwo gut essen? Wenn ich zurück denke an letztes Mal 2013 , da haben wir nichts gefunden! :(

Wir werden es schön ausklingen lassen und den kurzen Aufenthalt genießen!
Das Sheraton am Fluss oder das Shangri La sind schön grün um den Pool, da könnte mir eins gefallen!

In der Stadt gibt es sowas wohl nicht? Oder wisst ihr da ein Hotel?!

Gruß Christa


Werner
Inventar
Beiträge: 8931
Registriert: 11.05.2006, 10:55
Wohnort: NRW

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von Werner »

Seerose hat geschrieben:Danke für die vielen Tipps :D !

@Werner, um 21 Uhr ins Taxi ? Ist das nicht zu knapp? und evtl. 1Std. Fahrt, dann bin ich um 22Uhr am Airport!

W: 22 Uhr am Airport passt doch. Zwei Stunden vorher ist ok. 3 ist zu viel.


Am Pool duschen oder im Fitnesscenter mach ich nicht mehr, das stresst mich so, dass ich anschließend nochmal duschen könnte :)
Mein Plan, zwei Nächte buchen, Hotel in der Stadt, mit schönen Pool :D
Am Samstagmorgen zum Chatuchak , oder hat der freitags schon geöffnet?
Danach zur Massage und relaxen am Pool!
Kann man am Flughafen irgendwo gut essen? Wenn ich zurück denke an letztes Mal 2013 , da haben wir nichts gefunden! :(

W: Ja, etwa mittig im Food Bereich ist ein Japaner mit recht guten Calofornia Rolls.

Wir werden es schön ausklingen lassen und den kurzen Aufenthalt genießen!
Das Sheraton am Fluss oder das Shangri La sind schön grün um den Pool, da könnte mir eins gefallen!

In der Stadt gibt es sowas wohl nicht? Oder wisst ihr da ein Hotel?!

W: Nö, nicht wirklich mit Grün um den Pool.

Gruß Christa
Viel Spaß in Thailand. W.


Seerose
Stammgast
Beiträge: 85
Registriert: 19.02.2014, 10:23

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von Seerose »

Danke Werner für die Infos :D !

Ich bin immer 3Std. vorher am Flughafen, und denke oft 2 Std. hätten auch gereicht!
Und da war einmal die Situation, dass es mit 3Std schon knapp wurde, weil wir überall extrem lange warten mussten :shock: der Flug war mit Thai Airways!


Benutzeravatar
chriwi
Inventar
Beiträge: 1842
Registriert: 13.02.2006, 12:51
Letzter Urlaub: Isaan / Hua Hin (02/2019)
Geplanter Urlaub: Isaan / Südlaos / Angkor (01/2020)
Wohnort: Wien / A
Kontaktdaten:

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von chriwi »

Das Swissotel Nai Lert hat einen großen Pool in einer schönen, resortartigen Grünanlage. Und sehr gutes Frühstück obendrein.


smile
Inventar
Beiträge: 7380
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von smile »

@chriwi

Das swiss hat einen tollen Garten, habbich mir ewig nicht mehr angesehen, wie sind aktuell die Zimme

Garten ... Anantara Riverside, liegt halt sch ..... , Praya Palazzo liegt ebenfalls sch ... , The Siam, bissi arg teuer ....Riva SuriyaGarten ok, aber für dein Vorhaben nicht die richtige Lage.

ICH würde Garten und Entspannen vergessen. Einfaches Mittleklasse Hotel, Late Check Out, irgendwo noch in die Kneipe, Essen, Klamotten holen .... Abflug!

Meine beste Abreise aus Bangkok war vor 5 oder 6 Jahren. Ich sitze im Club, der Kollege ruft mich an ob ich schon am Flughafen bin ... Doofkopp, morgen abend um18:00 ... selber Doofkopp heute um 6:00 ... ECHT? .... Jo ... puh das sind ja nur 3h, ich zahle.


Rache? Sei einfach glücklich! Nichts stört Neider mehr als wenn du ein zufriedenes Leben führst!
Benutzeravatar
chriwi
Inventar
Beiträge: 1842
Registriert: 13.02.2006, 12:51
Letzter Urlaub: Isaan / Hua Hin (02/2019)
Geplanter Urlaub: Isaan / Südlaos / Angkor (01/2020)
Wohnort: Wien / A
Kontaktdaten:

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von chriwi »

smile hat geschrieben:@chriwi
Das swiss hat einen tollen Garten, habbich mir ewig nicht mehr angesehen, wie sind aktuell die Zimmer?
Gibt verschiedene Kategorien. Man sollte auf jeden Fall Gartenblick buchen, damit man das "Resortfeeling" auch hat, wenn man im Zimmer od. am Balkon ist. Die Zimmer zur Straße raus oder mit Blick auf den Pool finde ich nicht so toll.

