Und wieder LOS

Statements von Membern die sich gerade im Thailand-Urlaub befinden.
Forumsregeln
Themenstarter melden sich aus dem wohlverdienten Urlaub in Thailand oder Asien.
daewoo42
Stammgast
Beiträge: 316
Registriert: 13.09.2010, 18:42
Kontaktdaten:

Re: Und wieder LOS

Beitrag von daewoo42 »

Das macht einen 50+ doch nur gelassener :wink:

Eigene Erfahrung!


nächste Reise:
März/April 2020 Koh Bulon / Koh Phayam

jenn
Inventar
Beiträge: 1050
Registriert: 30.09.2004, 16:54
Letzter Urlaub: 24.12-6.1.20 patt/banta ban/hua hin/bkk
Geplanter Urlaub: 12.3-23.3.20 banta bann,bkk
Wohnort: Grünberg (Hessen)/Banta Bann

Re: Und wieder LOS

Beitrag von jenn »

daewoo42 hat geschrieben:Das macht einen 50+ doch nur gelassener :wink:

Eigene Erfahrung!
das habe ich auch festgestellt,die karre ist meist nicht ganz so neu,aber fahrer +50 relexter

gruß aus bkk
jenn



Cloude
Neu hier!
Beiträge: 6
Registriert: 11.06.2017, 23:14

Re: Und wieder LOS

Beitrag von Cloude »

Hallo Thailand Freunde,

wir planen auch einen Aufenthalt auf Ko Jum und ich hatte auch das TING RAI ins Auge gefasst.

Könnt ihr mir ein paar nähere Infos geben wie man von dort zu den anderen südlicheren Stränden kommt ?
Ich kann die Entfernung nicht so einschätzen.
Der Strand ist ja beim Ting Rai nicht so gross + ich liebe aber lange Strandspaziergänge - deshalb bin ich mir
nicht sicher. Auch wenn wir abends an ne andere Bar oder nen anderen Strand wollen ist das umständlich oder easy
mit Roller oder zu Fuss ?

DANKE EUCH !!!
Cloude



daewoo42
Stammgast
Beiträge: 316
Registriert: 13.09.2010, 18:42
Kontaktdaten:

Re: Und wieder LOS

Beitrag von daewoo42 »

Ja, schon wieder! :D

Normalerweise sind wir ja erst November/Dezember in Richtung Koh Phayam unterwegs, da meine Kollege und Freund aber in dieser Zeit Vaterfreuden entgegen sieht, geht es diesmal eher los.
Morgen mit KLM Abflug 15:00Uhr BRE via AMS nach BKK und anschließend gleich weiter mit Bangkok Airways nach Samui, wo wir dann genau 24h später ankommen, dann noch mit Lomphraya nach Koh Phangan rüber und auf geht es zum Tong Nai Pan.

Da werden wir uns wie immer im Longtailbeach Resort niederlassen und 3 Wochen im großen und ganzen nichts tun.
Vielleicht mal tauchen am Sail Rock (Juli/August sollen da regelmäßig Walhaie gewesen sein), ansonsten viel lesen und die Seele baumeln lassen
Bin gespannt wie es sich seit unseren letzten Besuch im April 2016 verändert hat, sind ja wohl einige Bungalows, sowie ein Pool dazu gekommen.
Hoffe es immer noch so gemütlich und entspannt wie früher.
Ich werde sporadisch berichten.


nächste Reise:
März/April 2020 Koh Bulon / Koh Phayam

thaistar
Stammgast
Beiträge: 492
Registriert: 12.08.2004, 16:57

Re: Und wieder LOS

Beitrag von thaistar »

Im Longtail waren wir vor ein Paar Jahren auch mal. Hat uns sehr gut gefallen, leckeres Essen und freundliches Personal. Gute Lage.
Pool? Würde ich jetzt nicht unbedingt brauchen wenn das Meer so nahe ist.
Wenn Du mal Lust und Zeit hast, ein Paar Fotos zu machen und zu posten, ich würde nicht nein sagen. Würde mich einfach interessieren wie es da jetzt so aussieht. Danke.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk



