Urlaub in Deutschland

Tipps und Informationen für das Reisen in Thailand und Asien allgemein. Gesundheitstipps, Reisezeit und Visa, sowie das Reisen mit Bus, Bahn und Schiff in Asien und Thailand.
Forumsregeln
Wie komme ich innerhalb Thailands von A nach B und allgemeine Reistipps für den Urlaub in Thailand. Fragen zu Flügen bitte unter "Airlines, Flughäfen und Stoppover" posten.
Antworten
Benutzeravatar
SanukSHG
Inventar
Beiträge: 793
Registriert: 12.12.2006, 06:01
Wohnort: Pluack Daeng
Kontaktdaten:

Urlaub in Deutschland

Beitrag von SanukSHG »

Hallo Leute bin echt am überlegen ob ich Ende des Monats nach Deutschland fliege oder den Flug verfallen lasse.
Nicht wie viele jetzt glauben werden wegen dem Coronavirus, im Prinzip doch denn ich habe Angst das ich im Mai nicht wieder so einfach nach Thailand einreisen darf.
Naja habe ja noch Zeit bis zum 27 mal schauen was bis da noch so alles kommt.


Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Thorsten
Inventar
Beiträge: 927
Registriert: 17.01.2010, 16:26

Re: Urlaub in Deutschland

Beitrag von Thorsten »

Ja, deine Bedenken kann ich absolut nachvollziehen. Geh mal davon aus das sich die Situation bis 27. nicht wesentlich entspannen wird, im Gegenteil.
Ich persönlich würde wahrscheinlich in LOS bleiben, aus eben den von dir benannten Grund. Aber warum das Ticket verfallen lassen....kannst du den Flug nicht verschieben?

Gruß
Thorsten



smile
Inventar
Beiträge: 7352
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Re: Urlaub in Deutschland

Beitrag von smile »

Ausreisen würde mir auch Bauchschmerzen machen! Wäre bei einer Einreisesperre ja obdachlos!


Rache? Sei einfach glücklich! Nichts stört Neider mehr als wenn du ein zufriedenes Leben führst!

Benutzeravatar
SanukSHG
Inventar
Beiträge: 793
Registriert: 12.12.2006, 06:01
Wohnort: Pluack Daeng
Kontaktdaten:

Re: Urlaub in Deutschland

Beitrag von SanukSHG »

Thorsten hat geschrieben:
12.03.2020, 09:00
Ja, deine Bedenken kann ich absolut nachvollziehen. Geh mal davon aus das sich die Situation bis 27. nicht wesentlich entspannen wird, im Gegenteil.
Ich persönlich würde wahrscheinlich in LOS bleiben, aus eben den von dir benannten Grund. Aber warum das Ticket verfallen lassen....kannst du den Flug nicht verschieben?

Gruß
Thorsten
Wie das bei mir so ist habe noch nie eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen, also wenn keine Reisewarnung verkündet wird heißt es fliegen oder den Flug einfach verfallen lassen.


Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Thorsten
Inventar
Beiträge: 927
Registriert: 17.01.2010, 16:26

Re: Urlaub in Deutschland

Beitrag von Thorsten »

SanukSHG hat geschrieben:
12.03.2020, 10:11
Thorsten hat geschrieben:
12.03.2020, 09:00
Ja, deine Bedenken kann ich absolut nachvollziehen. Geh mal davon aus das sich die Situation bis 27. nicht wesentlich entspannen wird, im Gegenteil.
Ich persönlich würde wahrscheinlich in LOS bleiben, aus eben den von dir benannten Grund. Aber warum das Ticket verfallen lassen....kannst du den Flug nicht verschieben?

Gruß
Thorsten
Wie das bei mir so ist habe noch nie eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen, also wenn keine Reisewarnung verkündet wird heißt es fliegen oder den Flug einfach verfallen lassen.

Nun gut, eine -wenn du sie denn hättest- Reiserücktrittsversicherung würde ja auch nur in besonderen Fällen (Krankheit o.ä.) bezahlen....im vorliegenden konkreten Fall wäre diese also eh nutzlos. Und bei einer -die es bisher noch nicht gibt- Reisewarnung brauchst du m.W. keine Reiserücktrittsversicherung.

Schau doch mal in den Bedingungen vom Ticket ob ein umbuchen problemlos zu machen wäre......das hatte ich gemeint. :)

Gruß
Thorsten



Benutzeravatar
SanukSHG
Inventar
Beiträge: 793
Registriert: 12.12.2006, 06:01
Wohnort: Pluack Daeng
Kontaktdaten:

Re: Urlaub in Deutschland

Beitrag von SanukSHG »

Thorsten hat geschrieben:
12.03.2020, 11:22

Schau doch mal in den Bedingungen vom Ticket ob ein umbuchen problemlos zu machen wäre......das hatte ich gemeint. :)

Gruß
Thorsten
Das habe ich schon und nein mein Ticket kann leider nicht umgebucht werden war ein wie sagt man Billig Kategorie.
Habe ich schon oft gemacht, aber diesmal geht vielleicht der Schuss nach hinten los.


Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

smile
Inventar
Beiträge: 7352
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Re: Urlaub in Deutschland

Beitrag von smile »

@Thorsten

Hm, ich glaube nicht das es sehr schwer ist in Thailand krank zu werden! Gem. ärztlichem Attest bin ich 100% gesund und arbeitsfähig! Untersuchung: Blutdruck, Größe, Gewicht checkt die Nurse auffm Gang. Zum Arzt gehen ... Dialog: Nehmen sie regelmässig Medikamente? Nein! Fühlen sie sich krank? Nein! Zahlen sie bitte an der Information THB 250.- die Schwester bringt ihnen dann das Attest!


