Habt ihr noch Hoffnung?

Tipps und Informationen für das Reisen in Thailand und Asien allgemein. Gesundheitstipps, Reisezeit und Visa, sowie das Reisen mit Bus, Bahn und Schiff in Asien und Thailand.
Forumsregeln
Wie komme ich innerhalb Thailands von A nach B und allgemeine Reistipps für den Urlaub in Thailand. Fragen zu Flügen bitte unter "Airlines, Flughäfen und Stoppover" posten.
Tom
Inventar
Beiträge: 3080
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin
Kontaktdaten:

Re: Habt ihr noch Hoffnung?

Beitrag von Tom »

palmeles hat geschrieben: 16.11.2020, 01:48 Es ist jetzt ja schonmal der Finanznachweis von 15000 Euro weggefallen - das andere ganze Tamtam steht leider immer noch wie gehabt....naja, täglich was anderes, da kommen noch viele Änderungen!
Ich bin mir fast sicher, dass es zukünftig wieder dieses Impfbüchlein benötigen wird, um auf der Welt herumreisen zu können. Gut, inzwischen gibt es dies glaube ich als Card :D

Gruss Tom


Benutzeravatar
SanukSHG
Inventar
Beiträge: 816
Registriert: 12.12.2006, 06:01
Wohnort: Pluack Daeng
Kontaktdaten:

Re: Habt ihr noch Hoffnung?

Beitrag von SanukSHG »

palmeles hat geschrieben: 16.11.2020, 01:48 Es ist jetzt ja schonmal der Finanznachweis von 15000 Euro weggefallen - das andere ganze Tamtam steht leider immer noch wie gehabt....naja, täglich was anderes, da kommen noch viele Änderungen!
Ich weiß nicht woher du diese Information hast von der thailändische Botschaft in Berlin jedenfalls nicht denn da ist diese Forderung immer noch aktuell


Gruß aus Pluak Daeng
Ernst
Touringer
Stammgast
Beiträge: 151
Registriert: 24.11.2015, 12:28
Letzter Urlaub: 05.08.-02.09.2019 Rayong-Mae Ai-Rayong
Wohnort: Franken

Re: Habt ihr noch Hoffnung?

Beitrag von Touringer »

Angeblich kommt die Info vom Konsulat in Hamburg. Mehrere Infokanäle in youtube haben dies auch vermeldet.

Ist mir inzwischen aber alles Wurscht was die sich dort einfallen lassen. Nachdem ich nun1 Jahr Miete für ein Haus das ich nicht bewohne gezahlt habe, haben wir es gekündigt.
Ein Jahr private Krankenversicherung in Thailand bezahlt für nix. Seit März leben wir in einer kleinen Ferienwohnung. Kein Bock mehr. Ich bin nicht bereit tausende Euro Eintrittsgeld zu zahlen. Thailand kann mich mal. Im März beziehe ich eine schöne Wohnung. Heute habe ich mir wieder ein Auto gekauft. Restart in good old Germany.

Wenn die mal wieder Vernünftig geworden sind, schauen wir mal.

Grüße aus Franken :prost

Norbert


Harry Haller
Stammgast
Beiträge: 216
Registriert: 03.09.2008, 10:39

Re: Habt ihr noch Hoffnung?

Beitrag von Harry Haller »

Beim Stuttgarter Konsulat stehen auch noch die 15000 Euro.


Tom
Inventar
Beiträge: 3080
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin
Kontaktdaten:

Re: Habt ihr noch Hoffnung?

Beitrag von Tom »

Harry Haller hat geschrieben: 16.11.2020, 18:19 Beim Stuttgarter Konsulat stehen auch noch die 15000 Euro.
Auf der Seite der Thailändischen Botschaft in Bern/Schweiz ebenfalls:
5. A copy of complete bank statement in Switzerland of the applicant’s account(s) showing transaction for the past 6 months, with minimum balance of THB 500,000 at the end of each month.
Dort wo dieser Betrag nicht erwähnt wird, ist beim neuen, temporären Special Tourist Visa welches 90 Tage gültig ist. Dort allerdings können wir Schweizer aktuell hinten anstehen, denn die Schweiz ist für Thailand High Risk Land und so gibt es dies für uns nicht. Ich nehme an auch für Deutsche nicht, denn es steht dass nur Leute aus "Low Risk Ländern" dieses Visum beantragen können.

Typisch Thailand natürlich dass es für ein 60 Tage gültiges Visum (mit Verlängerungsmöglichkeit von 30 Tagen) einen finanziellen Nachweis braucht, für ein Special Tourist Visa mit 90 Tagen Gültigkeit (und Verlängerungsmöglichkeit um weitere 90 Tage) hingegen nicht...

Na ja... :drinker

Gruss Tom


Benutzeravatar
palmeles
Inventar
Beiträge: 1063
Registriert: 17.08.2012, 04:39

Re: Habt ihr noch Hoffnung?

Beitrag von palmeles »

Wer sich mal einen Bericht über eine mögliche Quarantäne in BKK anschauen will, der kann die Story von dem Autor verfolgen, er wird täglich davon berichten - heute ist Tag Nr. 1 im Hotel - Mövenpick BKK....er wird die gesamte Quarantäne dokumentieren - so war jedenfalls die Aussage:

https://der-farang.com/de/pages/quarant ... -bangkok-2


Werner
Inventar
Beiträge: 8924
Registriert: 11.05.2006, 10:55
Wohnort: NRW

Re: Habt ihr noch Hoffnung?