Laubfrosch
Stammgast
Beiträge: 225
Registriert: 15.03.2008, 15:21

Re: Und wieder LOS

Beitrag von Laubfrosch »

ich kann euch beruhigen, es ist noch gemütlich. Die neuen Bungis harmonieren sehr gut. Es ist halt alles größer. Der Pool macht dort schon Sinn, dieser Strandabschnitt ist der schlechteste. Viele Steine und Grünzeug im Wasser.
Im Mai war das Dolphin Resort nebenan geschlossen. Guck doch bitte mal, ob es ganz dicht gemacht hat oder ich nur grad zur falschen Zeit dort war. Wäre schade, hatte gutes Essen und nette Sitzgelegenheti am Strand.

Gruß
Conny



daewoo42
Stammgast
Beiträge: 316
Registriert: 13.09.2010, 18:42
Kontaktdaten:

Re: Und wieder LOS

Beitrag von daewoo42 »

@Thaistar & Laubfrosch

Bilder bzw. Infos kommen.


nächste Reise:
März/April 2020 Koh Bulon / Koh Phayam

Chulee
Stammgast
Beiträge: 12
Registriert: 12.01.2006, 18:36
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Und wieder LOS

Beitrag von Chulee »

Hallo Conny,
wir waren Mitte August am Tong Nai Pan Yai. Das Dolphin Resort war nicht geschlossen, wir waren selbst einmal dort am Abend im Strandrestaurant zum Essen.

Liebe Grüße
Jasmin



thaistar
Stammgast
Beiträge: 492
Registriert: 12.08.2004, 16:57

Re: Und wieder LOS

Beitrag von thaistar »

daewoo42 hat geschrieben:@Thaistar & Laubfrosch

Bilder bzw. Infos kommen.
Super! Danke! Bin schon gespannt wie es da jetzt aussieht. Man kann sich Bilder ja auch auf der Longtail Homepage anschauen, aber ob die dann so zutreffen, dass ist ja immer so ne Sache. Hab da schon so manches erlebt ... Aber gehe jetzt nicht davon aus, dass es in diesem Fall auch so ist.
Viel Spass auf jeden Fall jetzt schon auf einer meiner absoluten Lieblingsinseln.



Benutzeravatar
chris
Inventar
Beiträge: 2808
Registriert: 11.11.2006, 18:57
Wohnort: Nuremberg

Re: Und wieder LOS

Beitrag von chris »

Viel Spaß und Erholung in LOS :D



daewoo42
Stammgast
Beiträge: 316
Registriert: 13.09.2010, 18:42
Kontaktdaten:

Re: Und wieder LOS

Beitrag von daewoo42 »

Mal ein kurzer Zwischenbericht.
Am Freitagabend ziemlich müde angekommen und nur schnell was gegessen und dann ins Bett.

Wetter ist im Großen und Ganzen ganz gut, vorgestern und heute allerdings sehr windig.
Gäste sind nicht mehr viele da, aber das ist ja nicht wirklich schlecht.
Wir können hier wieder super entspannen.
Gegenüber des 7 Eleven hat jetzt auch noch ein kleiner Foodmarket eröffnet, das kann man für sehr kleines Geld gut essen.
Die Bilder auf der Homepage geben die Erweiterungen gut wieder.
Das Dolphin übrigens offen.


nächste Reise:
März/April 2020 Koh Bulon / Koh Phayam

Laubfrosch
Stammgast
Beiträge: 225
Registriert: 15.03.2008, 15:21

Re: Und wieder LOS

Beitrag von Laubfrosch »

danke euch beiden für die Info. Dann hatten die wohl im Mai nur Urlaub.