Rache? Sei einfach glücklich! Nichts stört Neider mehr als wenn du ein zufriedenes Leben führst!

Thorsten
Inventar
Beiträge: 927
Registriert: 17.01.2010, 16:26

Re: Urlaub in Deutschland

Beitrag von Thorsten »

@smile
Ok, ich verstehe :D



Werner
Inventar
Beiträge: 8900
Registriert: 11.05.2006, 10:55
Wohnort: NRW

Re: Urlaub in Deutschland

Beitrag von Werner »

Welche Airline?

Die LH, als Beispiel, gibt jetzt die Möglichkeit alle Tickets kostenfrei umzubuchen, wegen Corona. Das habe ich vor wenigen Tagen erfahren. Vielleicht ist deine Airline auch kulant damit.

Du hast ja noch etwas Zeit bis zum 27.3. Da kann noch viel passieren. Z. B. ein Einreiseverbot in Deutschland oder Quarantäne in Thailand oder dass die Airline einfach von sich aus die Regeln an die neue Situation anpasst.

Versuche es in dem Büro der Airline in Bangkok oder über eines der vielen Reisebüros. Begründe das einfach mit Corona, dein Heimatdorf in Deutschland ist ja ganz sicher verseucht, wie hieß das noch gerade, Heinsberg, nun ja, ok, geht nicht, das steht im Pass, Pech, ansonsten kannst du ja auf Kulanz hoffen.

W.



Benutzeravatar
SanukSHG
Inventar
Beiträge: 793
Registriert: 12.12.2006, 06:01
Wohnort: Pluack Daeng
Kontaktdaten:

Re: Urlaub in Deutschland

Beitrag von SanukSHG »

Fliege mit Emirates, habe noch nichts davon gehört, der Flug steht immer noch grün da. Also alles planmäßig.
Und solange es keine Reisewarnung gibt ist das nicht das Problem der Airline ist leider so.
Ich kann nur abwarten und mich dann entscheiden ja fliegen oder nein Flug verfallen lassen.


Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Benutzeravatar
SanukSHG
Inventar
Beiträge: 793
Registriert: 12.12.2006, 06:01
Wohnort: Pluack Daeng
Kontaktdaten:

Re: Urlaub in Deutschland

Beitrag von SanukSHG »

So mein Flug für den 27 März wurde von Emirates gecancelt, die stellen bis auf weiteres die Flüge nach Deutschland ein.


Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Tigermeiken
Inventar
Beiträge: 750
Registriert: 20.09.2004, 19:17
Wohnort: NRW

Re: Urlaub in Deutschland

Beitrag von Tigermeiken »

nochmal Glück gehabt ;o)



Benutzeravatar
SanukSHG
Inventar
Beiträge: 793
Registriert: 12.12.2006, 06:01
Wohnort: Pluack Daeng
Kontaktdaten:

Re: Urlaub in Deutschland

Beitrag von SanukSHG »

Tigermeiken hat geschrieben:
22.03.2020, 12:57
nochmal Glück gehabt ;o)
Ja so bekomme ich das Geld sogar zurück.


Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Tigermeiken
Inventar
Beiträge: 750
Registriert: 20.09.2004, 19:17
Wohnort: NRW

Re: Urlaub in Deutschland

Beitrag von Tigermeiken »

Ja top, meine Bude in BKK weigert sich leider. Nur schieben wollen sie. Ist ja ok, aber die wollen nur bis ende des JAhres schieben
:o(



Benutzeravatar
SanukSHG
Inventar
Beiträge: 793
Registriert: 12.12.2006, 06:01
Wohnort: Pluack Daeng
Kontaktdaten:

Re: Urlaub in Deutschland

Beitrag von SanukSHG »

Tigermeiken hat geschrieben:
22.03.2020, 13:48
Ja top, meine Bude in BKK weigert sich leider. Nur schieben wollen sie. Ist ja ok, aber die wollen nur bis ende des JAhres schieben
:o(
Hoffe das der ganze Coronavirus bis dahin im Griff ist.


Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Tom
Inventar
Beiträge: 3057
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin
Kontaktdaten:

Re: Urlaub in Deutschland

Beitrag von Tom »

Emirates hat ihren Entscheid revidiert und fliegt weiter:
Updated at 20:00 DXB time:

Having received requests from governments and customers to support the repatriation of travellers, Emirates will continue to operate passenger and cargo flights to the following countries until further notice, as long as borders remain open, and there is demand: the UK, Switzerland, Hong Kong, Thailand, Malaysia, Philippines, Japan, Singapore, Australia, South Africa, South Korea, USA, and Canada. The situation remains dynamic, and travellers can check flight status on Emirates.com.

Today we made the painful yet pragmatic business decision to temporarily suspend most of our passenger flights by Wednesday, 25 March 2020.

The ongoing COVID-19 pandemic has resulted in significantly reduced global travel demand, accelerated by border closures, travel bans and country lockdowns.

We will continue Emirates SkyCargo operations to maintain vital international air cargo links for economies and communities.

We are committed to preserve and secure the jobs of all Emirates Group employees in this difficult time; we will avoid job cuts.

We deeply apologize to our customers for the travel disruptions and inconvenience caused. We are committed to minimize customer impact. Learn more: https://bit.ly/39eSDfz

We will continue to watch the situation closely, and will reinstate our passenger services, as soon as conditions allow.

These are unprecedented times for the airline and travel industry, but we will get through it with your support.

Read more about our announcement: https://bit.ly/2xfHUo8

Quelle: Facebookseite EK



Antworten