Beitrag von Werner »

Flüge nach BKK mit der LH werden derzeit für etwa 500 Euro angeboten. W.


Benutzeravatar
SanukSHG
Inventar
Beiträge: 816
Registriert: 12.12.2006, 06:01
Wohnort: Pluack Daeng
Kontaktdaten:

Re: Habt ihr noch Hoffnung?

Beitrag von SanukSHG »

Werner hat geschrieben: 20.11.2020, 21:44 Flüge nach BKK mit der LH werden derzeit für etwa 500 Euro angeboten. W.
Werner aber aufpassen sind oft welche mit dabei wo es mit Austriaoder Swiss geht .
Also umsteigen Wien oder Zürich.


Gruß aus Pluak Daeng
Ernst
Tom
Inventar
Beiträge: 3080
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin
Kontaktdaten:

Re: Habt ihr noch Hoffnung?

Beitrag von Tom »

Um zum Threadtitel zurückzukommen: die aktuellen Meldungen über Impfungen machen mir durchaus Hoffnung, dass sich die Lage betreffend Reisen nach Thailand so ab Sommer 2021 wieder etwas normalisieren wird. Damit meine ich Quarantäne-Wegfall und relativ einfache Einreise. Ich vermute allerdings, dass dann ein Impfnachweis verlangt werden könnte.

Meine Planung für das nächste Jahr:

Im Mai für 4 Wochen nach Südkreta (bereits reserviert)
Im Herbst für 4 Wochen nach Thailand

Gruss Tom


smile
Inventar
Beiträge: 7375
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Re: Habt ihr noch Hoffnung?

Beitrag von smile »

Hallo ich melde mich auch mal zu dem Thema!

Die Frage "Habt ihr noch Hoffnung" gefällt mir. Nietzsche nannte Hoffnung ja "das übelste der Übeln", da sie die Qual verlängert.
Aber der .alte Misantrop meinte an anderer Stelle auch "Die Hoffnung ist das größte Stimulanz des Lebens".

Ja ich habe natürlich Hoffnung! Es wird hier in Thailand vermutlich ein langer, sehr schmutziger Weg. Wie komme ich zu dieser Überzeugung?
Wir - ich meine wirklich "wir" hier ist ja mein Lebensmittelpunkt - wir haben viel geopfert. 8 Monate eingeigelt. Woche für Woche geht es etwas schlechter ... aber es geht. Freunde ziehen weg! Es geht! Liebgewordene Lieferanten gehen. Es geht. Man gewöhnt sich an die Geister-Orte, sie haben den Grusel, den Schauer verloren.
Es wird meiner Meinung nach keine Rückkehr zu einem gewöhnlichen Tourismus mit visafreien Einreise mehr geben. Die Quarantäne wird mit Impfnachweis fallen. Darauf zu verzichten würde bedeuten all der Scheiß war umsonst Das wird nicht kommen.
Pattaya und Hua Hin werden zuerst dem Thailand ähneln wie Touristen es kennen. Die Orte werden jetzt schon von Bangkok gesäugt der Schlag ist gemildert.
Phuket und Ao Nang, ich sage absichtlich nicht Krabi, erholen sich. In welcher Form weiß ich nicht.
Khao Kak, eh ein Kunstgebilde der Tourismusindustrie, wird ein "Thailand-World". Dort werden nicht Pluto und Mini Maus durch die Kulisse hopsen, sondern Thais. Morgens in der Buchhaltung vom Hotel, abends im netten Kostüm und traditioneller Hmong Tanz für die Cultural Show.
Samui? Fishermens Village wird ganz gut weg kommen und zuerst wieder zu Leben finden. Es sind jetzt noch genug Expats und "Hängenbleiber" da ... die beatmen den Ort ganz gut. Die Beachroad Chaweng wird zwischen Ark Bar/ Islander bis max. Central wieder "leben". Alles rechts und links ... tot und begraben auf lange Zeit.
Die wirklich kleinen Inseln werden sich die "Großen" schnappen. Malediven: "One Island one Resort", wahrscheinlich mit All inkl. als Vorbild.


Rache? Sei einfach glücklich! Nichts stört Neider mehr als wenn du ein zufriedenes Leben führst!
Tom
Inventar
Beiträge: 3080
Registriert: 27.02.2007, 22:50
Wohnort: Bern, Bangkok, Surin
Kontaktdaten:

Re: Habt ihr noch Hoffnung?

Beitrag von Tom »

Vorhin bei Richard Barrow gelesen... Wenn die Aussage so stimmt die gemacht wurde, dann deckt sich dies mit meinen eigenen Erwartungen. Ich rechne nach wie vor mit Herbst 2021. Vorher gibt es noch 2-3 andere schöne Destinationen zu entdecken :D
forum21.jpg
Gruss Tom


smile
Inventar
Beiträge: 7375
Registriert: 09.08.2003, 15:26

Re: Habt ihr noch Hoffnung?

Beitrag von smile »

Wenn demnach 2021 auch ausfällt war es das mit dem Tourismus wie bisher in Thailand. Das Big Business wird überleben, den Kleinen wird schlicht und ergreifend die Kohle ausgehen.


Rache? Sei einfach glücklich! Nichts stört Neider mehr als wenn du ein zufriedenes Leben führst!
Antworten