LG
Conny



daewoo42
Stammgast
Beiträge: 316
Registriert: 13.09.2010, 18:42
Kontaktdaten:

Re: Und wieder LOS

Beitrag von daewoo42 »

Nach 2 Wochen hier im Longtail sind wir entspannungsmäßig sehr sehr gut voran gekommen.
Alles wie immer sehr locker und freundlich hier.
Wetter letzte Woche sehr durchwachsen, aber in der Hängematte ist es eigentlich auch egal.
Seit Montag aber auch wieder viel Sonne.
Belegung der Bungalows hier bei ca. 30% , mehr als am Rest vom Strand.
Werden die letzte Woche noch genau so relaxt genießen und Donnerstag zurück nach Bangkok fliegen.

P.S.
Hat jemand einen Kontakt zu einem Taxi-Service in Surat Thani?


nächste Reise:
März/April 2020 Koh Bulon / Koh Phayam

daewoo42
Stammgast
Beiträge: 316
Registriert: 13.09.2010, 18:42
Kontaktdaten:

Re: Und wieder LOS

Beitrag von daewoo42 »

Seit 5 Tagen sind wir jetzt auf Koh Phayam am Buffalo-Bay, diesmal der einzigen Station unserer Reise. Am letzten Donnerstag gut mit KLM in BKK angekommen und nach einer Nacht im Amari Don Muang Airport Hotel morgens mit NOK-Air weiter nach Ranong. Leider wurde der Flug von 6:05 auf 10:40 verschoben, so dass wir 6 Stunden am Airport rumhingen, naja selbst schuld. Hatte noch am Abend eine Mail der Airline bekommen, aber sie für die Bestätigung des OnlineCheckinn gehalten und nicht genauer nachgelesen, aus dem Betreff ging kein Hinweis auf die Flugzeitänderung hervor.
Diesmal haben wir übrigens Bargeld mitgenommen und am Suvarnabhumi ganz unten wo der Rail-Link abfährt, bei "Superrich 1965" Geld getauscht. Der Kurs war mit 38,55 richtig gut, besser als an jedem ATM und 4x ATM-Gebühr auch noch gespart. Den Tipp hatte ich aus einem anderen Forum, werde ich jetzt so beibehalten.

Auf der Insel selbst ist zur Zeit relativ ruhig, über Sonkran wird es sicher erfahrungsgemäß noch mal voller aber das ist hier auszuhalten. Wetter ist super, knapp über 30°C und in den Abendstunden schauert es z. Zt. regelmäßig, mal kürzer mal länger.

Das war es erstmal.


nächste Reise:
März/April 2020 Koh Bulon / Koh Phayam

daewoo42
Stammgast
Beiträge: 316
Registriert: 13.09.2010, 18:42
Kontaktdaten:

Re: Und wieder LOS

Beitrag von daewoo42 »

Bild1-1024x576.jpg
Gerade eben, das Wasser kommt langsam.


nächste Reise:
März/April 2020 Koh Bulon / Koh Phayam

Jenny
Inventar
Beiträge: 954
Registriert: 23.07.2010, 20:03

Re: Und wieder LOS

Beitrag von Jenny »

Dieser Mr. Super Rich, ist der auf dem Stock zu finden an dem auch die Busse abfahren? Hmmm....da habe ich außer diesem "Food Cord", ganz hinten nichts gesehen. :roll:
Dir noch viel Freude in LOS. :)
LG
Jenny



daewoo42
Stammgast
Beiträge: 316
Registriert: 13.09.2010, 18:42
Kontaktdaten:

Re: Und wieder LOS

Beitrag von daewoo42 »

Jenny hat geschrieben:Dieser Mr. Super Rich, ist der auf dem Stock zu finden an dem auch die Busse abfahren? Hmmm....da habe ich außer diesem "Food Cord", ganz hinten nichts gesehen. :roll:
Dir noch viel Freude in LOS. :)
LG
Jenny
Ist direkt beim Zugang zum Rail-Link, ganz unten eine kleine Wechselstube mit wesentlich besseren Kurs als in Level 2.