Ich hab so eine Swissotel-Plastikkarte, die ein Upgrade auf die nächsthöhere Kategorie bringt. Da die nicht verfügbar war, hat man uns auf Club-Level upgegradet. Allerdings ohne Loungezugang. Und das Clubzimmer war mit Blick auf den Khlong und hatte einen schmalen, ungepflegten, nicht möblierten Balkon. Da war ich ziemlich sauer.


Werner
Inventar
Beiträge: 8931
Registriert: 11.05.2006, 10:55
Wohnort: NRW

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von Werner »

Seerose hat geschrieben:Danke Werner für die Infos :D !

Ich bin immer 3Std. vorher am Flughafen, und denke oft 2 Std. hätten auch gereicht!
Und da war einmal die Situation, dass es mit 3Std schon knapp wurde, weil wir überall extrem lange warten mussten :shock: der Flug war mit Thai Airways!
2 Stunden vorher sind genau passend. 1 Stunde ist sehr knapp, aber ihr werdet trotzdem den Flieger erreichen. Fliegt ihr eigentlich Business oder First? Wenn ihr so viel Geld in teuren Hotels ausgebt, würde ich eher dazu raten den Rückflug in einer besseren Klasse zu fliegen. Upgraden kann man beim Flug mehrfach: 1. am Check In, 2. am Gate und 3. im Flieger, alles natürlich gegen Geld, früher kostete das mal 500 US$, heute mag das mehr sein. Im Flieger macht es Sinn genügend Euro-Bargeld dabei zu haben, ich hatte mal gehört, dass es da nicht mit der KK geht, vielleicht kann man die auch runter handeln. Versucht das doch mal. Das ist wirklich bequemer und besser als Eco.

Gruß, Werner.


smile
Inventar
Beiträge: 7380
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von smile »

Hatten wir ja achon mal ... 500.-$ also für 2 Personen rund 900.- €

Danit kann man
10 Nächte im Sheraton schlafen/wohen
9 Nächte in Landmark
8 Nächte ins Grand Hyatt Erawan
4 Nächte im Kempinski
... etc. ich glaube das ist ein nachhaltigeres Erlebnis, als 13h Business Class.


Rache? Sei einfach glücklich! Nichts stört Neider mehr als wenn du ein zufriedenes Leben führst!
Ulf
Stammgast
Beiträge: 214
Registriert: 25.03.2016, 13:56

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von Ulf »

Werner hat geschrieben:1 Stunde ist sehr knapp, aber ihr werdet trotzdem den Flieger erreichen.
55 min vor Abflug war es in Tegel mal knapp, dass unser Gepäck mitkommt. Da sollte man mal lieber bei der Airline nachfragen, manche schließen den check in auch bereits 2 h vor Abflug!


Seerose
Stammgast
Beiträge: 85
Registriert: 19.02.2014, 10:23

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von Seerose »

(at) smile
Genau so isses :D :D


smile
Inventar
Beiträge: 7380
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von smile »

chriwi hat geschrieben:
smile hat geschrieben:@chriwi
Das swiss hat einen tollen Garten, habbich mir ewig nicht mehr angesehen, wie sind aktuell die Zimmer?
Gibt verschiedene Kategorien. Man sollte auf jeden Fall Gartenblick buchen, damit man das "Resortfeeling" auch hat, wenn man im Zimmer od. am Balkon ist. Die Zimmer zur Straße raus oder mit Blick auf den Pool finde ich nicht so toll.

Ich hab so eine Swissotel-Plastikkarte, die ein Upgrade auf die nächsthöhere Kategorie bringt. Da die nicht verfügbar war, hat man uns auf Club-Level upgegradet. Allerdings ohne Loungezugang. Und das Clubzimmer war mit Blick auf den Khlong und hatte einen schmalen, ungepflegten, nicht möblierten Balkon. Da war ich ziemlich sauer.
Das hat sich jetzt erledigt. Das Hotel wurde von Bangkok Dusit Medical Services gekauft ... besser bekannt als Bangkok Hospital. Sin nehmen einen Haufen Geld in die Hand und machen eine Wellness Klinik draus.

Mir neu, dem Gründer der Bangkok Hospital Kette gehört auch Bangkok Airways.


Rache? Sei einfach glücklich! Nichts stört Neider mehr als wenn du ein zufriedenes Leben führst!
Benutzeravatar
chriwi
Inventar
Beiträge: 1842
Registriert: 13.02.2006, 12:51
Letzter Urlaub: Isaan / Hua Hin (02/2019)
Geplanter Urlaub: Isaan / Südlaos / Angkor (01/2020)
Wohnort: Wien / A
Kontaktdaten:

Re: Kurzer Stopp in BKK, Hotel

Beitrag von chriwi »

Ja, gut! Wirklich schade ist es um das Hotel nicht. Aber zum Thema "Resortfeeling in einem innenstadtnahen Hotel" hat es gut gepasst.


Gesperrt