nächste Reise:
März/April 2020 Koh Bulon / Koh Phayam

Jenny
Inventar
Beiträge: 954
Registriert: 23.07.2010, 20:03

Re: Und wieder LOS

Beitrag von Jenny »

daewoo42 hat geschrieben:
Jenny hat geschrieben:Dieser Mr. Super Rich, ist der auf dem Stock zu finden an dem auch die Busse abfahren? Hmmm....da habe ich außer diesem "Food Cord", ganz hinten nichts gesehen. :roll:
Dir noch viel Freude in LOS. :)
LG
Jenny
Ist direkt beim Zugang zum Rail-Link, ganz unten eine kleine Wechselstube mit wesentlich besseren Kurs als in Level 2.
Bin bisher nur bis zum Stock wo u.a. die Busse abfahren gekommen. Also wahrscheinlich noch einmal runter mit der Treppe bis zum Railway Link.
Vielen Dank für den Tipp und die Rückmeldung, muss dann mal suchen gehen. :)

LG
Jenny



daewoo42
Stammgast
Beiträge: 316
Registriert: 13.09.2010, 18:42
Kontaktdaten:

Re: Und wieder LOS

Beitrag von daewoo42 »

So, mal ein kleines Fazit nach 4 Wochen auf unserer Lieblingsinsel.
Prächtig erholt, tiefenentspannt und vollgefuttert, so kann man es wohl am besten zusammenfassen.
Wie schon geschrieben ist hier nicht mehr viel los, wie zu erwarten im April, wir legen ja unsere Reisezeit immer bewusst auf die Nachsaison.
Zu Sonkran wurde hier erstmals auch ein kleines Fest organisiert, mit viel Gesang und Tanz und sehr vielen traditionell gekleideten Inselbewohnern. War ein schöner Abend.
Am 21.04. gab es noch den " Phayam Sunset Run" quer über die Insel mit ca. 900 Läufern, wär vielleicht was für dich Chris.
Gleichzeitig gibt es natürlich Entwicklungen die einen nicht unbedingt Angst machen, aber wo man weiß wie die Reise enden wird.
Konkret ist hier inzwischen ein kleines E-Werk fertig gestellt,welches schon einen Großteil der Insel versorgt, wusste gar nicht das der Strom hier so teuer ist - 22 Baht/kWh.
Das ist natürlich eine super Sache, wenn man die ganzen kleinen Generatoren ersetzt durch etwas effizienteres.
Weiter ist der Bau einer Ringstraße geplant, der Beginn soll schon dieses Jahr erfolgen und mit dem Ausbau der Straße zum Longbeach auf teilweise 10m Breite starten wird.
Man hat sich zwar erstmal gegen die Zulassung von Autos entschieden, aber wenn die Infrastruktur erst da ist.......!
Mal abwarten.
Auf jeden Fall werden bei uns Erinnerungen an Koh Lipe wach, die Entwicklung da konnten oder mussten wir leider auch mit durchleben.
Natürlich sind wir uns bewusst, dass wir selbst dazu beitragen und ich befürworte auch jede Maßnahme um den Lebensstandard für alle zu erhöhen.
Die Hoffnung ist allerdings, dass die Natur dabei nicht vollkommen außer Acht gelassen wird.
Da gibt es z.B. das Phayamas, das hat man innerhalb eines Jahres hier inkl. Zufahrtstrasse aus dem Boden gestampft, die eine andere Entwicklung befürchten lassen.
Nun, wie dem auch sei, heute genießen wir erstmal unseren letzten Tag hier im Saithong und morgen geht es zurück nach BKK.


nächste Reise:
März/April 2020 Koh Bulon / Koh Phayam

Jenny
Inventar
Beiträge: 954
Registriert: 23.07.2010, 20:03

Re: Und wieder LOS

Beitrag von Jenny »

Zum Thema Superrich am Suvarnampumi Airport.
Man muss aufpassen es gibt Superrich1965 und den Superrich....beide ziemlich nahe bei einander.In meinem Fall war Superrich besser.....hatte für 38 THB gewechselt
.

LG
jenny



Antworten